#1

Entdrosseln der Kawasaki Ninja

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 03.03.2006 18:01
von millize
avatar
Hallo!
Wollte mal gerne wissen wie es mit der Entdrosselung läuft.
Kann ich, wenn ich offen fahren darf die Drosselklappen einfach
selbst ausbauen und dann zum TÜV fahren und dieses dort prüfen lassen?
Frage weil ich mir die Drosselung in einer Werkstatt habe einbauen lassen
und dort wurde dann auch gleich alles abgenommen.
zuletzt bearbeitet 14.03.2006 18:49 | nach oben springen

#2

RE: Entdrosseln

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 03.03.2006 18:04
von SteiniDer Könich | 113.698 Beiträge | 113889 Punkte

ich glaube wer die rausbaut ist egal! der tüv hat das letzte wort. wenn er sagt das ist ok dann sollte das reicheen!



Steini!-- Der Mann der auf Rügen tote Schwäne streichelt!!!!!

nach oben springen

#3

RE: Entdrosseln

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 03.03.2006 20:48
von ZX6R Oriol • Keilfahrwerker! | 1.302 Beiträge | 1302 Punkte
s
zuletzt bearbeitet 11.04.2009 12:04 | nach oben springen

#4

RE: Entdrosseln

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 04.03.2006 11:22
von Bremsenicht • Kurvenräuber | 153 Beiträge | 153 Punkte

beim selbst ausbauen musste aber auch die Vergaser selbst einstellen wenn du deinem Motor was guten tun willst...

nach oben springen

#5

RE: Entdrosseln

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 04.03.2006 18:20
von SteiniDer Könich | 113.698 Beiträge | 113889 Punkte
zuletzt bearbeitet 04.03.2006 18:20 | nach oben springen

#6

RE: Entdrosseln

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 05.03.2006 12:40
von ZX6R Oriol • Keilfahrwerker! | 1.302 Beiträge | 1302 Punkte
d
zuletzt bearbeitet 11.04.2009 12:05 | nach oben springen

#7

RE: Entdrosseln

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 05.03.2006 20:36
von Bremsenicht • Kurvenräuber | 153 Beiträge | 153 Punkte

Aso wollte nur mein gefährliches Halbwissen unter die Leute streuen

nach oben springen

#8

RE: Entdrosseln

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 05.03.2006 22:04
von Mikki • Gummibrenner | 116 Beiträge | 116 Punkte

Was fährst du denn eigentlich für ein Mopped?
Mit Einsptitzung?
Vergaser?
Vieleicht braust du neue Schieberanschläge wenn sie darüber gedrosselt ist.
Und dem TÜV dürfte es glaub ich auch egal sein wenn du es ausbaust so wie schon geschrieben wurde.

nach oben springen

#9

RE: Entdrosseln

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 09.03.2006 17:43
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Fahre eine ZX 900B mit Vergaser.
Sie ist über Vergaserscheiben gedrosselt die als Verjüngung im Vergaser dienen.
Ich meine das ansonsten nichts gedrosselt wurde.
Das mit dem Einstellen stimmt.
Ist ne gute Sache.Die haben den Vergaser nämlich beim einbau der Drossel auch verstellt.

nach oben springen

#10

RE: Entdrosseln

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 09.03.2006 18:39
von Mikki • Gummibrenner | 116 Beiträge | 116 Punkte

Ich habe bei meiner VFR auch einfach die Scheiben mit ner Zange rausgezogen,alles wieder zusammengebaut und Proberunde gedreht.
Alles super!Das Einstellen der Vergaser hab ich mir gespart aber das mußt du selber wissen.
Jedenfalls gab es keine Probleme dann mit dem eintragen.
Naja du machst das schon.

nach oben springen


Besucher
0 Ninjatreiber und 31 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied: Buddy
Besucherzähler
Heute waren 31 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 63459 Themen und 2006254 Beiträge.
Besucherrekord: 160 Benutzer (14.06.2017 13:23).

   

Bild des Monats Dezember!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Racing Team"
von: Half Pig


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen