#1

Problem mit dem Zündschloss 636b

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 12.09.2018 21:25
von chrischan • Ninja-Fetischist | 1.035 Beiträge | 1301 Punkte

Grüße in die Runde.

Habe ein Problem mit meinem Zündschloss. Ich kann den Schlüssel zum ausschalten nicht mehr nach links drehen. Es geht nur noch nach rechts was jedoch automatisch das Parklicht einschaltet. WD40 und Schlossöl habe ich schon versucht - bringt nichts. Hat noch jemand Ideen? Möchte mir nur ungern ein neues Zündschloss zulegen.

Danke!

nach oben springen

#2

RE: Problem mit dem Zündschloss 636b

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 12.09.2018 23:47
von Abii • Ninja-Treiber | 15 Beiträge | 72 Punkte

Möchte mich anschließen, ich habe auch damit zu kämpfen, nach links geht es ziemlich schwer.

nach oben springen

#3

RE: Problem mit dem Zündschloss 636b

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 13.09.2018 07:21
von SteveWonder • der Blinde | 1.073 Beiträge | 1263 Punkte

Jup schließe ich mich auch an, macht sich unschön bemerkbar. Habe auch schon wie ein Meister geölt hat aber nicht viel Besserung gebracht

nach oben springen

#4

RE: Problem mit dem Zündschloss 636b

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 13.09.2018 08:33
von half_pig • Ellenbogenschleifer | 4.456 Beiträge | 4913 Punkte

Die originalen Schlüssel sind oft sehr weich und nutzen sich ab, bei mir half damals mal, einfach einen Schlüssel nachmachen zu lassen. Dieser funktionierte dann wieder.

nach oben springen

#5

RE: Problem mit dem Zündschloss 636b

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 13.09.2018 10:15
von LukeSkywalter • Speed-Junkie | 107 Beiträge | 355 Punkte

Ich habe demnächst einen Schlosssatz zu verkaufen :)

nach oben springen

#6

RE: Problem mit dem Zündschloss 636b

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 13.09.2018 11:31
von chrischan • Ninja-Fetischist | 1.035 Beiträge | 1301 Punkte

Zitat von half_pig im Beitrag #4
Die originalen Schlüssel sind oft sehr weich und nutzen sich ab, bei mir half damals mal, einfach einen Schlüssel nachmachen zu lassen. Dieser funktionierte dann wieder.


Das klingt gut.

Allerdings funktioniert es mit dem fast neuen Zweitschlüssel auch nicht.

Was kann man abgesehen von Öl alles ins Schloss sprühen/kippen/..... ohne es irreparabel zu beschädigen.

zuletzt bearbeitet 13.09.2018 11:35 | nach oben springen

#7

RE: Problem mit dem Zündschloss 636b

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 13.09.2018 11:59
von half_pig • Ellenbogenschleifer | 4.456 Beiträge | 4913 Punkte

In dem Fall sind die Stifte schon so abgenutzt, dass Öl nicht hilft. Da bleibt nur ein neues Schloss... Es gibt Firmen, die das reparieren, aber ein gebrauchter Schlosssatz ist bedeutend günstiger

zuletzt bearbeitet 13.09.2018 11:59 | nach oben springen

#8

RE: Problem mit dem Zündschloss 636b

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 13.09.2018 13:19
von Sturzflug • Henery Hawk | 2.899 Beiträge | 2996 Punkte

Mansollte bei Schlössern kein ,, normales „ Öl verwenden, das verharzt irgendwann. Wenn , dann schlossöl, oder noch besser graphitpulver.

nach oben springen

#9

RE: Problem mit dem Zündschloss 636b

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 13.09.2018 16:00
von Abii • Ninja-Treiber | 15 Beiträge | 72 Punkte

Wie wärs mit Graphitfett?

nach oben springen

#10

RE: Problem mit dem Zündschloss 636b

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 10.10.2018 15:03
von chrischan • Ninja-Fetischist | 1.035 Beiträge | 1301 Punkte

Ich möchte mal eine Rückmeldung geben in der Hoffnung, dem ein oder anderen zu helfen.

Ich habe das Schloss heute aus einer Mixtur von Rostlöser und schließzylinderöl mehrfach geflutet. Außerdem habe ich den Schlüssel-keine Ahnung wie oft- reingesteckt, herumgerüttelt und im Rahmen der Möglichkeiten gedreht. Siehe da - nachdem diese Mixtur ein paar Stunden Zeit zum wirken hatte tat sich was! Ich kann den Schlüssel wieder ganz normal drehen und alles funzt! Derzeit habe ich es mit dem Schließzylinderöl gefüllt um Es schön geschmeidig zu behalten

Ich wünsche Euch viel Erfolg.

nach oben springen

#11

RE: Problem mit dem Zündschloss 636b

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 28.10.2018 07:36
von Veldener • Speed-Junkie | 221 Beiträge | 335 Punkte

Wenn ich mir Schließzylinder bei Autos ansehe.... Die haben weder Multiöl noch Graphit drin.
Sondern einfach nur Fett.
Evtl ist da schon das Ganze draussen, vor lauter WD 40.

Ich hab auch Grad die Frage wie man das Zündschloss bei dr 1996 ZX-6R Modell F2 ausbaut gepostet.
Weil wegen Diebstahl Sicherung ja die Schrauben aufgebohrt gehoern

nach oben springen

#12

RE: Problem mit dem Zündschloss 636b

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 28.10.2018 07:42
von Veldener • Speed-Junkie | 221 Beiträge | 335 Punkte

Oder gleich die Gabelbrücke

nach oben springen

#13

RE: Problem mit dem Zündschloss 636b

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 28.10.2018 10:56
von Sturzflug • Henery Hawk | 2.899 Beiträge | 2996 Punkte

Zitat von Veldener im Beitrag #11
Wenn ich mir Schließzylinder bei Autos ansehe.... Die haben weder Multiöl noch Graphit drin.
Sondern einfach nur Fett.
Evtl ist da schon das Ganze draussen, vor lauter WD 40.

Ich hab auch Grad die Frage wie man das Zündschloss bei dr 1996 ZX-6R Modell F2 ausbaut gepostet.
Weil wegen Diebstahl Sicherung ja die Schrauben aufgebohrt gehoern

das zündschloss und auch die türzylinder liegen aber auch nicht so ungeschützt wie bei einem Motorrad im Regen...

nach oben springen

#14

RE: Problem mit dem Zündschloss 636b

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 28.10.2018 15:21
von chrischan • Ninja-Fetischist | 1.035 Beiträge | 1301 Punkte

Keine Ahnung ob und was da drin war. Fakt ist, bei der Behandlung kam Unmengen an schwarzem Schmodder rausgelaufen. Als dies dann aufhörte und der Rostlöser 1:1 und sauber rauskam, habe ich ausgiebig geölt. Funktioniert einwandfrei.

nach oben springen

#15

RE: Problem mit dem Zündschloss 636b

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 06.12.2018 10:01
von Agaventy72 • Ninja-Schnulli | 1 Beitrag | 1 Punkte

Ich habe es mit dem Schließzylinderöl gefüllt, um es schön geschmeidig zu halten.

nach oben springen


Besucher
3 Ninjatreiber und 55 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied: Gundi
Besucherzähler
Heute waren 55 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 64062 Themen und 2012885 Beiträge.
Besucherrekord: 160 Benutzer (14.06.2017 13:23).

   

Bild des Monats Dezember!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Kurze Pause vor dem Winter"
von:Taz Devil


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen