#1

Wie lackierten Kunststoff reinigen / Farbe auffrischen?

in Ninja-Plastik-Bunker 30.01.2007 19:50
von Tomislav

Hallöle,

wollt nur mal fragen was ihr für Wundermittelchen nehmt, um die lackierten Kunststoffteile zu reinigen (z.B. Hinterradabdeckung mit Kettenklebfett drauf)! Hilft da auch das Wundermittel WD-40?! Und wenn ja, beeinträchtigt das in irgendeiner Weise die Lackierung an sich (z.B. wir der Lack matt)?

Mir ist auch mal aus Versehen Sprit über nen lackiertes Kunstoffteil drübergelaufen, hab ich aber erst ein paar Tage später gemerkt, d.h. der lackierte Kunststoff ist jetzt auch blind, wie und ob bekomme ich jetzt denn jetzt wieder ein bissel Glanz drauf?!

Danke im voraus!

nach oben springen

#2

RE: Wie lackierten Kunststoff reinigen / Farbe auffrischen?

in Ninja-Plastik-Bunker 30.01.2007 21:15
von xxxxxxxxxx (gelöscht)
avatar

Zum Hinterradfelgenreinigen nehme ich seit etwa 10 Jahren immer nur WD-40. Habe damit Stahlfelgen, lackierte Felgen und Magnesium Felgen gereinigt..........nie hat man der Felge was angesehen
Seit einem Jahr reinige ich auch regelmäßig mit WD-40 meine Carbon Hinterradabdeckung und die HUV ......die sieht immer noch aus wie neu Allerdings poliere und wachse ich mein Bike auch regelmäßig!

Zum Lackauffrischen habe ich handelsübliche Autopolitur genommen. Die Politur sollte auch für lackierte Kunststoffteile geeigent sein. Momentan habe ich Sonax Extreme Stufe 2 verwendet. Das ist super Mein Bike ist gute 4 Jahre alt und der Lack sieht aus wie neu! Klick einfach mal auf meinen Link, dann kannst du es sehen Selbst nachdem ich stundenlang an Kleberesten der Aufkleber rumgeschrubbt habe......Sonax Extreme 2 drauf......polieren......und du kannst dich im Lack spiegeln
Stufe 1 ist für neue Lacke.........Stufe 2 für ältere Lacke........Stufe 3 für stark verwitterte Lacke.

Allerdings kostet die Flasche Sonax Extreme auch etwa 22 EUR Jedoch kann man mit einer Flasche das Bike etwa 4-5 mal komplett polieren.

Grüße
_________________________________________________________________________
Jeder nach seinem Geschmack!

Endlich habe ich es geschafft meine Süße in die Bike Galerie einzustellen! Guckst Du hier:
http://ninja-galerie.de/index.php?output...=ninja-forum.de

nach oben springen

#3

RE: Wie lackierten Kunststoff reinigen / Farbe auffrischen?

in Ninja-Plastik-Bunker 30.01.2007 21:26
von Dirk • "Kaiser Wilhelm" | 9.066 Beiträge | 9066 Punkte

Also wer nicht auf´s Geld achten muss,sollte das mal probieren

http://www.autoglym.co.uk/index2.html
_______________________________________
Grüße euer
Kaiser


nach oben springen

#4

RE: Wie lackierten Kunststoff reinigen / Farbe auffrischen?

in Ninja-Plastik-Bunker 31.01.2007 08:09
von Markus (gelöscht)
avatar

Ich benutze seit Anfang an Perloplast und bin absolut zufrieden.
Gibt es, glaub ich, nur in ausgewählten Läden, ich bestell es immer direkt im Internet.

Nicht billig, aber sehr gut und sparsam.





Gruß
Markus
Ich bin halt so, ein Arsch eben!!

StGB §328 Absatz 2.3: Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht

nach oben springen

#5

RE: Wie lackierten Kunststoff reinigen / Farbe auffrischen?

in Ninja-Plastik-Bunker 31.01.2007 14:47
von SteiniDer Könich | 113.711 Beiträge | 113921 Punkte

ich nehm auch immer wd40 und mein lappen ist nie grün!



nach oben springen

#6

RE: Wie lackierten Kunststoff reinigen / Farbe auffrischen?

in Ninja-Plastik-Bunker 31.01.2007 14:57
von jeg • *Dauer Humpelstilzchen* | 5.428 Beiträge | 5428 Punkte

ich nehm für die felgen und die kette einfachen bremsenreiniger, den gibt es günstig in der firma und geht ziemlich enfach ab damit

nach oben springen

#7

RE: Wie lackierten Kunststoff reinigen / Farbe auffrischen?

in Ninja-Plastik-Bunker 31.01.2007 18:50
von DerRumtreiber (gelöscht)
avatar

Ich sag immer WD40, da hat noch nie was abgefärbt.Das Zeug ist nen Wundermittel
Kostet nix und alles ist RuckZuck sauber



Es ist schon komisch, dass ein
Mann , der sich um nichts auf
der Welt Sorgen machen muss,
hingeht und eine Frau heiratet...



nach oben springen

#8

RE: Wie lackierten Kunststoff reinigen / Farbe auffrischen?

in Ninja-Plastik-Bunker 31.01.2007 18:51
von Klausi • *Königinsmeerstürzer* | 37.911 Beiträge | 37930 Punkte

Naja, WD40 ist schon teuer (wenn man es in Dosen kauft)

Helden leben lange - Legenden sterben nie

Klickst du

nach oben springen

#9

RE: Wie lackierten Kunststoff reinigen / Farbe auffrischen?

in Ninja-Plastik-Bunker 31.01.2007 18:55
von DerRumtreiber (gelöscht)
avatar

kommt man doch ewig mit hin....ich hol immer die großen Dosen, und die hält ewig.Nehme es allerdings auch nur für die Felgen und fürs Heck.



Es ist schon komisch, dass ein
Mann , der sich um nichts auf
der Welt Sorgen machen muss,
hingeht und eine Frau heiratet...



nach oben springen

#10

RE: Wie lackierten Kunststoff reinigen / Farbe auffrischen?

in Ninja-Plastik-Bunker 31.01.2007 19:10
von ManU"Prinz ManU" | 39.823 Beiträge | 39823 Punkte

und für den rest adam?





Wenn rauskommen würde, wo ich überall hinkomme,
würde ich hinkommen, wo ich nicht mehr raus komme!

nach oben springen

#11

RE: Wie lackierten Kunststoff reinigen / Farbe auffrischen?

in Ninja-Plastik-Bunker 31.01.2007 19:12
von DerRumtreiber (gelöscht)
avatar

Der Rest wird immer mit warmen Wasser und nem ordentlichem Schuß Pril gewaschen. Danach wird das komplette Moped mit Speed Polish poliert.



Es ist schon komisch, dass ein
Mann , der sich um nichts auf
der Welt Sorgen machen muss,
hingeht und eine Frau heiratet...



nach oben springen

#12

RE: Wie lackierten Kunststoff reinigen / Farbe auffrischen?

in Ninja-Plastik-Bunker 31.01.2007 19:14
von ManU"Prinz ManU" | 39.823 Beiträge | 39823 Punkte

und warum machste das nur vorne? ich mach den ersten schmutz auch nur mit microfasertuch und wd40 wech! und dann halt alle 3 wochen komplett polieren!





Wenn rauskommen würde, wo ich überall hinkomme,
würde ich hinkommen, wo ich nicht mehr raus komme!

nach oben springen

#13

RE: Wie lackierten Kunststoff reinigen / Farbe auffrischen?

in Ninja-Plastik-Bunker 31.01.2007 19:19
von DerRumtreiber (gelöscht)
avatar

was mach ich nur vorne??



Es ist schon komisch, dass ein
Mann , der sich um nichts auf
der Welt Sorgen machen muss,
hingeht und eine Frau heiratet...



nach oben springen

#14

RE: Wie lackierten Kunststoff reinigen / Farbe auffrischen?

in Ninja-Plastik-Bunker 31.01.2007 19:20
von ManU"Prinz ManU" | 39.823 Beiträge | 39823 Punkte

warum vorne warmes wasser und hinten wd40?





Wenn rauskommen würde, wo ich überall hinkomme,
würde ich hinkommen, wo ich nicht mehr raus komme!

nach oben springen

#15

RE: Wie lackierten Kunststoff reinigen / Farbe auffrischen?

in Ninja-Plastik-Bunker 31.01.2007 19:23
von DerRumtreiber (gelöscht)
avatar

Also, ich putze beide Felgen mit WD40, außerdem putze ich am Heck die Fettspritzer ebenfalls mit WD40 weg.
Anschließend putze ich das komplette Moped mit Pril und Wasser und es wird anschließend mit Speed Polish poliert.
Nun klar??



Es ist schon komisch, dass ein
Mann , der sich um nichts auf
der Welt Sorgen machen muss,
hingeht und eine Frau heiratet...



nach oben springen

#16

RE: Wie lackierten Kunststoff reinigen / Farbe auffrischen?

in Ninja-Plastik-Bunker 31.01.2007 19:26
von ManU"Prinz ManU" | 39.823 Beiträge | 39823 Punkte

achso musst dich aber auch nen bisl deutlicher ausdrücken! habs net sofort gechekt! hab meine vorhin sauber gemacht! man war die dreckig! und auf grün sieht man ja echt alles! unglaublich!





Wenn rauskommen würde, wo ich überall hinkomme,
würde ich hinkommen, wo ich nicht mehr raus komme!

nach oben springen

#17

RE: Wie lackierten Kunststoff reinigen / Farbe auffrischen?

in Ninja-Plastik-Bunker 31.01.2007 19:28
von DerRumtreiber (gelöscht)
avatar

naja was soll ich sagen.....ich habe nen kleinen Putzfimmel.Wasche und poliere sie fast immer wenn ich gefahren bin.Von daher war meine bei mir noch nie wrklich richtig dreckig



Es ist schon komisch, dass ein
Mann , der sich um nichts auf
der Welt Sorgen machen muss,
hingeht und eine Frau heiratet...



nach oben springen

#18

RE: Wie lackierten Kunststoff reinigen / Farbe auffrischen?

in Ninja-Plastik-Bunker 31.01.2007 19:28
von Dirk • "Kaiser Wilhelm" | 9.066 Beiträge | 9066 Punkte
@ Manu
Du hast es nicht anders gewollt
_______________________________________
Grüße euer
Kaiser

zuletzt bearbeitet 31.01.2007 19:29 | nach oben springen

#19

RE: Wie lackierten Kunststoff reinigen / Farbe auffrischen?

in Ninja-Plastik-Bunker 31.01.2007 19:33
von ManU"Prinz ManU" | 39.823 Beiträge | 39823 Punkte

ja adam das kenn ich...ich putze neben dem fahren echt gern! finds einfach geil wenn die karre glänzt! nur vorher war meine ja "untenrum" schwarz lackiert und ich hatte ne hinterradabdeckung! jetzt isse grün und die abdeckung ist weg! wahnsinn was man da so alles sieht!

@dirk. lieber grün und dreckig als blau und sauber





Wenn rauskommen würde, wo ich überall hinkomme,
würde ich hinkommen, wo ich nicht mehr raus komme!

nach oben springen

#20

RE: Wie lackierten Kunststoff reinigen / Farbe auffrischen?

in Ninja-Plastik-Bunker 31.01.2007 19:36
von DerRumtreiber (gelöscht)
avatar

Ja Manu, manchmal will ich einfach nur bei ihr sein und putze...Das ist Liebe



Es ist schon komisch, dass ein
Mann , der sich um nichts auf
der Welt Sorgen machen muss,
hingeht und eine Frau heiratet...



nach oben springen


Besucher
1 Ninjatreiber und 54 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied: Kawasakigirl030830
Besucherzähler
Heute waren 54 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 64013 Themen und 2012298 Beiträge.
Besucherrekord: 160 Benutzer (14.06.2017 13:23).

   

Bild des Monats Oktober!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Zebrastreifen auf spanisch"
von:Susi


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen