#1

ZX600g macht bei ca 200 Schluss !

in Ninja-Saftbar 28.03.2019 22:46
von Dom_zx6r • Windel-Wetzer | 4 Beiträge | 23 Punkte

Hi Leute

an meiner G kommt ab ca 200 obenrum nix mehr!
Sobald ich bissel Gas raus nehme baut sie wieder Drehzahl auf.
Hab das Gefühl sie magert ab oben raus.
die ersten 3-4 Gänge zieht sie voll durch.
Läuft auch sonst ganz sauber ruckelt nicht; springt sauber an im kalten wie warmen Zustand.
Kerzen Spritfilter neu, Vergaserbank ist sauber und sie zieht auch nirgends Falschluft.

Jetzt meine Frage hat die G Probleme mit der Benzinpumpe, dass im Alter die Fördermenge leidet ?

Gruß Dominic

zuletzt bearbeitet 28.03.2019 22:48 | nach oben springen

#2

RE: ZX600g macht bei ca 200 Schluss !

in Ninja-Saftbar 29.03.2019 15:15
von StevieO • Übernachtet im Forum! | 3.031 Beiträge | 3185 Punkte

Spritpumpe denk ich eher nicht, vielleicht Düsen für Volllastbeich zugesetzt oder was am RAM Air. Mal den kleinen Filter in der Kanzel reinigen und die Schläuche prüfen.

nach oben springen

#3

RE: ZX600g macht bei ca 200 Schluss !

in Ninja-Saftbar 29.03.2019 22:30
von Dom_zx6r • Windel-Wetzer | 4 Beiträge | 23 Punkte

Werd die Tage nochmal alle Leitungen prüfen. Die Bank mach ich dann eben auch nochmal auf und schau ob was zu ist. Versteh ich des richtig das die Leitungen den Staudruck an die Vergaser übermitteln für mehr Kraftstofffluss? Das würde nämlich erklären warum es nur ab ca 200 Auftritt. Oder hab ich nen Denkfehler?

nach oben springen

#4

RE: ZX600g macht bei ca 200 Schluss !

in Ninja-Saftbar 29.03.2019 22:43
von StevieO • Übernachtet im Forum! | 3.031 Beiträge | 3185 Punkte

Ganz grob gedacht... ja. Durch den Luft Druck wird der Schwimmerstand in den Vergaserkammern angehoben. Daher ist es wichtig, das die Schläuche intakt und dicht sind.

nach oben springen

#5

RE: ZX600g macht bei ca 200 Schluss !

in Ninja-Saftbar 30.03.2019 00:10
von Dom_zx6r • Windel-Wetzer | 4 Beiträge | 23 Punkte

Das heißt es könnte sein das ich auf der Autobahn wo ich länger im Gang bin bei Vollast die Schwimmerkammer leer sauge. Macht absolut Sinn danke dir! Ich geh die Tage nochmal dran und werde berichten wenn sie läuft. Was ich hoffe

nach oben springen

#6

RE: ZX600g macht bei ca 200 Schluss !

in Ninja-Saftbar 30.03.2019 19:12
von Sturzflug • Henery Hawk | 3.102 Beiträge | 3199 Punkte

nein,durch die schläuche wird nicht der schwimmerstand angehoben, sondern der überdruck der in der airbox entsteht,ausgeglichen,denn sonst würden die unterdruck-membranen, die die schieber der vergaser betätigen, nicht mehr angehoben....wenn die kleinen schläuche dicht sind,passiert genau das bei höheren Geschwindigkeiten.

nach oben springen

#7

RE: ZX600g macht bei ca 200 Schluss !

in Ninja-Saftbar 30.03.2019 20:11
von StevieO • Übernachtet im Forum! | 3.031 Beiträge | 3185 Punkte

Also meines Wissens nach werden die Membranen durch den Unterdruck vom Motor angehoben. Das mit den Schwimmerkammern war vllt etwas unklar ausgedrückt. Bei höheren Geschwindigkeiten wird mittels Luft Druck/Staudruck mehr Benzin aus der Schwimmerkammer förmlich herrausgepresst und über das Mischsystem dem dem Motor zugeführt. Sonst würde ausserdem das Gemisch zu sehr abmagern, da ja Luft im Überschuss da ist.

Der Schlauch geht direkt vom Y Stück zur Vergaserbatterie und da sollte alles dicht sein.

https://motorrad.fandom.com/wiki/Ram-Air

zuletzt bearbeitet 30.03.2019 20:11 | nach oben springen

#8

RE: ZX600g macht bei ca 200 Schluss !

in Ninja-Saftbar 30.03.2019 20:20
von Sturzflug • Henery Hawk | 3.102 Beiträge | 3199 Punkte

das ist ja uch soweit richtig, nur heben die den schwimerstand nicht an, sondern sorgen für den druckausgleich,um eben den richtigen unterdruck zu gewährleisten, denn durch den staudruck aus der airbox würde ja der unterdruck aufgehoben werden bei geöffneten,bzw nicht komplett geöffneten schiebern....die schläuche führen ja auch nicht in die schwimmerkammern...

zuletzt bearbeitet 30.03.2019 20:20 | nach oben springen

#9

RE: ZX600g macht bei ca 200 Schluss !

in Ninja-Saftbar 30.03.2019 21:24
von StevieO • Übernachtet im Forum! | 3.031 Beiträge | 3185 Punkte

Soso, und für was sind die 2 Löcher recht und links? Wo gehen die wohl hin?|addpics|dso-c-60e3.jpg|/addpics|

nach oben springen

#10

RE: ZX600g macht bei ca 200 Schluss !

in Ninja-Saftbar 30.03.2019 21:50
von Sturzflug • Henery Hawk | 3.102 Beiträge | 3199 Punkte

Soso, und wie erhöhen die den Schwimmerstand? die Schwimmernadelventile bleiben in der gleichen Position,dann erklär du mir jetzt mal,wie der Schwimmerstand erhöht wird, oder wird nur durch den DRUCKAUSGLEICH dafür gesorgt,das der gleich bleibt?
Gääähhhnn

zuletzt bearbeitet 30.03.2019 21:51 | nach oben springen

#11

RE: ZX600g macht bei ca 200 Schluss !

in Ninja-Saftbar 31.03.2019 11:51
von StevieO • Übernachtet im Forum! | 3.031 Beiträge | 3185 Punkte

Zitat von Sturzflug im Beitrag #10
Soso, und wie erhöhen die den Schwimmerstand? die Schwimmernadelventile bleiben in der gleichen Position,dann erklär du mir jetzt mal,wie der Schwimmerstand erhöht wird, oder wird nur durch den DRUCKAUSGLEICH dafür gesorgt,das der gleich bleibt?
Gääähhhnn



Ließ doch einfach nochmal Post #7....over &out.

nach oben springen

#12

RE: ZX600g macht bei ca 200 Schluss !

in Ninja-Saftbar 31.03.2019 11:59
von Sturzflug • Henery Hawk | 3.102 Beiträge | 3199 Punkte

herausgepresst,und genau das geht nicht....eine Venturi düse saugt umso mehr,je mehr luft dran vorbeiströmt. Wenn das Benzin ,, rausgepresst" würde,dann müsste das ja die nadeln in den Hauptdüsen anheben,und genau die werden durch den unterdruck angehoben,nicht durch benzindruck von unten...

nach oben springen

#13

RE: ZX600g macht bei ca 200 Schluss !

in Ninja-Saftbar 31.03.2019 19:17
von Sturzflug • Henery Hawk | 3.102 Beiträge | 3199 Punkte

Und was würde denn passieren,wenn man den Hahn zumacht bei 200,da ist der luftdruck aus der Airbox ja immer noch da..

nach oben springen

#14

RE: ZX600g macht bei ca 200 Schluss !

in Ninja-Saftbar 03.04.2019 16:49
von cowboy • *bockiger Erdnuckel* | 30.684 Beiträge | 30779 Punkte

Zitat von StevieO im Beitrag #7
Also meines Wissens nach werden die Membranen durch den Unterdruck vom Motor angehoben. Das mit den Schwimmerkammern war vllt etwas unklar ausgedrückt. Bei höheren Geschwindigkeiten wird mittels Luft Druck/Staudruck mehr Benzin aus der Schwimmerkammer förmlich herrausgepresst und über das Mischsystem dem dem Motor zugeführt. Sonst würde ausserdem das Gemisch zu sehr abmagern, da ja Luft im Überschuss da ist.

Der Schlauch geht direkt vom Y Stück zur Vergaserbatterie und da sollte alles dicht sein.

https://motorrad.fandom.com/wiki/Ram-Air



les mal was Sturzi dazu schreibt sehr sorgfältig.... Du liegst da bisi daneben in den technischen Zusammenhängen

nach oben springen

#15

RE: ZX600g macht bei ca 200 Schluss !

in Ninja-Saftbar 03.04.2019 19:45
von StevieO • Übernachtet im Forum! | 3.031 Beiträge | 3185 Punkte

Ok, was die technischen Zusammenhänge angeht, lag ich hier nicht so ganz richtig....sorry.

Zitat aus einem anderen Forum:

"...Und das Ganze gibt's auch mit Vergasern, wie Du richtig erklärt hast. Damit der Vergaser richtig funktioniert, obwohl sich die Druckverhältnisse durchs Ram-Air ändern, wird über einen zusätzlichen Schlauch der Staudruck auch in das Vergaserunterteil geleitet, so daß innerhalb des Vergasers immer gleiche Druckverhältnisse herrschen."

Jetzt weiss ich endlich, wozu die Zuleitung nutze ist.

nach oben springen

#16

RE: ZX600g macht bei ca 200 Schluss !

in Ninja-Saftbar 03.04.2019 20:58
von Sturzflug • Henery Hawk | 3.102 Beiträge | 3199 Punkte

Und nächstes mal glaubst du es mir einfach mal...

nach oben springen

#17

RE: ZX600g macht bei ca 200 Schluss !

in Ninja-Saftbar 08.04.2019 07:35
von Dom_zx6r • Windel-Wetzer | 4 Beiträge | 23 Punkte

Moin zusammen

Erstmal danke für eure Tipps. Ihr hattet Recht! Der Vorbesitzer hatte die T-Stücke die zwischen den Vergasern sitzen wo die Leitung der Ram Air angeschlossen wird ruinniert. Sah aus wie wenn die jemand mit nem Schraubenzieher rausgepopelt hat. Die waren total undicht! Hab sie erneuert und die Vergaser nochmal komplett zerlegt und gereinigt. Hatte sie danach bei ner Mopedbude bei uns im Dorf zum synchronisieren.
Jetzt rennt sie wieder wie es sein muss!
Vielen Dank nochmal

nach oben springen


Besucher
1 Ninjatreiber und 69 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied: Pesadillas
Besucherzähler
Heute waren 69 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 64294 Themen und 2015823 Beiträge.
Besucherrekord: 204 Benutzer (01.04.2019 09:50).

   

Bild des Monats Juli!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Impressionen"
von: FrankXE


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen