#1

Sitzbank abpolstern

in Ninja-Plastik-Bunker 04.11.2007 13:51
von zoRnik • Gummibrenner | 112 Beiträge | 112 Punkte

Und zwar hab ich mir eine zweite Sitzbank gekauft und will diese nun abpolstern um zu sehen ob mir das was bringt. Auf jedenfall brauch ich paar Tips:

Wieviel sollte/darf ich wegnehmen? Schon klar das ich das anhand meiner Körpergröße machen sollte aber kann ich auch alles wegmachen und wie im Rennsport nur noch so eine Art Moosgummi Schicht haben?

Wird sich das auch negativ auswirken können (Fahreigenschaften? Wenn sie tiefer wird die sitzbank ->logischerweise auch breiter :))
vielleicht hat ja jemand Erfahrungen damit. Wenns mir nicht passt dann verkauf ich sie eben wieder, würds trotzdem gerne ausprobieren weil das rumrangieren schon etwas schwierig ist wenn man nicht vollflächig runterkommt.

Achja das wichtigste: Text Kennt wer einen Sattler In- und um MÜNCHEN?!?
Finde nur Onlinesattler und da dürfts schwierig mit den genauen Wunschvorstellungen werden...

in diesem Sinne hoff ich auf Hilfe

nach oben springen

#2

RE: Sitzbank abpolstern

in Ninja-Plastik-Bunker 04.11.2007 13:53
von Klausi • *Königinsmeerstürzer* | 37.911 Beiträge | 37930 Punkte

Wieso, schneidest du erstmal 1cm wech und probierst das dann. Wenn es nicht reicht, noch nen cm wech....usw.

nach oben springen

#3

RE: Sitzbank abpolstern

in Ninja-Plastik-Bunker 04.11.2007 14:03
von Sturzflug (gelöscht)
avatar

Du kannst auch noch die gabel etwas weiter durchstecken,und die Federbasis weiter runterstellen.

nach oben springen

#4

RE: Sitzbank abpolstern

in Ninja-Plastik-Bunker 04.11.2007 14:34
von Thommy • "Weichscheißer" | 15.285 Beiträge | 15285 Punkte

ich hatte bei meiner gsxr auch einen tiefergelegten sitz!!habe ihn allerdings schon so gekauft weil ich mal bei einem sattler im raum stuttgart angefragt hatte und er sagte mir die fangen ab 95 euro an plus 2 mal porto fürs hin und her schicken und den abgepolsterten sitz hab ich dann bei ebay für 55 euro gefunden und sofort zugeschlagen!!!Man sitzt zwar etwas härter aber ich fand es immer noch fahrbar

nach oben springen

#5

RE: Sitzbank abpolstern

in Ninja-Plastik-Bunker 04.11.2007 15:39
von zoRnik • Gummibrenner | 112 Beiträge | 112 Punkte
An der Gabel und am Fahrwerk will ich nichts machen. Das ist absolut perfekt für mich eingestellt (Bild ich mir zumindest ein :))
Hm ja sooo viel isses ja nicht was fehlt. Bin immerhin 178 groß/klein :) Mir gehts eigentlich rein um das sichere rangieren und das stehen bleiben. Hatte bisher eigentlich keine Probleme, will das eben eigentlich nur mal "ausprobieren" und wenns cool is, dann kann mein Dad auch endlich gscheid damit fahren der kleine Wicht

Meine hat mich jetzt 20 EUR bei ebay gekostet und hätt fürs satteln vll so um die 40-50 erwartet?!?!

Hmmmm also 1cm weg und dann noch einen -> das heisst ja ich kann die selber zerschneiden bzw. den Schaumstoff drunter oder? Satteln ab 95 EUR kommt natürlich rein gar nicht in die Tüte!! Schade, würd die Sitzbank nämlich gern so wie die hier machen:



Nur hier ist das ja vernäht seh ich. Hmm meine Oma ist Schneidermeisterin :) Vielleicht kann die sowas?
zuletzt bearbeitet 04.11.2007 15:40 | nach oben springen

#6

RE: Sitzbank abpolstern

in Ninja-Plastik-Bunker 05.11.2007 17:58
von zoRnik • Gummibrenner | 112 Beiträge | 112 Punkte

Was los? Keine Weiss was? Kann ja net sein :) in so einem guten Forum MUSS jemand was wissen!

nach oben springen

#7

RE: Sitzbank abpolstern

in Ninja-Plastik-Bunker 05.11.2007 18:10
von Klausi • *Königinsmeerstürzer* | 37.911 Beiträge | 37930 Punkte

Ich hab mir ne Corbin Sitzbank geholt, die war fertig

nach oben springen

#8

RE: Sitzbank abpolstern

in Ninja-Plastik-Bunker 05.11.2007 21:23
von zoRnik • Gummibrenner | 112 Beiträge | 112 Punkte

Lol für 299 EUR ? seh ich hier grad im shop...naja da kann ich mir glecih ein komplettes Kohlefaser Heck holen und mir Mooosgummi draufknallen

Ne ne ich mach das selbst...Schicht für Schicht und lass das dann nähen...Klappt schon!

nach oben springen

#9

RE: Sitzbank abpolstern

in Ninja-Plastik-Bunker 05.11.2007 21:34
von JoZX • *Kernsucher ;-)* | 4.024 Beiträge | 4024 Punkte


nene, die corbin hat er günstig von mir erworben

nach oben springen

#10

RE: Sitzbank abpolstern

in Ninja-Plastik-Bunker 12.11.2007 20:27
von Kamikatie • Kurvenräuber | 194 Beiträge | 194 Punkte
Ansich brauch man doch nicht nähen denn die Form bleibt ja erhalten. Wird danach nur wieder angetackert von unten. Hab das auch noch vor aber bei mir tuts echt Not. Ich komm nämlich nur mit den Zehenspitzen runter und mit den Stiefeln kannste nicht mal den Fuß gerade machen.

Übrigens, wenn du doch nähen lassen solltest...eine Sattlernähmaschiene wäre schon nicht schlecht dafür. Die normalen Nadeln brechen ab, selbst die dicken für Jeansstoff halten nicht lange!

PS.: auf dem Bild oben haben die so viel abgenommen das die das geteilt haben um keine Falten an den Ecken zu haben. Da ist das mit den Nähen die sauberer Lösung
zuletzt bearbeitet 12.11.2007 20:29 | nach oben springen

#11

RE: Sitzbank abpolstern

in Ninja-Plastik-Bunker 12.11.2007 20:30
von ninjadirki • *Regenteufel* | 6.708 Beiträge | 6708 Punkte

Fühlst Dich so unsicher????

Ich bin auch nicht größer und hatte noch nie Probleme.

nach oben springen


Besucher
2 Ninjatreiber und 49 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied: josefbecker
Besucherzähler
Heute waren 49 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 63458 Themen und 2006253 Beiträge.
Besucherrekord: 160 Benutzer (14.06.2017 13:23).

   

Bild des Monats Dezember!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Racing Team"
von: Half Pig


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen