#21

RE: ZX-10R mit Yamaha Doppel ESD --> 20PS Leistungsverlust?

in Ninja ZX-R Tonstudio 30.04.2016 16:06
von adhome • Ninja-Treiber | 21 Beiträge | 78 Punkte

Die Diskussion hatte ich schon mit meiner Werkstatt. Meinst, dass der Ventilator vorm Prüfstand da irgendwo was reinpresst? Zumal ramair Leistung on Top auf die Offizielle Leistungskurve gerechnet wird.
Zur Antwort: Nein

nach oben springen

#22

RE: ZX-10R mit Yamaha Doppel ESD --> 20PS Leistungsverlust?

in Ninja ZX-R Tonstudio 30.04.2016 16:58
von Master_U • "Helmfetischist" | 4.258 Beiträge | 4362 Punkte

Das Ram Air bringt eh nur was bei hohen Geschwindigkeiten. Ich denke auch nicht, dass die großen Zeitschriften ihre Prüfstandsläufe ohne Ram Air machen.

nach oben springen

#23

RE: ZX-10R mit Yamaha Doppel ESD --> 20PS Leistungsverlust?

in Ninja ZX-R Tonstudio 01.05.2016 12:08
von adhome • Ninja-Treiber | 21 Beiträge | 78 Punkte

Ich lese gerade etwas rum. Was haltet ihr vorn größeren Einspritzdüsen ausprobieren ums Gemisch fetter zu machen?
Gibt es so was überhaupt für das Modell?

nach oben springen

#24

RE: ZX-10R mit Yamaha Doppel ESD --> 20PS Leistungsverlust?

in Ninja ZX-R Tonstudio 01.05.2016 16:49
von Zixxer • Gummibrenner | 92 Beiträge | 101 Punkte

Nein, ich bin nicht der Meinung, dass da Luft irgendwo auf dem Prüfstand reingepreßt wird. Aber leider habe ich schon zu viele schlechte Ram-Air-Umbauten in der Streetfigterszene erlebt.
Mach mal mit deiner Bedüsung weiter, da wirst du dem ein wenig entgegenwirken können.
Leider hab ich nicht genug Ahnung von Mapping, das wäre jedoch mein erster Ansatzpunkt, wo man gezielt auf die Fehlersuche gehen kann und bewußt Werte angleichen kann.

nach oben springen

#25

RE: ZX-10R mit Yamaha Doppel ESD --> 20PS Leistungsverlust?

in Ninja ZX-R Tonstudio 01.05.2016 17:02
von cowboy • *bockiger Erdnuckel* | 30.706 Beiträge | 30801 Punkte

hab noch nie davon gelesen, dass "größere Düsen" irgendwo angeboten würden, klärt mich da gerne auf

nach oben springen

#26

RE: ZX-10R mit Yamaha Doppel ESD --> 20PS Leistungsverlust?

in Ninja ZX-R Tonstudio 01.05.2016 17:15
von Scaz0r • Speed-Junkie | 267 Beiträge | 482 Punkte

Zitat von cowboy im Beitrag #25
hab noch nie davon gelesen, dass "größere Düsen" irgendwo angeboten würden, klärt mich da gerne auf


Der Durchmesser bzw. die Fördermenge ist ein Parameter einer Einspritzdüse... Beim Auto kann/sollte man z.B. auf größere Wechseln wenn man einen Turboumbau durchführt. Ob es allerdings auch verschiedene für Mopeds gibt, keine Ahnung.

Davon ab: Die Einspritzdüsen wegen anderer Endtöpfe zu wechseln ist höherer Blödsinn.

nach oben springen

#27

RE: ZX-10R mit Yamaha Doppel ESD --> 20PS Leistungsverlust?

in Ninja ZX-R Tonstudio 01.05.2016 18:56
von Sturzflug • Henery Hawk | 3.165 Beiträge | 3262 Punkte

einspritzdüsen ändert man nicht, sondern die einspritzzeit,bzw dadurch die einspritzmenge.(jedenfalls bei Motorrädern)

zuletzt bearbeitet 01.05.2016 18:57 | nach oben springen


Besucher
0 Ninjatreiber und 20 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied: lutzmo
Besucherzähler
Heute waren 20 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 64372 Themen und 2016671 Beiträge.
Besucherrekord: 554 Benutzer (11.10.2019 16:40).

   

Bild des Monats Oktber!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Der Höhepunkt"
von: Dr.EVIL


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen