#1

choke ...

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 10.09.2005 20:20
von Kalle • Ninja-Treiber | 64 Beiträge | 64 Punkte
hmm irgndwie hab ich nen seltsames problem wenn ich starte und den shocke drin habe
an geht sie ganz normal aber manchmal geht nach ca 10 sec, die drehzahl auf
unter 1000 und dann geht sie einfach aus ??? irgendwelche ideen woran das liegen könnte ??
zuletzt bearbeitet 11.09.2005 07:46 | nach oben springen

#2

RE: shocke ...

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 10.09.2005 20:27
von Chaos • Speed-Junkie | 388 Beiträge | 388 Punkte

könnte an Kawasaki liegen

nach oben springen

#3

RE: shocke ...

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 10.09.2005 20:46
von Black Ninja • *Müll-Kutscher a.D.* | 16.817 Beiträge | 16836 Punkte

Zitat von Chaos
könnte an Kawasaki liegen[/quote]

Tolle Antwort

Aber irgendwie stimmt das

[quote]Das einzige was ungut ist, ist das Startverhalten. Zuerst läuft sie bei gezogenen Choke normal, plötzlich dreht sie hoch, dann kann man sich mit dem Chokehebel spielen, zuwenig dann stirbt sie ab. Das soll normal sein bei Kawasaki.


Die Frage stand hier (Vorletzter beitrag Seite 0)
http://210636.homepagemodules.de/t508861...ses-Nageln.html

Und wenn sie durch leichtes Spielen und feinjustieren am Choke anbleibt ist es leider "normal" !!!


Gruss
Black Ninja
"Christian"





Sportbiker-Forum in neuem Gewand !!! Jetzt Online !!! Neue Funktionen !!! Neues Design !!!

nach oben springen

#4

RE: shocke ...

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 11.09.2005 07:45
von SteiniDer Könich | 113.698 Beiträge | 113889 Punkte

genau ! darüber haben wir doch gesten erst gredet

nach oben springen

#5

RE: shocke ...

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 12.09.2005 16:05
von Kalle • Ninja-Treiber | 64 Beiträge | 64 Punkte

oh hab ich net gesehen das andere thema :)
naja muss ich damit halt leben wie lange lasst ihr den choke den immer drin ??

nach oben springen

#6

RE: shocke ...

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 12.09.2005 19:48
von ZX6rBJ95 • Ninja-Fetischist | 1.277 Beiträge | 1277 Punkte

Meinen hab ich meist nicht länger als ne Minute an...
Solange ich mich anzieh, bleibt mein Moped normal aus.
Wenn ich dann anmache, geht das natürlich meist über Choke (es sei denn das moped stand in der prallen sonne, dann gehts auch oft so).
Wenn ich dann 3 Ecken gefahren bin, mach ich den Choke meist schon aus, das reicht.


Greets, ich
--------------
Moped: ZX 600 F -> BJ 1995 -> Farbe: grün natürlich
Leistung: 98PS | Motorleistung: ~ 45 tkm
Reifen: 15 tkm Vorbesitzer -> 30tkm Metz Z1 -> Michelin Pilot Power

nach oben springen

#7

RE: shocke ...

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 13.09.2005 15:19
von Kalle • Ninja-Treiber | 64 Beiträge | 64 Punkte

ok so mach ich es meistens auch

nach oben springen

#8

RE: shocke ...

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 19.09.2005 16:09
von Kalle • Ninja-Treiber | 64 Beiträge | 64 Punkte

nochmal was zum aufgreifen
wenn ich starte lass ich dem choke immer noch 2-3 mm vorm anschlag stehen dann muss ich bei mir nicht andauernd nach regulieren ...
voll gut

nach oben springen


Besucher
4 Ninjatreiber und 48 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied: Yves Heisler
Besucherzähler
Heute waren 48 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 63456 Themen und 2006243 Beiträge.
Besucherrekord: 160 Benutzer (14.06.2017 13:23).

   

Bild des Monats Dezember!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Racing Team"
von: Half Pig


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen