#1

Beule im TAnk

in Ninja-Plastik-Bunker 09.12.2006 00:14
von jan636 • Speed-Junkie | 267 Beiträge | 267 Punkte

Habe leider ne richtig fette Beule im TAnk...hat jemand schonmal damit erfahrung gemacht, was die Kosten zum bearbeiten der Beule angeht?
Es gibt immer einen schnelleren..., MICH!!!!

nach oben springen

#2

RE: Beule im TAnk

in Ninja-Plastik-Bunker 09.12.2006 08:17
von SteiniDer Könich | 113.698 Beiträge | 113889 Punkte

da hilft doch nur spachteln und lacken. diese beulendrücker machen das leider nur bei autos.



Frauen sind für mich wie Elefanten. Ich sehe sie gern an, aber ich würde keinen haben wollen!!

nach oben springen

#3

RE: Beule im TAnk

in Ninja-Plastik-Bunker 09.12.2006 10:19
von jan636 • Speed-Junkie | 267 Beiträge | 267 Punkte

Hält das denn? Denn die BEule ist schon etwas tief...
Es gibt immer einen schnelleren..., MICH!!!!

nach oben springen

#4

RE: Beule im TAnk

in Ninja-Plastik-Bunker 09.12.2006 11:18
von DerRumtreiber (gelöscht)
avatar

nicht das der Spachtel wechplatzt wenn die Beule wirklich so tief ist.
Würde trotzdem erstmal beim Beulendoctor nachdragen.



Es ist schon komisch, dass ein
Mann , der sich um nichts auf
der Welt Sorgen machen muss,
hingeht und eine Frau heiratet...



nach oben springen

#5

RE: Beule im TAnk

in Ninja-Plastik-Bunker 09.12.2006 12:06
von jan636 • Speed-Junkie | 267 Beiträge | 267 Punkte

Habe jetzt mal ein paar Fotos gemacht, daran das der Spachtel wegplatzen könnte habe ich auch schon gedacht. Vielleicht kann man ja ne Glasfasermatte drüber kleben, und den Rest spachteln, dann wird das nicht ganz so viel Spachtelmasse...
Es gibt immer einen schnelleren..., MICH!!!!

nach oben springen

#6

RE: Beule im TAnk

in Ninja-Plastik-Bunker 09.12.2006 12:08
von Black Ninja • *Müll-Kutscher a.D.* | 16.817 Beiträge | 16836 Punkte

Ich würde mal bei einem Lackierer mit guter Karosserieabteilung nachfragen
der sollte den schon etwas ziehen können

Einfach so überspachteln wird im Leben nicht halten

Ich brauche Zeit, kein Heroin kein Alkohol, kein Nikotin Brauch keine Hilfe,kein Koffein noch Dynamit und Terpentin Ich brauche Öl für Gasolin explosiv wie Kerosinmit viel Oktan und frei von Blei einen Kraftstoff wie Benzin

zuletzt bearbeitet 09.12.2006 12:09 | nach oben springen

#7

RE: Beule im TAnk

in Ninja-Plastik-Bunker 09.12.2006 12:09
von snakenest • Übernachtet im Forum! | 2.084 Beiträge | 2084 Punkte
autsch wie hasten das geschafft?
zuletzt bearbeitet 09.12.2006 12:09 | nach oben springen

#8

RE: Beule im TAnk

in Ninja-Plastik-Bunker 09.12.2006 12:10
von jan636 • Speed-Junkie | 267 Beiträge | 267 Punkte

Oder etwas ziehen lassen und den Rest Spachteln?
Es gibt immer einen schnelleren..., MICH!!!!

nach oben springen

#9

RE: Beule im TAnk

in Ninja-Plastik-Bunker 09.12.2006 12:22
von 6er-simme • Übernachtet im Forum! | 4.772 Beiträge | 4772 Punkte

musste halt an jeder dritten tanke halten!

ne also spachteln würde ich das nicht







Qui tacet, consentiere videtur.

nach oben springen

#10

RE: Beule im TAnk

in Ninja-Plastik-Bunker 09.12.2006 12:29
von Black Ninja • *Müll-Kutscher a.D.* | 16.817 Beiträge | 16836 Punkte

Zitat von jan636
Oder etwas ziehen lassen und den Rest Spachteln?
Es gibt immer einen schnelleren..., MICH!!!!


Mein ich ja

Allerdings sollte der Tank wirklich erst etwas gezogen werden

Denn so wie das jetzt ist braucht man über spachteln eigentlich garnicht nachdenken

Ich brauche Zeit, kein Heroin kein Alkohol, kein Nikotin Brauch keine Hilfe,kein Koffein noch Dynamit und Terpentin Ich brauche Öl für Gasolin explosiv wie Kerosinmit viel Oktan und frei von Blei einen Kraftstoff wie Benzin

nach oben springen

#11

RE: Beule im TAnk

in Ninja-Plastik-Bunker 09.12.2006 12:38
von jan636 • Speed-Junkie | 267 Beiträge | 267 Punkte

Na dann werde ich mich mal schlau machen...
____________________________________________
Es gibt immer einen schnelleren..., MICH!!!! ;-)

nach oben springen

#12

RE: Beule im TAnk

in Ninja-Plastik-Bunker 09.12.2006 12:38
von Sturzflug (gelöscht)
avatar

Da glaub ich aber auch nicht recht dran,das da mit ziehen was zu machen ist,bei den Kanten!
Verscheuer den Tank,und hol dir nen neuen,oder für die rennstrecke behalten!
Jage nichts, was du nicht Töten kannst!

nach oben springen

#13

RE: Beule im TAnk

in Ninja-Plastik-Bunker 09.12.2006 12:44
von jan636 • Speed-Junkie | 267 Beiträge | 267 Punkte

In Antwort auf:
autsch wie hasten das geschafft?



Also habe die gebraucht gekuft wie sie da steht, der Vorbesitzer ist beim stehen umgekippt und mit dem Tank voll auf den Bordstein geknallt, deshalb ist die Kanzel auch gebrochen. Habe dem gesagt ich brauche 10 Tage Zeit um mich schlau zu machen wie und ob ich das wieder richten kann.

Und nach nem Tank habe ich schon bei ebay geguckt, habe nur keinen gefunden... Habe ja auch in der Vergangfenheit nicht nach Tanks geschaut, weiß jemaand ob für das Modell welche schonmal drin waren?
____________________________________________
Es gibt immer einen schnelleren..., MICH!!!! ;-)

nach oben springen

#14

RE: Beule im TAnk

in Ninja-Plastik-Bunker 09.12.2006 13:49
von DerRumtreiber (gelöscht)
avatar

da wird keiner mehr was retten können, bei den Knicken......da wird wohl nen neuer her müßen



Es ist schon komisch, dass ein
Mann , der sich um nichts auf
der Welt Sorgen machen muss,
hingeht und eine Frau heiratet...



nach oben springen

#15

RE: Beule im TAnk

in Ninja-Plastik-Bunker 09.12.2006 14:47
von Klausi • *Königinsmeerstürzer* | 37.911 Beiträge | 37930 Punkte

Ich hab auch ne kleine Beule unterm Tankpad. Genau an der Rundung. War damit beim Lackdoktor und der sagt, er hätte da mit ziehen keine Chance. Das Blech wäre doppelt und zu steif (durch die Rundung)
Die einzige Möglichkeit ist Spachteln. Das will ich aber nicht

Helden leben lange - Legenden sterben nie

Spritmonitor.de

nach oben springen

#16

RE: Beule im TAnk

in Ninja-Plastik-Bunker 09.12.2006 18:55
von Trainingsfrei • Ninja-Fetischist | 1.114 Beiträge | 1114 Punkte

Wenn die Beule zu tief ist ist spachteln ne ganz schlechte Idee.
Das wird mit der Zeit an den Rändern wieder reißen, sieht lackiert dann ganz klasse aus.

Tipp vom Autoschrauber.
Tiefe Beulen, wenn die sich nicht ziehen oder ausbeulen lassen, mit Zinn auffüllen. Nur eine ganz dünne Schicht Spachtel oder Spritzfüller auftragen.

Harry
Klage nicht, kämpfe!!

nach oben springen

#17

RE: Beule im TAnk

in Ninja-Plastik-Bunker 09.12.2006 18:59
von Sturzflug (gelöscht)
avatar

Tipp von mir: wenn du dass mit zinn ausfüllst,dann schlag auf der anderen seite auch so`ne beule rein,und füll sie aus,sonst fährste immer rechtsrum!
Jage nichts, was du nicht Töten kannst!

nach oben springen

#18

RE: Beule im TAnk

in Ninja-Plastik-Bunker 09.12.2006 19:05
von Black Ninja • *Müll-Kutscher a.D.* | 16.817 Beiträge | 16836 Punkte

Zitat von Sturzflug
Tipp von mir: wenn du dass mit zinn ausfüllst,dann schlag auf der anderen seite auch so`ne beule rein,und füll sie aus,sonst fährste immer rechtsrum!
Jage nichts, was du nicht Töten kannst!




Recht haste ja aber wenn man es so liest ...

Ich brauche Zeit, kein Heroin kein Alkohol, kein Nikotin Brauch keine Hilfe,kein Koffein noch Dynamit und Terpentin Ich brauche Öl für Gasolin explosiv wie Kerosinmit viel Oktan und frei von Blei einen Kraftstoff wie Benzin

nach oben springen

#19

RE: Beule im TAnk

in Ninja-Plastik-Bunker 09.12.2006 19:07
von Tomislav

Da wird die Tankrechnung aber billig !

nach oben springen

#20

RE: Beule im TAnk

in Ninja-Plastik-Bunker 09.12.2006 20:44
von jan636 • Speed-Junkie | 267 Beiträge | 267 Punkte

Tz, danke für die tollen Komentare...
____________________________________________
Es gibt immer einen schnelleren..., MICH!!!! ;-)

nach oben springen


Besucher
8 Ninjatreiber und 40 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied: Geist
Besucherzähler
Heute waren 40 Gäste und 8 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 63926 Themen und 2011312 Beiträge.
Besucherrekord: 160 Benutzer (14.06.2017 13:23).

   

Bild des Monats August!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Nach dem Sommergewitter!"
von:FrankXE


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen