#1

Tank an einer 7R abbauen

in Ninja-Saftbar 12.01.2019 13:15
von mk_hoschi • Speed-Junkie | 57 Beiträge | 380 Punkte

Hallo Leute !
Kann mir jemand sagen ob bei einer ZX7R unter dem Tank ausser dem Benzinschlauch noch andere Teile abzubauen sind , wenn man den Tank entfernen will . Will die Kerzen neu machen und den Luftfilter . Da der Tank über dem Winter voll ist kann ich nicht mal ebend so hochheben und gucken , aber bis jetzt habe ich nur den einen Schlauch gesehen !!!

nach oben springen

#2

RE: Tank an einer 7R abbauen

in Ninja-Saftbar 12.01.2019 13:43
von stefan 9 • Fulltime-Profi | 626 Beiträge | 740 Punkte

Kenn die 7er nicht aber sie soll ja sehr gleich mit der 400er sein und von daher nur den Versteller( das Kunstoffteil eine Kreuzschlitzschraube) vom Hahn ab und den Bezinschlauch dann kannste den runternehmen.

nach oben springen

#3

RE: Tank an einer 7R abbauen

in Ninja-Saftbar 15.01.2019 23:13
von howard • Ninja-Fetischist | 1.157 Beiträge | 1261 Punkte

Benzinhahn zu machen. Schrauben entfernen und dann den benzinschlauch abmachen. Dann kannst den Tank abnehmen. Da sollte nurnoch ein schlauch vom überlauf dran hängen. Den ziehst dann einfach mit raus.

nach oben springen

#4

RE: Tank an einer 7R abbauen

in Ninja-Saftbar 19.01.2019 13:00
von Kratzi • Übernachtet im Forum! | 2.731 Beiträge | 2750 Punkte

Ich würde den hinteren Tankhalter auch noch entfernen, geht dann leichter

Und falls du ein Modellbezogenes Forum suchst = zx7r.de

nach oben springen

#5

RE: Tank an einer 7R abbauen

in Ninja-Saftbar 25.01.2019 21:01
von mk_hoschi • Speed-Junkie | 57 Beiträge | 380 Punkte

Zitat von Kratzi im Beitrag #4
Ich würde den hinteren Tankhalter auch noch entfernen, geht dann leichter

Und falls du ein Modellbezogenes Forum suchst = zx7r.de

Tank ist schon länger ab , wenn man weiss wie es geht ist das kein Problem , allerdings habe ich wie sich das gehört voll getankt , war etwas unhandlich !!! Aber ich schreibe aus einen anderen Grund : Du hast etwas von einer Carbonabdeckung geschrieben . Was soll das Teil kosten ?

nach oben springen

#6

RE: Tank an einer 7R abbauen

in Ninja-Saftbar 20.10.2019 12:52
von The Stikk • Gummibrenner | 15 Beiträge | 110 Punkte

Hallo, wie hier auch beschrieben, betankt ihr den Tank wohl über den Winter voll, damit kein Rost darin entsteht.

Mein Werker hat mir nun geraten, den Sprit über die Winterpause komplett abzulassen, was auch sehr umständlich ist, weil man den Tank jedes Mal abbauen muss und den Rest an Sprit aus den Vergasern dann mit der Benzinpumpe ablassen soll.


Wie haltet ihr das genau bitte?

nach oben springen

#7

RE: Tank an einer 7R abbauen

in Ninja-Saftbar 20.10.2019 14:17
von Andreas_HH • Snowman | 3.310 Beiträge | 3927 Punkte

Voll machen mit SuperPlus oder noch höher Oktanzeugs rein. Bindet weniger Wasser

nach oben springen

#8

RE: Tank an einer 7R abbauen

in Ninja-Saftbar 21.10.2019 01:35
von opel71 • Mini-Flitzer | 24 Beiträge | 43 Punkte

Moin,

Super+ und Super macht in Bezug auf Wasserbindung leider keine Unterschied. Nur V-Power und son Zeugs hilft

nach oben springen


Besucher
0 Ninjatreiber und 9 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied: Chrisi
Besucherzähler
Heute waren 9 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 64470 Themen und 2018033 Beiträge.
Besucherrekord: 878 Benutzer (02.11.2019 19:10).

   

Bild des Monats April!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Aus der Scheune auferstanden!"
von: half_pig


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen