#1

Kawasaki NinjaKettenpflegefrage ;)

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 30.09.2005 11:38
von nexus • Übernachtet im Forum! | 2.087 Beiträge | 2087 Punkte
guten morgen zusammen

kleie frage: ich handhabe das mit meiner kette so... nen paar hundert kilometer fahren...nachem fahren wird sie eingesprüht (Motul Chain Lube)dann kann das zeug in ruhe einwirken und am nächsten tag gehts wieder los...muss man noch irgendwas machen?


gruß kai bzw nexus ;)
---------------------------
ZX-6R
BJ: 2000

zuletzt bearbeitet 25.10.2005 16:00 | nach oben springen

#2

RE: Kettenpflegefrage ;)

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 30.09.2005 11:53
von Chaos • Speed-Junkie | 388 Beiträge | 388 Punkte

Ab und zu mal sauber machen dat ding

nach oben springen

#3

RE: Kettenpflegefrage ;)

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 30.09.2005 11:57
von Green Mile • Dr. Jekyll | 4.249 Beiträge | 4268 Punkte

da hat chaos recht. von zeit zu zeit mit kettenreiniger einsprühen und komplett vom fett befreien. der alte "schnodder" muss ja auch mal wieder runder....


dan wieder einfatten. mehr braucht es nicht. außer gut auf die spannung achten...



nach oben springen

#4

RE: Kettenpflegefrage ;)

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 30.09.2005 12:01
von SteiniDer Könich | 113.693 Beiträge | 113884 Punkte

ja genau kettenreiniger, oder billiger mit petroleum.
vor dem losfahren solltst immer mind. 15 min warten, sonst ist das fett nur an deinem rad!

nach oben springen

#5

RE: Kettenpflegefrage ;)

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 30.09.2005 12:08
von Green Mile • Dr. Jekyll | 4.249 Beiträge | 4268 Punkte

aber beim petroleum nicht dabei rauchen



nach oben springen

#6

RE: Kettenpflegefrage ;)

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 30.09.2005 12:17
von Chaos • Speed-Junkie | 388 Beiträge | 388 Punkte

In Antwort auf:
aber beim petroleum nicht dabei rauchen

Naja, danach hat man keine Kettenpfelegeprobleme mehr

nach oben springen

#7

RE: Kettenpflegefrage ;)

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 30.09.2005 12:19
von SteiniDer Könich | 113.693 Beiträge | 113884 Punkte

hat eigentlich jemand diesen kettenmax mal getestt??
der gleich reinigt und schmiert?

nach oben springen

#8

RE: Kettenpflegefrage ;)

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 30.09.2005 12:21
von Green Mile • Dr. Jekyll | 4.249 Beiträge | 4268 Punkte

den von polo oder louis oder so?? Nö.



nach oben springen

#9

RE: Kettenpflegefrage ;)

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 30.09.2005 12:22
von SteiniDer Könich | 113.693 Beiträge | 113884 Punkte

genau das teil wo man sich nicht die finger dreckig macht. ich überlege schon länger mir das zu holen. aber taugt es was?

nach oben springen

#10

RE: Kettenpflegefrage ;)

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 30.09.2005 12:25
von Green Mile • Dr. Jekyll | 4.249 Beiträge | 4268 Punkte

ist das nicht so arschteuer? aber ein erfahrungsbericht wäre wirklich gut. vor allem, ob die kette wirklich gut auber wird... bei den paar borsten kann ich mir das gar nicht richtig vorstellen...



nach oben springen

#11

RE: Kettenpflegefrage ;)

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 30.09.2005 12:26
von Chaos • Speed-Junkie | 388 Beiträge | 388 Punkte

Ich habs mir mal geholt. aber für den Preis lohnt es sich nicht. Habs mir vorher besser vorgestellt.

nach oben springen

#12

RE: Kettenpflegefrage ;)

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 30.09.2005 12:59
von Markus • 48.114 Beiträge | 48133 Punkte

Hab schon von mehreren Seiten gehört, dass das Teil Müll sein soll.
Schlechte Reinigung und viel Schmiererei.



Gruß
Markus
Ich bin halt so, ein Arsch eben!!

StGB §328 Absatz 2.3: Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht

nach oben springen

#13

RE: Kettenpflegefrage ;)

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 30.09.2005 13:43
von Chaos • Speed-Junkie | 388 Beiträge | 388 Punkte

So würd ichs nicht sagen. nur man muss das ding halt wieder anständig sauber machen, das es beim nächsten mal die kettewieder anständig reinigt. und bis man die bürsten wieder einigeermaßen sauber hat dauert fast länger als wenn man die kette normal sauber macht.
Brim Kette sauber machen mit dem max macht man sich selbst absolut nicht schmuzig. ist auch eigentlich relativ gründlich und auch recht schnell. aber wenn man versucht die bürsten sauber zu bekommen ist man 1. sau lange beschäftigt, 2. saut man sich selbst aufs derbste ein, mehr als wenn man die kette normal putzt und 3. kann man danach noch das waschbecken schrubben, weil das auch eingesaut mit öl und anderem dreck ist. also ich benutz das ding eigentlich gar net mehr.

nach oben springen

#14

RE: Kettenpflegefrage ;)

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 30.09.2005 14:26
von Chaos • Speed-Junkie | 388 Beiträge | 388 Punkte

Kostet übringens 29,95€ bei Polo und Louis

nach oben springen

#15

RE: Kettenpflegefrage ;)

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 30.09.2005 17:09
von SteiniDer Könich | 113.693 Beiträge | 113884 Punkte

ich dachte, weil ich eine faule sau bin, das ich mir arbeit damit spare.

nach oben springen

#16

RE: Kettenpflegefrage ;)

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 01.10.2005 10:56
von Aly • Speed-Junkie | 397 Beiträge | 397 Punkte

Bei Polo Kettenreiniger 0.75l + Kettenspray(Fett) 0.75l + Bremssenreiniger 0.75l in Sprühdosen = 10 Eur = Billig = Schnäpchen = Zuschlagen
Ich hoffe ihr habt die Gleichung verstanden
Mfg.

nach oben springen

#17

RE: Kettenpflegefrage ;)

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 01.10.2005 10:57
von SteiniDer Könich | 113.693 Beiträge | 113884 Punkte

jo alle 3 zusammen

nach oben springen

#18

RE: Kettenpflegefrage ;)

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 04.10.2005 12:24
von Nico0711 • *Glückspilz in Spe* | 846 Beiträge | 846 Punkte

Wie oft reinigt/fettet ihr die Kette?
Wann lohnt sich ein Kettenöler?

nach oben springen

#19

RE: Kettenpflegefrage ;)

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 04.10.2005 16:06
von SteiniDer Könich | 113.693 Beiträge | 113884 Punkte

also ich fette nicht regelmäßig, sondern erst wenn die rollen anfangen zu glänzen. das ist manchmal nach 300 oder öfter auch mal erst nach 500km. reinigen tue ich meine nur 2x im jahr. abeer ich fahre ja auch net so viel.

nach oben springen

#20

RE: Kettenpflegefrage ;)

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 05.10.2005 08:18
von Ninjamaus • Miss Maus! | 16.428 Beiträge | 16428 Punkte

Nach 1000 km (wenn nicht grad in Dreck und Regen gefahren) wird sie mit Petroleum ordendlich abgezogen und dan gefettet! Also, so macht das mein Heimschrauber


Gruss Ninja-
Nein, ich spreche nicht aus Erfahrung !!!

nach oben springen


Besucher
3 Ninjatreiber und 58 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied: pappabaer1971
Besucherzähler
Heute waren 58 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 63101 Themen und 2000993 Beiträge.
Besucherrekord: 160 Benutzer (14.06.2017 13:23).

 

Bild des Monats Juni!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Abkühlung im Sommer"
von: DakSu


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

Ninja-Forum-Rabatt

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen