#1

Pulverbeschichtung

in Ninja ZX-R Tonstudio 22.02.2016 12:27
von kawamann • Speed-Junkie | 109 Beiträge | 270 Punkte

Hi,
ein Bekannter hat an seinem Harleymoped die Auspuffkrümmer pulverbeschichtet lassen und ich überlege ob das für mein Moped auch ne gute Idee wäre zwecks Haltbarkeit. Hat jemand damit Erfahrung gemacht?

nach oben springen

#2

RE: Pulverbeschichtung

in Ninja ZX-R Tonstudio 22.02.2016 15:00
von mfs • Ninja-Fetischist | 1.071 Beiträge | 1270 Punkte

Wieder was neues, hätte gedacht so Mumienbänder sind in Für so Streetfighter bestimmt ganz nett ansonsten
ist doch Rost selten zum putzen kommt man auch nicht hin da wird das auch bald Gammellook wie original haben

nach oben springen

#3

RE: Pulverbeschichtung

in Ninja ZX-R Tonstudio 22.02.2016 18:23
von HemiV8 • Kurvenräuber | 197 Beiträge | 197 Punkte

Gibt Pulverbeschichtung die bis zu 500Grad halten soll!
Aber direkt am Zylinderkopf bist da auch höher!
Keine Ahnung welche Farbe du haben willst?
Wenn es schwarz matt sein soll, dann nehme einfach "Ofenlack" ausser Dose!
Hält bis 650Grad, ist zwar auch noch etwas wenig, ABER das kannst bei Ablösung auch einfach selber nachbessern!
Denke, es ist ein Versuch wert!
Habe damit auch meinen ESD und das Zwischenrohr lackiert----------ES HÄLT

nach oben springen


Besucher
0 Ninjatreiber und 77 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied: Schneidt
Besucherzähler
Heute waren 77 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 64140 Themen und 2013960 Beiträge.
Besucherrekord: 160 Benutzer (14.06.2017 13:23).

   

Bild des Monats Februar!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Double Ninja Impact"
von: Opel71


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen