#1

War in Oschersleben, und folgendes ist mir an meiner zx9-r aufgefallen:

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 21.06.2005 10:18
von Sonne • Windel-Wetzer | 25 Beiträge | 25 Punkte

Das Lenkkopflager knackt öfter, beim anbremsen zum Beispiel manchmal. Ausserdem hatte ich das berühmte Gabelflattern beim scharfen anbremsen, das war nicht ermutigend, genausowenig wie die Rutscher, die ich mit den Michelin Sport hatte.

Kann mir jemand von Euch sagen, wie ich das lästige Gabelflattern wegbekomme?
Ich fahre eine 2003er ZX9-R.

Gruß und Danke im voraus,
Sonne

nach oben springen

#2

RE:War in Oschersleben, und folgendes ist mir an meiner zx9-r aufgefallen:

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 21.06.2005 11:49
von Markus (gelöscht)
avatar

Lenkungsdämpfer bestimmt.
Ansonsten musst Du erstmal die Ursache für das Gabelflattern finden um es zu beheben.



Gruß
Markus
Ich bin halt so, ein Arsch eben!!

StGB §328 Absatz 2.3: Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht

nach oben springen

#3

RE:War in Oschersleben, und folgendes ist mir an meiner zx9-r aufgefallen:

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 21.06.2005 11:57
von Attila • Der Hunnenkönig | 15.077 Beiträge | 15077 Punkte

Hatten se das Problem Gabelflattern beim 03'er-Modell (oder sogar vorher schon) nich ausgemerzt? Wenns beim scharfen Anbremsen auftritt, sind vielleicht die Bremsscheiben ein wenig wellig.

Gruß, Atte





Konfuzius sagt:"Das kleinste Licht durchbricht die Dunkelheit!"

nach oben springen

#4

RE:War in Oschersleben, und folgendes ist mir an meiner zx9-r aufgefallen:

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 21.06.2005 12:11
von Sonne • Windel-Wetzer | 25 Beiträge | 25 Punkte

Vielleicht ists ja nen 02er Modell?
Auf den Bremsscheiben ist zu sehen, dass es rubbelt...

Das Knacken und Gabelflattern hat mit nem Lenkungsdämpfer nichts zu tun.


Gruß,
Sonne

nach oben springen

#5

RE:War in Oschersleben, und folgendes ist mir an meiner zx9-r aufgefallen:

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 21.06.2005 12:53
von Attila • Der Hunnenkönig | 15.077 Beiträge | 15077 Punkte

Beim 02'er Modell hatten ses meiner Meinung nach auch schon ausgemerzt. Scheint ja aber an den Bremsscheiben zu liegen, wies aussieht.

Gruß, Atte





Konfuzius sagt:"Das kleinste Licht durchbricht die Dunkelheit!"

nach oben springen

#6

RE:War in Oschersleben, und folgendes ist mir an meiner zx9-r aufgefallen:

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 21.06.2005 12:53
von Markus (gelöscht)
avatar

Das Flattern hat mit einem Lenkungsdämpfer nichts zu tun, korrekt.
Aber Du bekommst es u.U. mit einem solchen weg.

Offiziell soll es noch das Modell '01 betroffen haben.
Ich kann es aber nicht bestätigen, hatte es noch nicht.



Gruß
Markus
Ich bin halt so, ein Arsch eben!!

StGB §328 Absatz 2.3: Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht

nach oben springen

#7

RE:War in Oschersleben, und folgendes ist mir an meiner zx9-r aufgefallen:

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 21.06.2005 14:02
von Sonne • Windel-Wetzer | 25 Beiträge | 25 Punkte

Ich weiß auch nicht. Vielleicht werde ich erst mal neue, andere Beläge ausprobieren anstelle der Originalen.

nach oben springen

#8

RE:War in Oschersleben, und folgendes ist mir an meiner zx9-r aufgefallen:

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 21.06.2005 18:03
von SteiniDer Könich | 113.698 Beiträge | 113889 Punkte

es gab doch von kawa andere beläge zum nachrüsten, wegen genau dem flattern beim anbremsen.

nach oben springen

#9

RE:War in Oschersleben, und folgendes ist mir an meiner zx9-r aufgefallen:

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 21.06.2005 21:51
von Locke • *Müll-Führer* | 469 Beiträge | 469 Punkte

Ich fahr ne 9ner 01er und habt die auch schon in Oscherleben um denn Kurs gescheut.Da hat nix genackt oder geflattert.
Gruß Locke ---->

nach oben springen

#10

RE:War in Oschersleben, und folgendes ist mir an meiner zx9-r aufgefallen:

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 22.06.2005 21:19
von Attila • Der Hunnenkönig | 15.077 Beiträge | 15077 Punkte

Wenn die Bremsscheiben wellig sind, helfen dir aber neue Bremsbeläge auch nicht weiter. Und an den Bremsbelägen wirds wohl nicht liegen, dass du Lenkerflattern hast beim Bremsen.

Gruß, Atte





Konfuzius sagt:"Das kleinste Licht durchbricht die Dunkelheit!"

nach oben springen

#11

RE:War in Oschersleben, und folgendes ist mir an meiner zx9-r aufgefallen:

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 23.06.2005 15:21
von Sturzflug (gelöscht)
avatar

Wenn`s knackt und Flattert,würde ich als erstes das Lenkkopflager überprüfen!
Jage nichts was du nicht Töten kannst!

nach oben springen

#12

RE:War in Oschersleben, und folgendes ist mir an meiner zx9-r aufgefallen:

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 14.07.2005 08:21
von Briese
avatar

Das Knacken riecht verdammt nach Lenkkopflager. Da hat der Sturzflug recht. Zuviel Spiel. Sowas bringt natürlich Schwingungen ins Gebälk, die sich schon in Gabelflattern bemerkbar machen können. u.U. solltest Du auch die Forke einfach mal komplett lösen und wieder neu anziehen. Aus meiner Sicht wäre es auch möglich, dass die Gabel verspannt ist und dadurch beim Anbremsen ins Flattern gerät.

nach oben springen

#13

RE:War in Oschersleben, und folgendes ist mir an meiner zx9-r aufgefallen:

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 14.07.2005 10:43
von Green Mile • Dr. Jekyll | 4.249 Beiträge | 4268 Punkte

ich hätte da noch was.... ein unterschiedlich abgefahrener vorderreifen...
das gabs auch schon! bei meiner 01er habe ich soetwas auch noch nicht gehabt...




nach oben springen

#14

RE:War in Oschersleben, und folgendes ist mir an meiner zx9-r aufgefallen:

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 14.07.2005 12:46
von CK • Kurvenräuber | 187 Beiträge | 187 Punkte

wo wir schon beim thema sind, welchen lenkungsdaempfer
wuerdet ihr empfehlen ?

nach oben springen

#15

RE:War in Oschersleben, und folgendes ist mir an meiner zx9-r aufgefallen:

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 20.07.2005 12:56
von Bernd
avatar

Servus Sonne,
ich habe das Problem an meiner 01er ebenfalls.Bei mir ist es aber Gescwindigkeitsabhängig, bei 160 starkes Bremsen und das Ding flattert vorne nicht schlecht.Man gewöhnt sich daran, toll ist es nicht.Konnte dir schon jemand helfen?
Bei mir wurden eine Null gewuchtete Felge von Kawa bereitgestellt, neue Bremsscheiben ebenfalls mit neuen Belägen,half alles nichts, ein Versuch war andere Reifen Bridgestone, hilft auch nix,solltest du erfolg haben, gib doch Bescheid....
Gruss Bernd

nach oben springen

#16

RE:War in Oschersleben, und folgendes ist mir an meiner zx9-r aufgefallen:

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 20.07.2005 21:23
von Sonne • Windel-Wetzer | 25 Beiträge | 25 Punkte

Hi Bernd,

leider noch kein Erfolg gehabt.

Gruß,
Jörg

nach oben springen

#17

RE:War in Oschersleben, und folgendes ist mir an meiner zx9-r aufgefallen:

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 08.08.2005 21:58
von Pete Pike • Windel-Wetzer | 23 Beiträge | 23 Punkte

Kickback kann beim Anbremsen in die nächste Kurve spannende Sachen verursachen
_______________________________________________
best band ever: Panzerchrist

Hac in hora - sine mora - corde pulsum tangite; quod per sortem - sternit fortem,
mecum omnes plangite!

nach oben springen

#18

RE:War in Oschersleben, und folgendes ist mir an meiner zx9-r aufgefallen:

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 09.08.2005 16:53
von CK • Kurvenräuber | 187 Beiträge | 187 Punkte

hab auch so ein knacken,dachte erst lkl, wurde geprueft, war es nicht.
dann hatten wir gedacht bremsen, sind es auch nicht. und jetzt ?
es knackt wenn ich ordentlich gas gebe und die maschine sich vorne anhebt
und wenn ich sehr stark bremse, meist abwechselnd.
wenn jemand ne idee hat, cih lasse mich gerne belehren.

danke

ck

nach oben springen

#19

RE:War in Oschersleben, und folgendes ist mir an meiner zx9-r aufgefallen:

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 09.08.2005 17:00
von Pete Pike • Windel-Wetzer | 23 Beiträge | 23 Punkte

Gabel?
_______________________________________________
best band ever: Panzerchrist

Hac in hora - sine mora - corde pulsum tangite; quod per sortem - sternit fortem,
mecum omnes plangite!

nach oben springen

#20

RE:War in Oschersleben, und folgendes ist mir an meiner zx9-r aufgefallen:

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 11.08.2005 10:32
von CK • Kurvenräuber | 187 Beiträge | 187 Punkte

was an der gabel ?
simmeringe, federn , ... ?

nach oben springen


Besucher
0 Ninjatreiber und 27 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied: Tergel
Besucherzähler
Heute waren 27 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 63253 Themen und 2003120 Beiträge.
Besucherrekord: 160 Benutzer (14.06.2017 13:23).

 

Bild des Monats August!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Blickführung"
von: cowboy


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

Ninja-Forum-Rabatt

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen