#1

Anbau eines Kennzeichenhalters an die ZX6R '03/04

in Ninja Schrauberecke! 29.02.2016 15:16
von SteiniDer Könich | 113.714 Beiträge | 113943 Punkte

So, hier seht Ihr eine Beschreibung zum Einbau einer Kennzeichenhalterung bei einer ZX6R.
Vorweg sei gesagt, dass man es so machen kann (!), aber nicht muss.

Des Weiteren ein Tipp:
Gebt lieber einen (T)Euro mehr aus und Ihr bekommt eine ordentliche Passform und kein dünnes scharfkantiges Blech.


So schaut's Original aus .Das ist nicht wirklich schön! So, ich wollte also einen anderen Kennzeichenhalter. Im Prinzip ist es eigentlich kein riesen Problem den originalen Halter zu demontieren.
Allerdings musste ich, da keine Erfahrung, doch ein wenig tüfteln um herauszufinden, wie man an dieses Teil eigentlich rankommt. Also, dachte ich mir, mache doch ein paar Fotos und eine kleine Beschreibung. Könnte anderen, genauso Unerfahrenen, vielleicht helfen. Hier nun das Ergebnis (Verbesserungen und Tipps willkommen!):


Soziussitz bzw. Sitzkeil abnehmen.

Sitzbank demontieren: Dafür Schraube ( A) Lösen und Hebel (B) zur Seite schieben. Dann Sitzbank einfach abnehmen.

Heckverkleidung: Jetzt muss die Heckverkleidung ( C) demontiert werden. Dazu die beiden Schrauben (D) lösen.


Dann die sechs Plastiknieten (heißen die so?) unter der Heckverkleidung auf beiden Seiten lösen ( A). Dazu einfach die Plastikstifte eindrücken bis es klickt.


Beim vorderen Bereich der Verkleidung müssen jetzt noch rechts und links die letzten beiden Befestigung gelöst werden. Der Pin (A) muss nach außen durch die Halterung ( B) gedrückt werden. Dazu habe ich die Gummilagerung mit etwas Spülmittel eingeschmiert, dann mit einem Schraubenzieher von innen den Pin nach außen gehebelt und die Verkleidung nach oben abgezogen. Hierbei habe ich allerdings Blut und Wasser geschwitzt, denn ich hatte wirklich Angst gehabt dabei die Verkleidung zu beschädigen. Aber es funktionierte. (Geht das eigentlich auch anders?)


Ablagebox: Als nächstes muss die Ablagebox raus. Dazu die Schraube (A) lösen und die Box nach hinten oben rausziehen.



Kennzeichhalter lösen: So, jetzt kommen wir endlich an die Befestigungen des Halters. Die vier Schrauben (A) unter der demontierten Ablagebox lösen.


Dann müssen noch zwei Platiknieten raus. Dazu hebelt man den Nietkopf (A) unter dem Heck vorsichtig mit einem Schraubenzieher etwas an. Die beiden Nieten kann man anschließend einfach rausziehen.
Jetzt ist der Halter gelöst. Der Zusammenbau findet in umgekehrter Reihenfolge statt.



Zum Abschluss: Mein neuer Halter ist dran. Alles ist wieder zusammengebaut. Die Beleuchtung werde ich noch montieren und installieren. Die Befestigung für den Rückstrahler trenne ich ab. Einen neuen Rückstrahler werde ich einfach auf die Kennzeichenleuchte kleben. Mal sehen, wie weit ich damit komme. ;-)


- eingereicht von Christian Mueller

zuletzt bearbeitet 29.02.2016 15:17 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
1 Ninjatreiber und 64 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied: Renereimers
Besucherzähler
Heute waren 64 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 64323 Themen und 2016086 Beiträge.
Besucherrekord: 204 Benutzer (01.04.2019 09:50).

   

Bild des Monats August!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"artgerecht bewegt"
von: Didi1306


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen