#1

Wie funktioniert der Stellmotor Nebendrosselklappen (Doppel-Drosselklappe)?

in Ninja's oder Watt Ihr Volt 22.02.2019 18:33
von DeusExMachina#26 • Kurvenräuber | 83 Beiträge | 168 Punkte

Moin,

ich war jetzt eine ganze Weile inaktiv, melde mich aber mit einer umso anspruchsvolleren Frage zurück 😅

Kawasaki nutzt bei vielen Modellen Nebendrosselklappen, die mittels eines Stellmotors auf die Bedienung des Nutzers reagieren. So auch bei meiner ZX636B. Damit ist die Frage aber nicht auf eine B beschränkt, da es viele Modelle geben wird, die das System verbaut haben.

(Falls du nicht weißt, wovon ich spreche, wirst du mir nicht weiterhelfen können, aber kannst dir bei Interesse folgenden Link ansehen: https://www.kawasaki.de/de/about_kawasak...eXlhaXUYMDUUsLQ)

Nun zu meiner Frage:
Wie genau greift diese Regelung ein?
Folgt sie meiner Gashandbewegung durchgehend mit Hilfe der Sensoren und reduziert den Luftdurchlass, wenn ichs übertreibe ODER ist sie dauerhaft offen und greift ein, wenns ihr zu bunt wird? Ich würde das ganze gerne selbst prüfen, aber habe schnell generkt, dass man ohne Prüfstand oder großartiger Ahnung von Elektronik nicht weit kommt, da man die Drosselklappen auf normalem Montageständer nicht viel weiter als 0,5 Grad öffnen kann, ohne das die karre in den Begrenzer jagt. 😄

Die Frage ist also wohl sehr speziell und eher was für Leute, die mit ihrer Karre schonmal am Prüfstand waren.

Schonmal vielen Dank!

nach oben springen

#2

RE: Wie funktioniert der Stellmotor Nebendrosselklappen (Doppel-Drosselklappe)?

in Ninja's oder Watt Ihr Volt 22.02.2019 21:26
von cowboy • *bockiger Erdnuckel* | 30.684 Beiträge | 30779 Punkte

nunja, wie drückt man sich schonend aus...?

es gibt keine Nebendrosselklappen, jedenfalls nicht nach dieser Bezeichnung....... und an Deiner "B" schon garnicht..... ergo brauchst an Deiner Mopete dazu, was du eigentlich anscheinend meinst, garnichts prüfen, da an deinem Modell nicht existierend
und das Ganze, vollkommen ohne teuren Prüfstand

zuletzt bearbeitet 22.02.2019 21:31 | nach oben springen

#3

RE: Wie funktioniert der Stellmotor Nebendrosselklappen (Doppel-Drosselklappe)?

in Ninja's oder Watt Ihr Volt 22.02.2019 21:36
von DeusExMachina#26 • Kurvenräuber | 83 Beiträge | 168 Punkte

Erstmal vielen Dank für deine Antwort

Was muss man da schonend ausdrücken?
Nenn es Doppel-Drosselklappen-System, Dual Throttle Valve Systeme ... Sekundärdrosselklappen, oder wir du möchtest... es gibt sie. Und ja, auch an meiner „B“ Ich habe sie in diesem Moment vor mir ;)

Die Frage ist nur wann und auf welche Art sie eingreifen(?).

zuletzt bearbeitet 22.02.2019 21:36 | nach oben springen

#4

RE: Wie funktioniert der Stellmotor Nebendrosselklappen (Doppel-Drosselklappe)?

in Ninja's oder Watt Ihr Volt 22.02.2019 21:43
von cowboy • *bockiger Erdnuckel* | 30.684 Beiträge | 30779 Punkte

dann mach doch biite mal ein Bild und stelle es ein, im Moment bin ich da echt ein wenig verwirrt, was Du meinst.... und ich denke, ich kenne die "B" ein wenig

nach oben springen

#5

RE: Wie funktioniert der Stellmotor Nebendrosselklappen (Doppel-Drosselklappe)?

in Ninja's oder Watt Ihr Volt 22.02.2019 22:01
von DeusExMachina#26 • Kurvenräuber | 83 Beiträge | 168 Punkte

Ein Foto hochzuladen ist hier vom smartphone gerade nicht so easy. Guck mal in diesem link... da siehst du sowohl Haupt- als auch Sekundärklappen.
https://www.ebay.de/itm/KAWASAKI-ZX6R-ZX...E-/162596873503

Ich gehe mal davon aus, dass du, wenn du dich mit der B so auskennst, eine gefahren bist oder fährst. Hast du dich jemals gefragt, was dein moped beim einschalten der zündung (im leerlauf) für ein surrendes Geräusch macht? Das ist der Stellmotor der Sekundärklappen, der sie zu checkup öffnet und schließt.

Nimms mir nicht übel, aber ich weiß, worüber ich hier schreibe, nur nicht wie es im Detail funktionert. Ob es existiert ist gar nicht die Frage 😄


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft

nach oben springen

#6

RE: Wie funktioniert der Stellmotor Nebendrosselklappen (Doppel-Drosselklappe)?

in Ninja's oder Watt Ihr Volt 23.02.2019 08:39
von StevieO • Übernachtet im Forum! | 2.997 Beiträge | 3151 Punkte

Kawasaki hats ja grob im ersten link beschrieben...während die erste Drosselklappe über den Bowdenzug angesteuert wird, wird die zweite wohl drehzahlabhängig angesteuert, wobei der Geber wahrscheinlich in der Nähe des Ritzels sein wird. Das erklärt, das sich da im Stand nix tut.
Früher hatteste halt die verschiedenen Düsen im Vergaser und heut halt die zweite klappe.

nach oben springen

#7

RE: Wie funktioniert der Stellmotor Nebendrosselklappen (Doppel-Drosselklappe)?

in Ninja's oder Watt Ihr Volt 23.02.2019 09:30
von Jense • Übernachtet im Forum! | 5.466 Beiträge | 5485 Punkte

Zitat von DeusExMachina#26 im Beitrag #5
Hast du dich jemals gefragt, was dein moped beim einschalten der zündung (im leerlauf) für ein surrendes Geräusch macht?
Und ich dachte immer, das wäre die Benzinpumpe, die den Arbeitsdruck für die Einspritzung herstellt.

nach oben springen

#8

RE: Wie funktioniert der Stellmotor Nebendrosselklappen (Doppel-Drosselklappe)?

in Ninja's oder Watt Ihr Volt 23.02.2019 10:13
von DeusExMachina#26 • Kurvenräuber | 83 Beiträge | 168 Punkte

Danke euch für die Antworten 👍🏻

Zitat von Jense im Beitrag #7
Und ich dachte immer, das wäre die Benzinpumpe, die den Arbeitsdruck für die Einspritzung herstellt.


Die macht natürlich auch Geräusche, aber nich so laut und nicht surrend, wie der stellmotor, wenn er den jeweiligen anschlag trifft.


Kawasaki beschreibt halt nur, dass die zweiten drosselklappen eingreifen. Wie und anhand welches sensors, geben Sie natürlich nicht preis. Ich dachte der stellmotor reagiert auf die stellung des drosselklappensensor an den hauptdrosselklappen. Aber der Drehzahlsensor ist natürlich auch denkbar... geht alles in die ecu und kommt irgendwie wieder raus. Ist halt leider ne blackbox 😬

nach oben springen

#9

RE: Wie funktioniert der Stellmotor Nebendrosselklappen (Doppel-Drosselklappe)?

in Ninja's oder Watt Ihr Volt 23.02.2019 16:42
von Sturzflug • Henery Hawk | 3.039 Beiträge | 3136 Punkte

Sicher das das nicht der Stellmotor für die Auspuffklappe ist,den man beim Zündung anmachen hört?

zuletzt bearbeitet 23.02.2019 16:42 | nach oben springen

#10

RE: Wie funktioniert der Stellmotor Nebendrosselklappen (Doppel-Drosselklappe)?

in Ninja's oder Watt Ihr Volt 23.02.2019 17:09
von DeusExMachina#26 • Kurvenräuber | 83 Beiträge | 168 Punkte

Zitat von Sturzflug im Beitrag #9
Sicher das das nicht der Stellmotor für die Auspuffklappe ist,den man beim Zündung anmachen hört?


Ja ich bin mir sicher, dass es die Sekundärklappen sind. Die b hat soweit ich weiß keine auspuffklappe 😄
Hier. Ist zwar ne suzi, aber vermutlich gleiches system und geräusch. Wird wohl auch keihin der Zulieferer sein: https://m.youtube.com/watch?v=2dkXIIf7U20

Nicht böse gemeint, aber ich habe eingangs extra erwähnt, dass man mir nicht hefen können wird, wenn man nichtmal weiß, dass dieses doppel-drosselklappen system existiert. Und anstatt mir helfen zu wollen, versuchen alle außer StevieO in Frage zu stellen, ob das System existiert 😂 genau das wollte ich vermeiden.
Mir ist ganz ehrlich eine einzige hilfreiche Antwort von jemandem, der weiß wovon ich schreibe lieber als 10 verwirrende Antworten auf andere Fragen mit gefährlichem halbwissen. Und wenns am ende keiner weiß auch gut, muss ich mit niemandem über die Existenz des Systems diskutieren 😅

Ich bin nicht zum Streiten hier, also bitte nehmt mit diesen Hinweis nicht übel, aber ich hatte ja von Beginn extra den link und Hinweis für Leute, die nicht wissen, worüber ich schreibe.

nach oben springen

#11

RE: Wie funktioniert der Stellmotor Nebendrosselklappen (Doppel-Drosselklappe)?

in Ninja's oder Watt Ihr Volt 23.02.2019 17:49
von Sturzflug • Henery Hawk | 3.039 Beiträge | 3136 Punkte

Habe nicht bestritten das es ne 2te Drosselklappe gibt,sondern bin nur der Meinung das man die nicht hört. Und denke auch,das die 2te Drosselklappe über Drehzahl und Stellung der 1sten angesteuert wird,wobei die Drehzahl aber nicht am Ritzel abgenommen wird,und an der ersten klappe ein poti mit dran sein müsste,das die jeweilige stellung derjenigen an die ECU weitergibt.

nach oben springen

#12

RE: Wie funktioniert der Stellmotor Nebendrosselklappen (Doppel-Drosselklappe)?

in Ninja's oder Watt Ihr Volt 24.02.2019 22:39
von cowboy • *bockiger Erdnuckel* | 30.684 Beiträge | 30779 Punkte

Zitat von DeusExMachina#26 im Beitrag #3
Erstmal vielen Dank für deine Antwort

Was muss man da schonend ausdrücken?
Nenn es Doppel-Drosselklappen-System, Dual Throttle Valve Systeme ... Sekundärdrosselklappen, oder wir du möchtest... es gibt sie. Und ja, auch an meiner „B“ Ich habe sie in diesem Moment vor mir ;)

Die Frage ist nur wann und auf welche Art sie eingreifen(?).


okay, ich habe behauptet ich kenne mich mit dem Modell einigermaßen aus...... okay ich hatte eine Einspritzer "B" jahrelang in meinem Bestand.... okay ich bin gelernter Schrauber und verfüge über jediglich 4 Jahrzehnte Schrauberpraxis .... und von daher wollte ich Dir wirklich gerne weiterhelfen.....
Leider bist Du dermaßen überheblich und auch anmaßend und scheinst von der dir anscheinend vorliegenden Einspritzeinheit nicht den blassesten Dunst zu haben. Dieses Dein "(nichtmal Halb-) Wissen" aber als gegeben darzustellen und gleichzeitig Leute, die sich auskennen als Dussel darzustellen ist auch keine zielführende faire Art und Weise.... denk mal drüber nach.

Okay, weil ich n Lieber bin, auch manchmal zu disfarmierenden, unhöflichen Blitzbirnen, hier nochmal für Dich:

Das Geräusch beim Zündung anmachen kommt, wie Jense es richtig geschrieben hat, von der Benzinpumpe, die Bereitschaftsdruck für die Einspritzanlage bereitstellt.
Wie Du richtig geschrieben hast, verbaute Kawasaki Text bei diversen Modellen, z. B. bei einer Leistungsstarken 12er ein "Dual Throttle Valve System".
Richtig ist aber auch, was ich geschrieben habe, dass Deine Luftpumpe von 6er sowas nicht verbaut hat!!!!


Was Du da eventuell vor Dir siehst (aber leider kein Bild davon einstellst) ist eine Einspritzeinheit mit EINEM Hauptdrosselklappensystem! Die zweite Klappenreihe ist nichts anderes als ein "Choke" mit Drehzahlanhebung für den Kaltstart, da das bei deinem Modell noch nicht elektronisch geregelt wurde!
Die betätigst Du übrigens am Hebel am linken Lenkerende, falls Dir der Hebel bisher noch nicht aufgefallen ist.

Deine Hauptdrosselklappen werden direkt über die beiden Bowdenzüge betätigt..... und Ende Gelände.... nichts mit regelnder Elektronik, auch nicht während des Einschaltens der Zündung!

Dein Link zu youtube und ner dargestellten Suzi aus 2009 bringt da auch nichts.... da ist die Technik markenfremd und 5-6 Jahre weiter! Da hatte Kawa das auch bereits alles elektronisch geregelt! Das ist ein Vergleich, als ob ich Dir nen ollen Bing-Vergaser zeigen würde!

In Zukunft wäre es wirklich wünschenswert, wenn Du ein wenig einen vernünftigen Ton bei Fragen / im allgemeinen Umgang waren würdest, denn die meisten, die Dir geantwortet haben sind alte Haudegen, die technisch nicht unbeleckt sind und sich mit diversen Kawa-Modellen auskennen UND wirklich gerne Hilfestellungen geben!
Denen, so wie mir, vor's Bein pinkeln als absolut Unwissender, der Halbwissen als Wahrheit darstellt und helfen Wollende difarmiert? ----> auf Dauer eher wenig zielführend für Beantwortungen von Fragen

Einfach mal so meine Meinung


"Ich gehe mal davon aus, dass du, wenn du dich mit der B so auskennst, eine gefahren bist oder fährst. Hast du dich jemals gefragt, was dein moped beim einschalten der zündung (im leerlauf) für ein surrendes Geräusch macht? Das ist der Stellmotor der Sekundärklappen, der sie zu checkup öffnet und schließt.

Nimms mir nicht übel, aber ich weiß, worüber ich hier schreibe, nur nicht wie es im Detail funktionert. Ob es existiert ist gar nicht die Frage 😄"

RICHTIG!!!! über die Existenz brauchen wir uns nicht unterhalten, s.o.! und nein ich nehm Dir nicht übel, dass ich es besser weiß, was die Geräusche beim Zündung Einschalten macht..... die Sekundärklappen sind es bei der "B" jedenfalls nicht!

PS: ne Entschuldigung kommt auch immer gut an.... wir sind alle nicht unfehlbar

Habe fertig

zuletzt bearbeitet 24.02.2019 22:53 | nach oben springen

#13

RE: Wie funktioniert der Stellmotor Nebendrosselklappen (Doppel-Drosselklappe)?

in Ninja's oder Watt Ihr Volt 24.02.2019 23:36
von DeusExMachina#26 • Kurvenräuber | 83 Beiträge | 168 Punkte

Vorab: Wenn ich hier überheblich oder anmaßend war, möchte ich dafür hiermit gerne entschuldigen. Nicht nur bei dir, sondern auch dem rest der hier geschrieben hat. Das war nicht meine Absicht. Ich hab wie gesagt nur auf eine Antwort von jemandem gehofft, der weiß wie das System funktioniert und wollte niemandem mit meiner Anmerkung zu nahe treten. (Und das ist mein voller Ernst.)

Cowboy, ich denke durch deine 40 Jahre Erfahrung hast du das Recht anmaßend, nein sogar beleidgend, zu sein und dein eigenes Wissen oder gar deine Vermutungen als die einzige Wahrheit anzusehen. Da möchte ich nachtürlich nicht in Frage stellen, was du hier schreibst, sondern es mit einem ja-sagenden nicken hinnehmen. Entschuldige mein Fehlverhalten.
Okay, dieser Teil war anmaßend und sarkastisch... aber gegen deinen letzten post immernoch höflich.
Tu du mir den Gefallen und lies deinen letzten Beitrag nochmal genau durch und frag dich selbst, was von dem was du da schreibst, du wirklich weißt und was du nur glaubst zu wissen. Du hast über den gesamtem Thread eigentlich nichts sachliches beigetragen. Und das was ich hier schreibe und frage hat nichts mit überheblichkeit oder anmaßendem Verhalten zu tun... das ist rationales Denken. Auch 4 Jahrzehnte Schraubererfahrung machen nicht unfehlbar und scheinbar auch nicht gelassener.

Btw... Der „Choke“ der B ist ne simple Gasanhebung über eine kleine, mit dem Seilzug verbundene Nocke am linken Rand der Einspritzanlage, die mit den sekundärdrosselklappen oder der Elektronik nix zu tun hat. Der Stellmotor öffnet die Klappen beim einschalten der Zündung (nicht des Motors) defintiv. Und nein, ich werde davon kein Bild/vodeo posten, da meine Einspritzung aktuell komplett zerlegt ist und du (cowboy) ja genug Ahnung von der B hast.

An alle anderen: ich bin nach wie vor für jede Hilfe dankbar und möchte hier nicht streiten, lasse mich aber auch nicht einfach beleidigen.

nach oben springen

#14

RE: Wie funktioniert der Stellmotor Nebendrosselklappen (Doppel-Drosselklappe)?

in Ninja's oder Watt Ihr Volt 24.02.2019 23:41
von cowboy • *bockiger Erdnuckel* | 30.684 Beiträge | 30779 Punkte

na, dann ist ja alles geklärt....und nein, ich bin auch nicht unfehlbar, definitiv nicht! ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß bei deinem Hobby und mit deiner "B", Entschuldige mich für eventuelle nicht korrekte Kommunikation meinerseits und halte mich nun auch raus.

zuletzt bearbeitet 25.02.2019 00:04 | nach oben springen

#15

RE: Wie funktioniert der Stellmotor Nebendrosselklappen (Doppel-Drosselklappe)?

in Ninja's oder Watt Ihr Volt 27.02.2019 00:34
von Karllz • Windel-Wetzer | 11 Beiträge | 30 Punkte

Unfehlbar ist keiner das ist hoffentlich allen klar.

Drossel Klappen ist allerdings nicht die richtige Übersetzung für Dual Throttle Chamber; Throttle ist auf Deutsch der Gasgriff.
Wie dem auch sei, die Aftermarket Industrie braucht solch Spielchen wohl nicht da viele eine Mogelpackung mit dazugeben.
Ich denke es mit der EU Abgasregelung zu tun die Drosselklappen einzubauen.

nach oben springen

#16

RE: Wie funktioniert der Stellmotor Nebendrosselklappen (Doppel-Drosselklappe)?

in Ninja's oder Watt Ihr Volt 27.02.2019 12:20
von Sturzflug • Henery Hawk | 3.039 Beiträge | 3136 Punkte

Nein, das hat eher etwas mit einem sanfteren andprechverhalten zu tun

nach oben springen

#17

RE: Wie funktioniert der Stellmotor Nebendrosselklappen (Doppel-Drosselklappe)?

in Ninja's oder Watt Ihr Volt 14.05.2019 22:34
von DeusExMachina#26 • Kurvenräuber | 83 Beiträge | 168 Punkte

Nabend, ich hatte die letzten Monate wenig Zeit, möchte das Thema hier aber gerne nochmal auffassen, um offene Fragen zu klären und eine weitere Frage (in Anlehnung an diesen Thread) zu stellen :).

Zuallererst möchte ich aber nochmal auf die neuen alten Beiträge antworten.

Cowboy, vielen Dank! Ich wünsche dir natürlich auch viel Spaß bei deinem Hobby und immer sichere Fahrt.

Zitat von Karllz im Beitrag #15
Drossel Klappen ist allerdings nicht die richtige Übersetzung für Dual Throttle Chamber; Throttle ist auf Deutsch der Gasgriff..

Etwas irreführend, aber Drosselklappe heißt im Englischen tatsächlich „Throttle Valve“.


Da ich im Winter immer mal wieder an der Einspritzung gearbeitet hab, habe ich mir die Mühe gemacht und doch Videos erstellt und hochgeladen, um alle Zweifel zu beseitigen ;)

Das erste Video zeigt die den CheckUp/Homing der Sekundärdrosselklappen, das zweite das Hochfahren der Pumpe. Jeweils ohne Stromversorgung des anderen.

https://youtu.be/48RjA2JGpHg

https://youtu.be/WahngqhxhCI

Das System soll wohl tatsächlich für sanfteres Ansprechen und angeblich höhere Effizienz sorgen. Ist wohl ähnlich wie „sekundäres“ Ride-by-Wire.
Wie die Klappen im Detail eingreifen, konnte ich bis jetzt nicht rausfinden.

Der Grund für diesen Thread war, dass ich die Idee hatte, das Vorhandensein des Stellmotors auszunutzen (wer Bazzaz, etc. kennt, wird evtl. wissen, was ich meine). In diese Idee habe ich diesen Winter einige Stunden investiert, wenn mal neben Uni, Arbeit und Leben Zeit dafür war. Dazu aber in den nächsten Tagen mehr, falls die ganze Aktion endgültig erfolgreich war und es Leute hier im Forum interessiert.

Ich möchte im Zug der „Modifikation“ das Signal des Kupplungshebels (in digitaler oder analoger Form) abgreifen. Durch die Verbindung mit Seitenständer und neutralem Gang, wird das Signal aber stark verändert (0,3 bis 10 Volt) und nur schwer brauchbar. Hat jemand eine Idee, wie ich das „reine“ Signal der Kupplung abgreifen kann? Also ein Signal, dass mir sagt „Kupplung gezogen/nicht gezogen“ (ohne einen weiteren Schalter anbringen zu müssen).

Sorry, dass es wieder so eine komplizierte Frage ist...

nach oben springen


Besucher
1 Ninjatreiber und 17 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied: JulianG.
Besucherzähler
Heute waren 17 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 64198 Themen und 2014867 Beiträge.
Besucherrekord: 204 Benutzer (01.04.2019 09:50).

   

Bild des Monats Mai!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Ansichtssache"
von: GIZMO


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen