#21

RE: Tank innen verrostet

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 29.04.2022 06:36
von Andreas_HH • Snowman | 4.763 Beiträge | 5494 Punkte
nach oben springen

#22

RE: Tank innen verrostet

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 29.04.2022 07:38
von ayran • Cheffe | 37.051 Beiträge | 37787 Punkte

Klingt doch gut
Filter müsste schon erst dazwischen
Da holt man nen passenden Benzinschlauch wenn der jetzt zu kurz ist und schaut das der gut verlegbar ist
Oft ist der Originale zu kurz
Bekommst du garantiert hin
Lg und danke für die Rückmeldung

nach oben springen

#23

RE: Tank innen verrostet

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 29.04.2022 08:48
von Taz Devil • Übernachtet im Forum! | 21.304 Beiträge | 22682 Punkte

eigentlich sollte der tank noch von innen versiegelt werden, um erneute rostbildung zu vermeiden

nach oben springen

#24

RE: Tank innen verrostet

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 30.04.2022 08:44
von ayran • Cheffe | 37.051 Beiträge | 37787 Punkte

Wenn der Tank mit Zitronensäure gereinigt ist und danach vollgetankt ist wird das reichen ,
Die wenigsten Tanks sind innen beschichtet ,
Alte sowieso nicht ,
Kann sein das sich da die Meinungen scheiden,
Ich würde ihn volltanken und fertig

nach oben springen

#25

RE: Tank innen verrostet

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 30.04.2022 10:51
von Sturzflug • Henery Hawk | 3.899 Beiträge | 3996 Punkte

Jedenfalls bringt 2taktöl nichts wenn er vollgetankt wird, das löst sich dann im Benzin. Und bringt dir höchstens irgendwo ne verklebung wenn’s länger steht und sich wieder absetzt.

nach oben springen

#26

RE: Tank innen verrostet

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 01.05.2022 06:19
von VWPassat • wattierter Ninja-Zwerg | 16 Beiträge | 73 Punkte

Guten Morgen,

wie das immer so ist, kommt es erstens anders und zweitens...
Naja, egal. Der Tank wurde jetzt zweimal mit Benzin gespült und danach voll getankt. Filter sitzt jetzt einfach zwischen dem wirklich sehr kurzen Stück Benzinschlauch am Motorrad und einem kleinen Stück Benzinschlauch (geklaut von meinem Mann). Den werde ich jetzt öfter mal kontrollieren.
Ölwechsel, Zündkerzen, Kette reinigen, fetten und spannen sind auch gemacht. Die Reifen müssen jetzt leider zumindest heute noch drauf bleiben, aber da ich so oder so nicht an die Grenze gehen werde, sollte das für ein paar Tage noch gehen.
Geputzt ist die Kleine auch fast ganz fertig (dieser Leo Vince ärgert mich noch und will einfach nicht streifen- bzw. fleckfrei werden) und eigentlich könnte ich heute fahren. Aber leider muss ich heute arbeiten. Vielleicht reicht es später noch, für eine kleine Runde, wenn das Wetter mitspielt.

Beste Grüße
Andrea

nach oben springen

#27

RE: Tank innen verrostet

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 01.05.2022 08:08
von ayran • Cheffe | 37.051 Beiträge | 37787 Punkte

Ich drücke die Daumen das du noch eine Runde fahren kannst

nach oben springen

#28

RE: Tank innen verrostet

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 04.05.2022 06:12
von VWPassat • wattierter Ninja-Zwerg | 16 Beiträge | 73 Punkte

Guten Morgen zusammen!

Gestern konnte ich endlich mal eine kleine Runde drehen. Da die Bandit meines Mannes momentan "Zwangspause" hat (Gewinde Ölwanne defekt), war er mit der 125er unterwegs, von daher also sehr langsam.
Ich sage nur
Die Kleine hat genau gemacht, was sie sollte, und wie ich mir das vorgestellt habe.
Kurzum, ich bin voll und ganz zufrieden!

Und hier ist der Ninja Zwerg

https://addpics.com/files/thumbs/xwd-2-4567.jpg
(Ist das so richtig und sichtbar für euch?)

Ganz lieben Dank nochmal an alle für die Hilfe (da kommen sicher mit der Zeit noch mehr Fragen)!

Beste Grüße
Andrea

zuletzt bearbeitet 04.05.2022 06:18 | nach oben springen

#29

RE: Tank innen verrostet

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 04.05.2022 06:21
von ayran • Cheffe | 37.051 Beiträge | 37787 Punkte

Hört sich doch gut an,
Na da muss dein Mann da mal gut ausbohren ,
Evtl mit nem linksdreher das ganze rausdrehen
Wenn genug Material da ist würde ich ein helicoil Gewindeeinsatz verwenden
Aber als erstes die ganze Wanne abbauen ,
Ist besser in Bezug auf ausbohren und weiteren Schritten
Vor allem hat man den Schnodder an kupplungsabrieb und Schmutz dann auch gleich raus
Lg

nach oben springen

#30

RE: Tank innen verrostet

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 04.05.2022 06:25
von VWPassat • wattierter Ninja-Zwerg | 16 Beiträge | 73 Punkte

Ölwanne ist schon raus und sauber, Dichtung ist auch schon hier. Helicoil ist bestellt. Sollte das nicht funktionieren, wird wohl das ursprüngliche "Loch" zugeschweisst und ein neues gebohrt.
Ist halt total ärgerlich, aber nach der Schraube hat echt keiner geschaut (hatte beim Kauf eine frische Inspektion).

nach oben springen

#31

RE: Tank innen verrostet

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 04.05.2022 06:32
von ayran • Cheffe | 37.051 Beiträge | 37787 Punkte


Ja das wäre die Alternative
Passiert öfter das jemand das Ding abreißt
Und natürlich nix sagt
Leider gibt es so Spinner

nach oben springen

#32

RE: Tank innen verrostet

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 04.05.2022 09:52
von Joersch • "Beuteltier" | 2.556 Beiträge | 2632 Punkte

Zitat von VWPassat im Beitrag #28
Und hier ist der Ninja Zwerg
Na das ist doch mal ein Profilfoto wert.

nach oben springen

#33

RE: Tank innen verrostet

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 04.05.2022 15:56
von Andreas_HH • Snowman | 4.763 Beiträge | 5494 Punkte

Zitat von Joersch im Beitrag #32
Zitat von VWPassat im Beitrag #28
Und hier ist der Ninja Zwerg
Na das ist doch mal ein Profilfoto wert.




Und einen Membertitel

nach oben springen

#34

RE: Tank innen verrostet

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 04.05.2022 16:36
von ayran • Cheffe | 37.051 Beiträge | 37787 Punkte

Profilfoto wäre klar mal fällig , ninjazwerg ist gut ,
Andreas , du fauler Hund , das hättest ja mal machen können

Aber ok , Titel ist nun nochmal geändert

zuletzt bearbeitet 04.05.2022 16:40 | nach oben springen

#35

RE: Tank innen verrostet

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 04.05.2022 16:38
von ayran • Cheffe | 37.051 Beiträge | 37787 Punkte

Zitat von VWPassat im Beitrag #28
Guten Morgen zusammen!

Gestern konnte ich endlich mal eine kleine Runde drehen. Da die Bandit meines Mannes momentan "Zwangspause" hat (Gewinde Ölwanne defekt), war er mit der 125er unterwegs, von daher also sehr langsam.
Ich sage nur
Die Kleine hat genau gemacht, was sie sollte, und wie ich mir das vorgestellt habe.
Kurzum, ich bin voll und ganz zufrieden!

Und hier ist der Ninja Zwerg

https://addpics.com/files/thumbs/xwd-2-4567.jpg
(Ist das so richtig und sichtbar für euch?)

Ganz lieben Dank nochmal an alle für die Hilfe (da kommen sicher mit der Zeit noch mehr Fragen)!

Beste Grüße
Andrea




Nächste mal Ansicht für Foren wählen , aber msn kann’s ja anklicken

nach oben springen

#36

RE: Tank innen verrostet

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 04.05.2022 18:36
von VWPassat • wattierter Ninja-Zwerg | 16 Beiträge | 73 Punkte

Lasst mich bitte nicht dumm sterben.
Von welchen Titeln redet ihr da? Ich verstehe nur Bahnhof

nach oben springen

#37

RE: Tank innen verrostet

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 04.05.2022 20:33
von Sturzflug • Henery Hawk | 3.899 Beiträge | 3996 Punkte

Ähhmmm lesen?

nach oben springen

#38

RE: Tank innen verrostet

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 04.05.2022 21:13
von ayran • Cheffe | 37.051 Beiträge | 37787 Punkte

Zitat von VWPassat im Beitrag #36
Lasst mich bitte nicht dumm sterben.
Von welchen Titeln redet ihr da? Ich verstehe nur Bahnhof




Dein Titel steht neben deinem username bei jedem posting

nach oben springen

#39

RE: Tank innen verrostet

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 06.05.2022 06:47
von VWPassat • wattierter Ninja-Zwerg | 16 Beiträge | 73 Punkte

Zitat von ayran im Beitrag #38
Zitat von VWPassat im Beitrag #36
Lasst mich bitte nicht dumm sterben.
Von welchen Titeln redet ihr da? Ich verstehe nur Bahnhof




Dein Titel steht neben deinem username bei jedem posting



Lieben Dank! Habe ich tatsächlich übersehen, so typisch ich.

nach oben springen

#40

RE: Tank innen verrostet

in Alles was sich an der Ninja ZX-R nicht drehen sollte 06.05.2022 07:00
von Andreas_HH • Snowman | 4.763 Beiträge | 5494 Punkte

Zitat von ayran im Beitrag #34
Profilfoto wäre klar mal fällig , ninjazwerg ist gut ,
Andreas , du fauler Hund , das hättest ja mal machen können

Aber ok , Titel ist nun nochmal geändert


Ich war nur mit dem Phone unterwegs.
Da mache ich solche Experimente lieber nicht

nach oben springen


Besucher
0 Ninjatreiber und 20 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied:
Besucherzähler
Heute waren 20 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 64918 Themen und 2025413 Beiträge.
Besucherrekord: 878 Benutzer (02.11.2019 19:10).

   

Bild des Monats November!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Green Team"
von: opel71


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen