#1

ZX-9R Hurric Supersport (ZX900F2H)

in Ninja ZX-R Tonstudio 28.07.2013 21:28
von SimonHH9R • Windel-Wetzer | 22 Beiträge | 22 Punkte

Habe mir eine Hurric Supersport angebaut. Sound könnte im Leerlauf gerne dumpfer sein, aber in höheren Drehzahlen genial. Auch bei längeren Highspeed Touren nicht zu aufdringlich.

1) Welche Auswirkungen hat der Wegfall des Kat auf die Leistung? Muss ich noch etwas machen?
2) Wie erklären sich die jetzt aufgetretenen Vibrationen? Alle Gummis sind ordnungsgemäß verbaut.
3) Hat jemand Erfahrungen mit alternativen DB-Absorbern (extra leise oder 38mm)

Bei Antworten beschreibt bitte die Grundlage eures Wissens (z. B. ich arbeite bei Kawa in der Werkstatt, ich hatte das Problem auch ...

Viele Grüße aus HH

zuletzt bearbeitet 28.07.2013 21:30 | nach oben springen

#2

RE: ZX-9R Hurric Supersport (ZX900F2H)

in Ninja ZX-R Tonstudio 28.07.2013 21:36
von Mullekatz • Fulltime-Profi | 587 Beiträge | 606 Punkte

Huhu, habe auch einen Supersport dran.
1) Ich -vermute-, dass ich noch die Vergaser neu einstellen muss, dafür befrag ich aber den Onkel Kawasaki vom Werkstatthändler meines Vertrauens.
2) Hast du vielleicht das Zwischenrohr verkantet, dass die Auspuff- oder Zwischenrohrhalterung nicht richtig passt bzw. etwas schwergängig angepasst werden muss? Hatte ich zum Anfang so gehabt und hatte ein leichtes Rattern. Seitdem ich alles nochmal ab und neu gemacht habe, habe ich nirgends Vibrationen und kann auch sonst nichts derartiges mehr feststellen...
3) Extra leise? Ich nehme meinen EXTRA raus...

zuletzt bearbeitet 28.07.2013 21:37 | nach oben springen

#3

RE: ZX-9R Hurric Supersport (ZX900F2H)

in Ninja ZX-R Tonstudio 28.07.2013 21:49
von SimonHH9R • Windel-Wetzer | 22 Beiträge | 22 Punkte

Ich frag mal meinen Schrauber wegen den Vergasern. Vibrationen sind nicht hörbar, aber fühlbar z. B. am Lenker. Ging ganz sachte rauf, nix verkantet. Leiser wegen Rennstrecke. Die haben ätzende DB Limits. Wenn die mich nicht mitmachen lassen wollen, zauber ich das leisere Ding aus der Tasche. Quasi Backup.

nach oben springen

#4

RE: ZX-9R Hurric Supersport (ZX900F2H)

in Ninja ZX-R Tonstudio 28.07.2013 21:51
von SimonHH9R • Windel-Wetzer | 22 Beiträge | 22 Punkte

Müsstest du auch das Metallband vom Originalkrümmer entfernen?

nach oben springen

#5

RE: ZX-9R Hurric Supersport (ZX900F2H)

in Ninja ZX-R Tonstudio 28.07.2013 22:12
von Mullekatz • Fulltime-Profi | 587 Beiträge | 606 Punkte

Ah warte... Jetzt wo du es schreibst... Hab seitdem der Auspuff dran ist zwischen 100 und 140 ganz leichte Vibrationen... Am Krümmer hab ich nichts entfernt. Wenn dann kann es nur am Zwischenrohr beim Abziehen hängen geblieben sein. Meinst du, es liegt an dem Band? Hab zuerst vermutet, dass was auf den Bremsscheiben ist... Beim DB-Killer kann ich dir nicht helfen, das weiß ich nicht.

zuletzt bearbeitet 28.07.2013 22:17 | nach oben springen

#6

RE: ZX-9R Hurric Supersport (ZX900F2H)

in Ninja ZX-R Tonstudio 26.08.2013 12:45
von SimonHH9R • Windel-Wetzer | 22 Beiträge | 22 Punkte

Hab den Auspuff noch mal ab und an. Minimal besser. Is halt so. Der DB-Killer extra leise von Louis tut nicht. Ab 7000 U/Min keine Leistung mehr. Der Große von Fechtner ist zur Zeit nicht lieferbar.

Schrauber sagt Vergaser abstimmen lohnt nicht. Unnötig teuer mit Prüfstand und so.

nach oben springen

#7

RE: ZX-9R Hurric Supersport (ZX900F2H)

in Ninja ZX-R Tonstudio 11.10.2013 10:06
von SimonHH9R • Windel-Wetzer | 22 Beiträge | 22 Punkte

38er von Fechter bekommen. Ist aber nicht lauter und habe Leistungsverlust. Problem: ist hinten zu der Killer. Dafür 3 Reihen à 6 Löcher an den Seiten.

nach oben springen

#8

RE: ZX-9R Hurric Supersport (ZX900F2H)

in Ninja ZX-R Tonstudio 11.10.2013 17:55
von mal-schaun • Wilderer | 3.202 Beiträge | 3373 Punkte

Zitat von SimonHH9R im Beitrag #6
Hab den Auspuff noch mal ab und an. Minimal besser. Is halt so. Der DB-Killer extra leise von Louis tut nicht. Ab 7000 U/Min keine Leistung mehr. Der Große von Fechtner ist zur Zeit nicht lieferbar.

Schrauber sagt Vergaser abstimmen lohnt nicht. Unnötig teuer mit Prüfstand und so.



Na dann wechsel mal ganz schnell die Werkstatt.
So eine Aussage von einem Mechaniker läst vermuten das der mal Bäcker gelernt hat und nicht Motorradmechaniker.
Die Abstimmung muß angepasst werden .... vor allen bei der 9R !!!!!!!!! Die Vergaser sind absolut sau Empfindlich und müssen ganz genau auf den Abgasstrang abgestimmt sein .....

Eine saubere Abstimmung an den neuen ESD und der wegfall des Kat erfordert eine Einstellung auf dem Prüfstand. Warscheinlich müssen auch andere Düsen verbaut werden.

nach oben springen

#9

RE: ZX-9R Hurric Supersport (ZX900F2H)

in Ninja ZX-R Tonstudio 12.10.2013 09:34
von Punti • *Koffer-Hoffer* | 28.843 Beiträge | 29147 Punkte

@mal-schauen ich habe nen Akra Zwischenrohr und Endtopf bekommen habe es dran geschraubt und nichts eingestellt, die Kiste ist jetzt noch etwas sparsamer und Leistungsverlust konnte ich nicht feststellen. Für den Test bin ich einfach mal auf die Bahn und habe mal bis oben hinaus durchgezogen. Tacho stand bei 290 und ein klein bisschen wäre noch gegangen, aber eben nicht viel. Sollte man das jetzt trotzdem abstimmen lassen? Also wegen 3 oder 4 km/h oben hinaus brauche ich das eigentlich nicht. Auch in Frankreich konnte ich in den Bergen keine Leistungslöcher festgestellen.

nach oben springen

#10

RE: ZX-9R Hurric Supersport (ZX900F2H)

in Ninja ZX-R Tonstudio 12.10.2013 10:00
von mal-schaun • Wilderer | 3.202 Beiträge | 3373 Punkte

Nein, dann braucht man es nicht unbedingt machen lassen solange du mit der kleinen Einbuße leben kannst. Eine Akra ist auch was anderes als ein Hurric ESD ....
Auch bei einer BOS Anlage (komplett Anlage ist gemeint) wird das nicht unbedingt zwingend sein das neu abgestimmt wird.
Wenn du aber mal auf einen Prüfstand alles ganz genau einstellen lässt wirst du dich wundern was da noch geht an Verbesserung des Motorlaufes und Leistungsabgabe.

Bei seiner Fehlerbeschreibung allerdings ist eine Abstimmung dringend erforderlich.

nach oben springen

#11

RE: ZX-9R Hurric Supersport (ZX900F2H)

in Ninja ZX-R Tonstudio 12.10.2013 10:08
von Punti • *Koffer-Hoffer* | 28.843 Beiträge | 29147 Punkte

Ich finde sogar, dass meine jetzt schon besser geht nur den Topspeed habe icj noch nicht voll getestet.
Wann fahre ich den schon mal, eigentlich nie?

Aber danke für die Antwort.

nach oben springen

#12

RE: ZX-9R Hurric Supersport (ZX900F2H)

in Ninja ZX-R Tonstudio 12.10.2013 10:15
von mal-schaun • Wilderer | 3.202 Beiträge | 3373 Punkte

Durch optimales Abstimmen verbesserst du vor allen den Druck ab ca 5000/6000 U/min ..... die Höchstgeschwindigkeit ist da wohl ehen als zusätzliches Plus zu sehen.
Das ist deutlich zu merken und aus diesem Grund sollte man es auch machen lassen damit die hohe Ausgabe nicht nur für den Klang und Optik war.
Man verändert ja nicht nur die PS Leistung sondern was viel wichtiger ist den Drehmomentverlauf. Der kommt früher und gleichmäsiger im Anstieg.

nach oben springen

#13

RE: ZX-9R Hurric Supersport (ZX900F2H)

in Ninja ZX-R Tonstudio 12.10.2013 10:35
von Punti • *Koffer-Hoffer* | 28.843 Beiträge | 29147 Punkte

Ok mal sehen ob ich das mal in Angriff nehme wenn Zeit ist. Jetzt sind erstm lkl radlager und bremsen dran. Die fuhre muss ja schließlich auch wieder gut zum stehen kommen.

nach oben springen

#14

RE: ZX-9R Hurric Supersport (ZX900F2H)

in Ninja ZX-R Tonstudio 12.10.2013 10:53
von Japonic • Übernachtet im Forum! | 2.528 Beiträge | 2776 Punkte

Was ist eigentlich mit abstimmen genau gemeint?
Redet ihr da wirklich nur von Einstellungen ändern oder ist das mit änderung irgenwelche Düsen verbunden?
Hab ja auch ne 9er und wollte da Vergaser einstellen und synchronisieren lassen weil die beim konstant fahen, besonders untenrum etwas rumzickt.

Macht es Sinn das Einstellen in ner Werkstatt mit Prüfstand machen zu lassen? Oder bringt das nur was wenn ein DynoKit verbaut ist oder ich Nadeln oder Düsen ändern lassen will?
Ich hab nur nen BOS ESD mit Zwischenrohr und sonst nix evtl. soll noch nen K&N dazu kommen.

nach oben springen

#15

RE: ZX-9R Hurric Supersport (ZX900F2H)

in Ninja ZX-R Tonstudio 12.10.2013 11:06
von SimonHH9R • Windel-Wetzer | 22 Beiträge | 22 Punkte

Um das nochmal klar zu stellen: Meine 9er läuft mit der Hurric und dem Std Killer gut und hat sogar 1 PS Mehrleistung. Der Klang könnte untertourig gerne etwas dumpfer, wie er das ohne Killer auch ist. Aber das kann die Akra auch nicht besser. Ich arbeite an einem Killer der besser klingt, ohne zu laut zu werden und ohne Leistung zu verlieren. Das ist bisher nicht gelungen.

nach oben springen

#16

RE: ZX-9R Hurric Supersport (ZX900F2H)

in Ninja ZX-R Tonstudio 12.10.2013 11:18
von mal-schaun • Wilderer | 3.202 Beiträge | 3373 Punkte

Zitat von Japonic im Beitrag #14
Was ist eigentlich mit abstimmen genau gemeint?
Redet ihr da wirklich nur von Einstellungen ändern oder ist das mit änderung irgenwelche Düsen verbunden?
Hab ja auch ne 9er und wollte da Vergaser einstellen und synchronisieren lassen weil die beim konstant fahen, besonders untenrum etwas rumzickt.

Macht es Sinn das Einstellen in ner Werkstatt mit Prüfstand machen zu lassen? Oder bringt das nur was wenn ein DynoKit verbaut ist oder ich Nadeln oder Düsen ändern lassen will?
Ich hab nur nen BOS ESD mit Zwischenrohr und sonst nix evtl. soll noch nen K&N dazu kommen.


Mit Abstimmung ist gemeint das die Karre auf den Prüfstand kommt und dann die Vergaser in den Einstellungen optimiert wird bis die Leistungskurve optimal verläuft.
Es kann sein das dafür auch andere Düsen/Nadeln verbaut werden müssen ....
Zwingendes muss für gute Einstellarbeit ist Luftfilter sauber gute Zündkerzen verbaut (und nicht bereits sau alte die eh getauscht werden sollten) und eine tadelose Kette ... den gerade eine schlechte oder verschlissene Kette kostet richtig Leistung.

Eine Umrüstung auf Dynojet kann man machen, muss aber nicht. Mit den Kawadüsen die man bekommen kann man das gleiche Ergebnis erziehlen. Der Mechaniker wird schon wissen was er da verändern muss um ein besseres Ergebnis zu erzielen nach den ersten Probelauf auf den Prüfstand.

nach oben springen

#17

RE: ZX-9R Hurric Supersport (ZX900F2H)

in Ninja ZX-R Tonstudio 12.10.2013 13:04
von SimonHH9R • Windel-Wetzer | 22 Beiträge | 22 Punkte

Was schätzt du kostet so eine Aktion?

nach oben springen

#18

RE: ZX-9R Hurric Supersport (ZX900F2H)

in Ninja ZX-R Tonstudio 12.10.2013 15:21
von mal-schaun • Wilderer | 3.202 Beiträge | 3373 Punkte

Also bei meinem Spezi hier oben bist du mit ca 300 EURO plus der neuen Düsen wenn erforderlich dabei.

Dafür will er die Karre aber ein paar Tage haben da er da in absoluter Ruhe und Geduld bei geht ...... so in einem halben Tag wird das nix ......

nach oben springen


Besucher
0 Ninjatreiber und 14 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied:
Besucherzähler
Heute waren 14 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 64786 Themen und 2022929 Beiträge.
Besucherrekord: 878 Benutzer (02.11.2019 19:10).

   

Bild des Monats November!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Green Team"
von: opel71


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen