#1

Leistungsloch zwischen 7000 und 9000 U/min

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 22.04.2006 07:13
von Kawa99 • Gummibrenner | 142 Beiträge | 142 Punkte

Hallo.Habe ein Problem.Meine Kleine (ZX9R Bj.98) hat ein massives Leistungsloch zwischen 7000 und 9000 U/min.Meine 9er war ein "Grauimport" d.h.laut meinem Händler ist sie anderster abgestimmt.Habe jetzt aber einen "deutschen" Motor drin aber noch die "alten" Vergaser d.h.es waren 150iger Düsen drin und mein Händler sagte mir,das in der deutschen Version 155iger drin sind die wir auch gewechselt haben.Funktioniert aber immer noch nicht.Jetzt wollen wir noch die Vergasernadeln wechseln (die "deutschen" sollen dünner sein)die aber pro Stück 18€ !! kosten.Habt ihr vielleicht eine Idee?


nach oben springen

#2

RE: Leistungsloch zwischen 7000 und 9000 U/min

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 22.04.2006 12:43
von Hinnerk • Papa Bär | 6.549 Beiträge | 6549 Punkte

ich würd´s machen.... oder bei ebay ne vergaseranlage komplett schiesen

gruss

Hinni

nach oben springen

#3

RE: Leistungsloch zwischen 7000 und 9000 U/min

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 22.04.2006 19:47
von Ninjadriver7477 • Gummibrenner | 144 Beiträge | 144 Punkte

Oder nen kompletten Dynojet-Kit.

nach oben springen


Besucher
7 Ninjatreiber und 43 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied: Zecke
Besucherzähler
Heute waren 43 Gäste und 7 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 63388 Themen und 2005200 Beiträge.
Besucherrekord: 160 Benutzer (14.06.2017 13:23).

   

Bild des Monats Oktober!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Auf dem Weg ins Frankenland!"
von: Bodo66


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen