#1

Frage zu einer Shark Edelstahlanlage für zx9r "C"

in Ninja ZX-R Tonstudio 19.02.2013 10:40
von Markuszx9r • Fulltime-Profi | 579 Beiträge | 579 Punkte

Ahoii
Habe in Ebay eine Shark Edelstahl 4-2-1 Auspuffanlage gefunden. Dort steht das sie eine EG Betriebserlaubnis hat. Ist sie damit zulässig??
Ich dachte immer das Akra/Leo/Shark ... Krümmer keine Zulassung haben . Lieg ich dann damit falsch?
Was ich mich bisschen wundert ist dieser Satz : Zur Zeit hat sie ein Zwischenrohr zum Hoch Verlegen. Wozu soll das gut sein? Für ne Fighter??
Und weiß jemand woher ich dann dieses dann als Orginal bzw. gerade her bekomme? Vielleicht hat ja sogar jemand von euch dieselbe Anlage verbaut und kann mir paar dinge dazu erzählen.

Der Link hierzu steht unten

Gruß Markus

http://www.ebay.de/itm/261171192578?ssPa...984.m1423.l2648


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft

nach oben springen

#2

RE: Frage zu einer Shark Edelstahlanlage für zx9r "C"

in Ninja ZX-R Tonstudio 19.02.2013 10:45
von Gelöschtes Mitglied
avatar

hat sie ein e-zeichen - und so klingt es - ist sie zugelassen. ein zwischenrohr, um den topf original zu verlegen wird wohl nur von shark passen, da der krümmer ne sammlung von 4 auf 2 hat, der originale hat 4 in 1. somit ist das sammlerstück 2 in 1 an einer anderen stelle und ein standartzwischenrohr wäre zu lang. bau dir selbst eins oder frag bei shark nach. das hochgelegte dient lediglich der optik.

nach oben springen

#3

RE: Frage zu einer Shark Edelstahlanlage für zx9r "C"

in Ninja ZX-R Tonstudio 19.02.2013 10:47
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Jup mit EG Betriebserlaubniss darfst die fahren.
Ist wie ne EU-ABE.

Warum sollten die Krümmer keine Zulassung haben? Also wenn ich von meiner GPZ ausgehe da hat der Krümmer auch im original keine E-Nummer. Da kannst anbauen was du willst, solange der Topf zugelassen ist und du deine Beschränkungen(Abgass,Lautstärke,..) einhältst.

nach oben springen

#4

RE: Frage zu einer Shark Edelstahlanlage für zx9r "C"

in Ninja ZX-R Tonstudio 19.02.2013 10:54
von Markuszx9r • Fulltime-Profi | 579 Beiträge | 579 Punkte

Ich habe mit dem Verkäufer Kontakt aufgenommen und er hat mir geschrieben :
Sie hat eine EG Betriebszulassung als Checkkarte zum mitführen und eine( E Nummer auf dem Schalldämpfer.
Ah okay also könnte ich sie so montieren wenns nur der Optik dient. Und wenns mir dann nicht gefällt kann ich mich ja immer noch nach einem anderen Rohr umschaun.

nach oben springen

#5

RE: Frage zu einer Shark Edelstahlanlage für zx9r "C"

in Ninja ZX-R Tonstudio 19.02.2013 10:56
von Markuszx9r • Fulltime-Profi | 579 Beiträge | 579 Punkte

Zitat von Morpheus88 im Beitrag #3

Warum sollten die Krümmer keine Zulassung haben? Also wenn ich von meiner GPZ ausgehe da hat der Krümmer auch im original keine E-Nummer. Da kannst anbauen was du willst, solange der Topf zugelassen ist und du deine Beschränkungen(Abgass,Lautstärke,..) einhältst.


Dachte das es ja Leistundssteigernd sein soll das diese dann nicht zulässig sei bzw. zum TÜV musst um sie einzutragen. Habe ich irgendwo mal aufgeschnappt.

nach oben springen


Besucher
0 Ninjatreiber und 25 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied:
Besucherzähler
Heute waren 25 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 64586 Themen und 2019529 Beiträge.
Besucherrekord: 878 Benutzer (02.11.2019 19:10).

   

Bild des Monats Juni!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Waldspaziergang"
von: Der JO


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen