#1

Vergasereinstellung Zx6R G Modell Bj´99

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 15.08.2018 22:16
von StevieO • Übernachtet im Forum! | 2.943 Beiträge | 3097 Punkte

Hallo Forum, ich suche immer noch die korrekte Einstellung der Leerlaufgemischschraube. Wäre echt nett, wenn da mal jmd. im WHB nachschauen könnte.

Grüne Grüsse Stevie

nach oben springen

#2

RE: Vergasereinstellung Zx6R G Modell Bj´99

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 15.08.2018 22:21
von Sturzflug • Henery Hawk | 2.898 Beiträge | 2995 Punkte

immer noch bei 1,75 anfangen. im whb ist meist zuviel umdr. angegeben

nach oben springen

#3

RE: Vergasereinstellung Zx6R G Modell Bj´99

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 16.08.2018 10:21
von StevieO • Übernachtet im Forum! | 2.943 Beiträge | 3097 Punkte

Meine Werkstatt hatte den viel höher eingestellt, und der letzte selbst ernannte Vergasergott, hat mir den ähnlich eingestellt. Ich will das nur verifizieren, ob das jetzt ok ist. Ob er so läuft, weiss ich noch nicht, da ausgebaut. Ich weiss von Suzi Motoren, das die mögliche Spannweite der Einstellungen zwischen den Modellen von 1,75 - 3,5 Umdrehungen geht.

nach oben springen

#4

RE: Vergasereinstellung Zx6R G Modell Bj´99

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 16.08.2018 11:24
von Sturzflug • Henery Hawk | 2.898 Beiträge | 2995 Punkte

Das ist eben nur die „Grundeinstellung“ um den Motor zum laufen zu bringen, genaue Einstellung wird dann mit co- Messung oder nach Gefühl gemacht.

nach oben springen

#5

RE: Vergasereinstellung Zx6R G Modell Bj´99

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 23.09.2018 21:26
von StevieO • Übernachtet im Forum! | 2.943 Beiträge | 3097 Punkte

Problem endlich gelöst. Die korrekte Einstellung der Leerlaufschraube ist für das G Modell lt. WHB,eine Umdrehung raus. Wenn der Vergaser natürlich zu ist, kannste an der drehen, was du willst. Hab meinen schallen lassen, nachdem alle Reinigungsversuche erfolglos blieben. Der Leerlaufdüsenkanal war so zu, da ding nix mehr durch.

Ich hab die Leerlaufschraube jetzt mal auf 1,5 U raus, läuft 1a. Mal schauen wie hoch Co bei der AU ausfallen wird.

nach oben springen

#6

RE: Vergasereinstellung Zx6R G Modell Bj´99

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 07.10.2018 20:56
von StevieO • Übernachtet im Forum! | 2.943 Beiträge | 3097 Punkte

Kleines Update,...war gestern beim Tüv, technisch war der Prüfer zufrieden, aber bei der AU mit 8,3% durchgefallen. Ergo keine Plakette.

Die läuft im Stand zu fett, und das bei 1,5 U der Leerlaufluftschraube? Bedeutet doch im Umkehrschluss, die braucht mehr Luft, was durch weiteres Herausdrehen der Schraube machbar ist. Oder habe ich da einen Denkfehler?

nach oben springen

#7

RE: Vergasereinstellung Zx6R G Modell Bj´99

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 08.10.2018 11:01
von Boyka • Speed-Junkie | 100 Beiträge | 271 Punkte

Das ist doch die Leerlaufgemischschraube und nicht Leerlaufluftschraube
Soweit ich weiß wird dass Gemisch fetter, sprich mehr Benzin, je weiter du die Schraube raus drehst.
Also in deinem Fall vielleicht mal mit 1,0 U raus probieren.

nach oben springen

#8

RE: Vergasereinstellung Zx6R G Modell Bj´99

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 10.10.2018 20:04
von StevieO • Übernachtet im Forum! | 2.943 Beiträge | 3097 Punkte

So....., jetzt bringen wir den Thread mal zum Abschluss. Nachdem mir das mit der versemmelten Asu keine Ruhe gelassen hatte, habe ich gestern mir nochmal den Vergaser näher betrachtet.
Zu meiner eigenen Überraschung musste ich feststellen, das sich die Leerlaufgemischschrauben gefühlt unendlich rein drehen ließen. Hmmm, war doch der Meinung, die auf 1,5 U raus gebracht zu haben? Ich glaube kaum, das die sich von allein soweit raus gedreht haben. Also bleibt bloss noch menschliches Versagen als Variable. Hab ich wohl schlichtweg vergessen, die korrekt einzustellen. Aber die Mühle lief butterweich damit.

Also Ersatztank angehangen und auf WHB Einstellung gebracht, wohl gemerkt 1,0 U raus. Furchtbar, damit läuft der Eimer schlecht bis gar nicht.
Na gut, gib ihm ne halbe mehr. Bei 1,5 läuft die Diva schon ein bisschen runder, ist aber sehr unwillig in der Gas Annahme. Olle Zicke...
Also noch ne halbe mehr, ja ich weiss, man soll das in 1/4 Schritten machen, aber irgendwann wird dunkel im Carport.
Bei 2 Umdrehung raus, läuft die Zicke ganz akzeptabel, in weißer Vorrausicht, das ich heute zur Nachprüfung will. Also keinen Stinker drausmachen.

Komm ich heute zur Nachprüfung, fragt der Prüfer so, " was hast denn gemacht? Autobahn?" Ich so, " nee Vergaser eingestellt."
Er dann "mit Messgerät?" Ich darauf " nee nach Gefühl."
Daraufhin steckte er seine Sonde rein, ich hoffte nur, das der Balken nicht wieder rot wird, und siehe da......mit 0,364% CO den Test bestanden. Plakette bekommen.

Falls die jetzt ein wenig zu mager läuft, ist ja noch genügend Luft nach oben.

nach oben springen

#9

RE: Vergasereinstellung Zx6R G Modell Bj´99

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 10.10.2018 22:24
von Sturzflug • Henery Hawk | 2.898 Beiträge | 2995 Punkte

gibs zu, weil ich 1,75 geschrieben habe, stellst du die extra nicht ein.

nach oben springen

#10

RE: Vergasereinstellung Zx6R G Modell Bj´99

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 13.10.2018 20:42
von StevieO • Übernachtet im Forum! | 2.943 Beiträge | 3097 Punkte

@ Boyka

Ja natürlich ist das die Gemischschraube, nur haben die Begrifflichkeiten selber verwirrt. Es gibt Mikuni Vergaser mit Luftschrauben und welche mit Gemischschrauben, je nach Typ. Das Whb bezeichnet selbige als Leerlaufschraube. Da soll mal einer durchblicken....Aber du hast recht, es ist die Gemischschraube.

@Sturzflug
Nö, das passt erstmal mit den zwei Umdrehungen, die läuft schon rauer als zuvor und 1,75 wäre mir zu knapp. Ich mein, bei 0,3 % lieber weiter, als weniger. Ich denke, ich werde die eher in Zukunft weiter raus drehen müssen, da der Vergaserzustand eher schlechter, als besser wird.

Und auch vielen Dank an den einen Forenuser, der mir lieber sein WHB verkaufen wollte, als mir die angefragte Info zukommen zu lassen.

nach oben springen


Besucher
0 Ninjatreiber und 47 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied: Gundi
Besucherzähler
Heute waren 47 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 64061 Themen und 2012876 Beiträge.
Besucherrekord: 160 Benutzer (14.06.2017 13:23).

   

Bild des Monats Dezember!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Kurze Pause vor dem Winter"
von:Taz Devil


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen