#1

Tachoscheiben ZX9R

in Ninja-Tuning-Werkstatt 25.03.2016 08:37
von Ichlachmichkaputt • Speed-Junkie | 77 Beiträge | 332 Punkte

Hallo,

ich schaue schon des längeren nach anderen Tachoscheiben für meine ZX9R. Die originalen sind mir irgendwie zu dunkel. Vor einigen Jahren gab es ja mal die beleuchteten Plasmatachoscheiben. Nur leider sind die nicht mehr so zu finden. Auch hier im Forum ist das nie großartig Thema gewesen. Sind die nicht zu gebrauchen oder habt ihr eure alle schon verbaut?
Hätte gern mal eure Meinung zu dem Thema. Muss man da technisch viel ändern (wie beispielsweise bei LED-Blinkern) oder reicht es nur die Tachoscheiben auszuwechseln und anzuschliesen. Falls jemand nen Link hat zu solchen Scheiben bin ich auch dankbar. Ich hab ne ZX900EE.

Danke euch im voraus!!

nach oben springen

#2

RE: Tachoscheiben ZX9R

in Ninja-Tuning-Werkstatt 25.03.2016 13:53
von Oppa • Racing-Rentner | 1.191 Beiträge | 1676 Punkte

Hm, hab von Dr. Google zig Links gekriegt, teure zum Machen lassen, aber auch Anleitungen zum Basteln. Wo ist Dein Problem?

nach oben springen

#3

RE: Tachoscheiben ZX9R

in Ninja-Tuning-Werkstatt 25.03.2016 14:28
von Ichlachmichkaputt • Speed-Junkie | 77 Beiträge | 332 Punkte

Ich hab kein Problem! Ich wollte lediglich eure Meinung dazu wissen. Habt ihr selbst welche verbaut? Ist es schwierig mit der Spannungsversorgung ? usw. usw.Dachte dazu ist das Forum da, aber ich werde mich bei google schlau machen.

Danke und schöne Feiertage!

nach oben springen

#4

RE: Tachoscheiben ZX9R

in Ninja-Tuning-Werkstatt 25.03.2016 15:05
von Bodo66 • Mister Sattelfest | 2.425 Beiträge | 2707 Punkte

So wird das Oppa nicht gemeint haben.
Frag ruhig weiter

nach oben springen

#5

RE: Tachoscheiben ZX9R

in Ninja-Tuning-Werkstatt 25.03.2016 17:28
von Dogg • Fulltime-Profi | 702 Beiträge | 721 Punkte

rate davon ab, wenn du deinen Tacho öffnest ist der nicht mehr wassergeschützt und wird Wasser ziehen dann hast du nebel von innen drin wenn das Wetter nich optimal ist.
Außerdem mußt du die Zeiger abnehmen, wenn du beim draufsetzen nicht aufpasst zeigt er falsch an.

nach oben springen

#6

RE: Tachoscheiben ZX9R

in Ninja-Tuning-Werkstatt 25.03.2016 18:04
von mal-schaun • Wilderer | 3.148 Beiträge | 3319 Punkte

9R kannst du ohne Probleme öffnen und auch wieder verschließen. Der ist verschraubt !!!!!

Ich habe diese Tachoeinheiten zu duzenden geöffnet und nie Probleme mit der Dichtigkeit gehabt.

Spannungsversorgung kannst du innen abgreifen auch das ist kein Problem wenn du mit einem Lötkolben umgehen kannst.

Wenn du die Steckerbelegung brauchst wo Plus und wo Minus oder Beleuchtungs-Plus liegt ..... kannst kriegen muß nur genau wissen welches Bauj.

nach oben springen

#7

RE: Tachoscheiben ZX9R

in Ninja-Tuning-Werkstatt 25.03.2016 18:53
von cowboy • *bockiger Erdnuckel* | 30.684 Beiträge | 30779 Punkte

merke: es geht nüschd über nen erfahrenen ollen Fuchs

nach oben springen

#8

RE: Tachoscheiben ZX9R

in Ninja-Tuning-Werkstatt 25.03.2016 19:52
von Oppa • Racing-Rentner | 1.191 Beiträge | 1676 Punkte

Sorry, wenn da was falsch angekommen ist, hatte mich vor einiger Zeit schon mal mit dem Thema "Alternative Tachobeleuchtung/-scheiben" auseinandergersetzt, allerdings für meine Zette, und war in jeder Hinsicht im Weltweiten fündig geworden. Das einzige, wozu ich nichts sagen kann, ist das Thema "Öffnen des 9er-Tachos", aber das war auch so direkt nicht gefragt! Bin jetzt nicht mehr ganz in dem Thema drin, glaube aber zu wissen, dass man ggf. eine Vorschaltelektronik einbauen muss. Alles andere liegt doch schon im Tacho drin und muss legiglich neu gesteckt oder verlötet werden.

zuletzt bearbeitet 25.03.2016 19:55 | nach oben springen

#9

RE: Tachoscheiben ZX9R

in Ninja-Tuning-Werkstatt 25.03.2016 20:06
von Nichtraucher • Speed-Junkie | 291 Beiträge | 433 Punkte

Ich habe mir weiße Tachoscheiben eingebaut, die sind sehr gut ablesbar.

http://666kb.com/i/cde8er7zbpjzhnlgh.jpg

nach oben springen

#10

RE: Tachoscheiben ZX9R

in Ninja-Tuning-Werkstatt 26.03.2016 15:02
von Dogg • Fulltime-Profi | 702 Beiträge | 721 Punkte

Zitat von mal-schaun im Beitrag #6
9R kannst du ohne Probleme öffnen und auch wieder verschließen. Der ist verschraubt !!!!!

Ich habe diese Tachoeinheiten zu duzenden geöffnet und nie Probleme mit der Dichtigkeit gehabt.

Spannungsversorgung kannst du innen abgreifen auch das ist kein Problem wenn du mit einem Lötkolben umgehen kannst.

Wenn du die Steckerbelegung brauchst wo Plus und wo Minus oder Beleuchtungs-Plus liegt ..... kannst kriegen muß nur genau wissen welches Bauj.



hmm okay, hatte das bei meiner zxr gemacht. da musste man das gehäuse aufhebeln.

nach oben springen

#11

RE: Tachoscheiben ZX9R

in Ninja-Tuning-Werkstatt 27.03.2016 09:55
von ZX9eR-PB (gelöscht)
avatar

Zitat von Nichtraucher im Beitrag #9
Ich habe mir weiße Tachoscheiben eingebaut, die sind sehr gut ablesbar.

http://666kb.com/i/cde8er7zbpjzhnlgh.jpg






Gut sehen die weißen ja schon aus,was mich nur daran stört ist das sie komplett durchleuchtet werden.
Ist bei Nachtfahrten alles nicht mehr so gut zu lesen wie am Tag.
Da finde ich Plasmascheiben schon deutlich besser

nach oben springen

#12

RE: Tachoscheiben ZX9R

in Ninja-Tuning-Werkstatt 27.03.2016 10:51
von Nichtraucher • Speed-Junkie | 291 Beiträge | 433 Punkte

Jeder fährt zu 99% nur am Tag, ich habe die Tachoscheiben von hinten punktuell mit Filzstift wie die Originale angemalt und deshalb habe auch in den Nacht keine Probleme mehr

zuletzt bearbeitet 27.03.2016 10:51 | nach oben springen

#13

RE: Tachoscheiben ZX9R

in Ninja-Tuning-Werkstatt 27.03.2016 11:08
von Ichlachmichkaputt • Speed-Junkie | 77 Beiträge | 332 Punkte

Hallo,

ich bin dann bei google fündig geworden. Werde mir Plasma Scheiben für 59,- Euro bestellen. Gefallen mir ganz gut und man hat etwas Auswahlmöglichkeiten was Farbe und Desing betrifft.

Viele Grüße!

nach oben springen

#14

RE: Tachoscheiben ZX9R

in Ninja-Tuning-Werkstatt 27.03.2016 11:12
von Oppa • Racing-Rentner | 1.191 Beiträge | 1676 Punkte

Kannst sie dann ja mal zeigen!

nach oben springen

#15

RE: Tachoscheiben ZX9R

in Ninja-Tuning-Werkstatt 24.12.2018 21:54
von GreenChristine • Ninja-Schnulli | 6 Beiträge | 6 Punkte

Hi,

hat jemand zufällig den Aschlußplan wo bei dem Tacho der 900E das Beluchtungsplus ran kommt?
Mir ist klar das ich das auch ganz einfach an den Fassunen der normalen Beleuchtung abgreifen kann,
würde es aber lieber direkt am Stecker/Buchse abgreifen.
danke schon mal für euere Hilfe.

Grüße

P.S.: Hab mir diese Plasma Scheiben zu Weihnachten schenken lassen:

|addpics|9h0-4-6811.jpg|/addpics|

nach oben springen

#16

RE: Tachoscheiben ZX9R

in Ninja-Tuning-Werkstatt 24.12.2018 22:13
von Bodo66 • Mister Sattelfest | 2.425 Beiträge | 2707 Punkte

--->

|addpics|5ey-2i-35d6.jpg|/addpics|

nach oben springen

#17

RE: Tachoscheiben ZX9R

in Ninja-Tuning-Werkstatt 25.12.2018 12:29
von GreenChristine • Ninja-Schnulli | 6 Beiträge | 6 Punkte

Danke für die rasche Antwort.
Bin jetzt leicht irritiert, denn wenn ich es noch richtig im Kopf habe mußte ich für den Tacho des 2000er Modells nur 2 Pins ändern damit
der Tacho auf meinem 98er Modell funktioniert.
Nach dem Plan sieht die Belegung jedoch total unterschiedlich aus.

Grüße

zuletzt bearbeitet 25.12.2018 12:29 | nach oben springen

#18

RE: Tachoscheiben ZX9R

in Ninja-Tuning-Werkstatt 25.12.2018 15:29
von Bodo66 • Mister Sattelfest | 2.425 Beiträge | 2707 Punkte

Zu dem was du meinst geändert zu haben kann ich natürlich nicht viel sagen.

Ich habe allerdings spaßeshalber nochmal die Belegung anhand von zwei alten Kabelbäumen (C und E) kontrolliert.
Die Kabelfarben in dem Belegungsplan sind alle korrekt und stimmen soweit auch mit dem Schaltplan der EE und EF überein.

nach oben springen

#19

RE: Tachoscheiben ZX9R

in Ninja-Tuning-Werkstatt 25.12.2018 15:49
von mal-schaun • Wilderer | 3.148 Beiträge | 3319 Punkte

Die Steckerbelegung ist laut dem Bild von Bodo66 absolut richtig. Wenn man zwischen 98/99 und den Nachfolgemodellen ab 2000 tauschen will muss der Stecker entsprechend um gepinnt werden.

nach oben springen

#20

RE: Tachoscheiben ZX9R

in Ninja-Tuning-Werkstatt 25.12.2018 23:18
von GreenChristine • Ninja-Schnulli | 6 Beiträge | 6 Punkte

Hi Bodo,

ich stell hier nicht deinen Schaltplan in Frage, bin nur verwirrt weil soweit ich mich an den
Umbau des Tachos auf das Nachfolgemodell erinnern kann, mußte ich da nur 2 Pins
ändern.
Kann auch sein das mich da meine Erinnerung täuscht.
Der Schaltplan hat mich auf jeden Fall schon mal dazu gebracht, daß ich meine
Plasmascheiben auf Zündung hängen werde.
Dadurch gehen die nicht nur mit der Beleuchtung an sondern immer wenn Zündung
angemacht wird.
Werd mich die Tage an den Einbau der Scheiben machen und hier berichten sowie
Bilder einstellen vom fertigem Umbau.
Nochmal danke für den Schaltplan

Grüße

nach oben springen


Besucher
1 Ninjatreiber und 55 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied: Kurze2306
Besucherzähler
Heute waren 55 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 64265 Themen und 2015520 Beiträge.
Besucherrekord: 204 Benutzer (01.04.2019 09:50).

   

Bild des Monats Juni!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"In den Bergen zu Hause"
von: Opel71


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen