#1

MotorStart-Funktion [Zündschloss Raus]

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 18.04.2004 13:47
von Hyperbit • Gummibrenner | 94 Beiträge | 113 Punkte

Hi,

ich versuchte gerade das zuündschloss auszubaun...
aber als ich die windschutzscheibe und vordere verkleidung abnahm stand ich vor einem probelm..
wie geht das ding raus?! ... ich fand nirgens schrauben.. wenn ich von
oben aufs zündschloss schaue sehe ich nur 2 nieten .. oder sinds "blind"schrauben?!


hat schon mal jemand sein zündschloss ausgebaut und vieleicht ne gute anleitung ;)`?
ist fürn zündunterbrecher
Crow

zuletzt bearbeitet 08.05.2004 00:50 | nach oben springen

#2

RE:Zündschloss Raus?!

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 18.04.2004 18:15
von Hinnerk • Papa Bär | 6.549 Beiträge | 6549 Punkte

zum schloss ausbauen schraubste die obere Gabelbrücke raus und dan mit ner Bohrmaschine aufbohren..

Zundunterbrecher?!? warum nicht irgenwie über den Killschalter machen?

Hinni

hinnerk@ninjaclub.de

nach oben springen

#3

RE:Zündschloss Raus?!

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 18.04.2004 18:37
von Christian #69

Oder über die Sicherung(siehe Ausfahrt Thread)


Gruß Christian
_________________________________________________

nach oben springen

#4

RE:Zündschloss Raus?!

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 18.04.2004 19:00
von Hinnerk • Papa Bär | 6.549 Beiträge | 6549 Punkte

BRÜLLER!!!

Hinni

hinnerk@ninjaclub.de

nach oben springen

#5

RE:Zündschloss Raus?!

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 23.04.2004 14:10
von Hyperbit • Gummibrenner | 94 Beiträge | 113 Punkte

ist für ne Alarmanlage .. die zündung wird unterbrochen falls alarmanlage noch geschärft ist...
kann aber auch über alarm anlage gestartet werdn (die maschiene - nettes gimmick ;D)
Crow

nach oben springen

#6

RE:Zündschloss Raus?!

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 23.04.2004 14:45
von CHAKOMO • Fulltime-Profi | 728 Beiträge | 728 Punkte

kann auch über die anlage gestartet werden?
hat mir nen kumpel auch schon wat von erzaehlt.
was haste den fuer den spass gezahlt?
geht das überhaupt richtig?
also ich muss bei meiner immer erst mit dem choke rumspielen,bevor die laufen will
ich würde mal sagen,daß ist nur was fuer einspritzer oder?da laüft das mit dem choke doch alles schon elektronisch oder?oder erzähl ich hier jetzt müll,kenne mich damit gar nicht so richtig aus.

nach oben springen

#7

RE:Zündschloss Raus?!

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 23.04.2004 16:04
von SteiniDer Könich | 113.698 Beiträge | 113889 Punkte

so wi man den alten cora über den warnblinkschalter anmachen kann. warnblinkschalter rausziehen rumdrehen reinstecken fertig :-)







Ich war als Kind schon äußerst böse,Jahre später kam die Rache

nach oben springen

#8

RE:Zündschloss Raus?!

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 23.04.2004 16:50
von Hyperbit • Gummibrenner | 94 Beiträge | 113 Punkte

Joa meine muss auch noch gechocked werden ;D

aber ist doch egal.. wenn die maschiene ausmachst lässt ziehst vorher schon den choke...

gehst in garten grillst mit deiner family... und 5 minuten bevor du gehst
drückst den Motor knopp an der Fernbedienung und wenn du aufsteigst ist die maschiene warm ... und du schiebst den choke zurück und düst los

boa soviele "unds" (wie schlecht ;D)
Crow

nach oben springen

#9

RE:Zündschloss Raus?!

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 23.04.2004 17:30
von CHAKOMO • Fulltime-Profi | 728 Beiträge | 728 Punkte

genau.du drehst den choke voll auf und laesst sie stehen.dann drückst du den startknopf deiner fernbedinung während du dein steak im garten ißt und der motor dreht volle kanone hoch. erzähl das mal deinem motor.der wird sich freuen

nach oben springen

#10

RE:Zündschloss Raus?!

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 23.04.2004 23:33
von Hyperbit • Gummibrenner | 94 Beiträge | 113 Punkte

also ich weiß nicht wies bei dir eingestellt ist.
Aber bei choke dreht die bis 4.000 hoch ... und wenn sie warm ist tourt die wieder runter...
und selbst wenn... wenns laut wird,
weiß ich das ich nun los düsen kann ;)
Crow

nach oben springen

#11

RE:Zündschloss Raus?!

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 23.04.2004 23:38
von Attila • Der Hunnenkönig | 15.077 Beiträge | 15077 Punkte

Meine lass ich nie mit 4000 u/min warmlaufen! Mehr als 2500 beim Warmlaufen gibts bei mir nicht!

Gruß, Atte



Für jeden Mist, der in diesem Forum verzapft wird, bin ich verantwortlich!
(außer Junior (Kawa^Fanatiker), bei dem isses nicht mehr vertretbar)


Konfuzius sagt:"Das kleinste Licht durchbricht die Dunkelheit!"

nach oben springen

#12

RE:Zündschloss Raus?!

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 24.04.2004 15:54
von Hyperbit • Gummibrenner | 94 Beiträge | 113 Punkte

meine dreht auch erst nach 2 minuten wenn sie warm ist auf 4500 hoch ;) vorher rattert sie auch so bei 2-3k :)
Crow

nach oben springen

#13

RE:Zündschloss Raus?!

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 24.04.2004 16:12
von SteiniDer Könich | 113.698 Beiträge | 113889 Punkte

also meine brüllt mit choke auch gleich los die muß ich dann gleich runterregeln. lasse sie am liebsten bei 2500 laufen bis sie 3 balken hat. vorher fährt die eh net richtg







Ich war als Kind schon äußerst böse,Jahre später kam die Rache

nach oben springen

#14

RE:Zündschloss Raus?!

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 25.04.2004 10:09
von CHAKOMO • Fulltime-Profi | 728 Beiträge | 728 Punkte

ich lasse sie auch so bei 2500 warmlaufen.alles dadrüber hört sich nicht gut an für einen kalten motor.
was hast denn jetzt fuer deine alrmanlage bezahlt?
die verkaufen sie bei ebay oder?

nach oben springen

#15

RE:Zündschloss Raus?!

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 25.04.2004 12:04
von Hyperbit • Gummibrenner | 94 Beiträge | 113 Punkte

jo 90€

kommt mann nicht anderes an die zündschloss kabel?!
werde mal den tank abbau und gucken ob die da irgendwo drunter rangehn
Crow

nach oben springen

#16

RE:Zündschloss Raus?!

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 26.04.2004 18:47
von CHAKOMO • Fulltime-Profi | 728 Beiträge | 728 Punkte

na dann mach du mal und berichte danach mal ob alles läuft und wieviel zeit du damit verbracht hast.
eigentlich wollte ich mir sowas jetzt auch holen,aber wenn das viel zeit ist und man auch noch ahnung von elektrik haben muss,hat sich das wohl fuer mich erledigt

nach oben springen

#17

RE:Zündschloss Raus?!

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 30.04.2004 14:47
von Hyperbit • Gummibrenner | 94 Beiträge | 113 Punkte

ne also von der Alarmanlage führen .. 4 BUNTE!!! (unglaublich BUNTE KABEL!! wohahah)
ab, und dazu gibbet ne schnicke anleitung wo du welches kabel drann klemmen musst.. und
welches kabel du durchschneiden musst...

das größere problem ist,
erstmal an den zündschloss Kabelstrang ranzukommen ;)

Wörking in Progress
Crow

nach oben springen

#18

RE:Zündschloss Raus?!

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 08.05.2004 00:33
von Hyperbit • Gummibrenner | 94 Beiträge | 113 Punkte

STATUS: Versuch 1+2
-------------------------------------------
Ich habe den Tank Abgebaut und Fand den Stecker der Zündung vor.
Ich hatte nun den Wunderschönen Schaltplan der Kompletten verkabelung,
dachte ich zumindest! (nur eine hälfte...)

Also probierte ich halt einfach rumm...

Ich fand 5 Kabel vor,
2 Dichke 3 Dünne (die 2 dicken sind wahrscheinlich kabel von der batterie oder so ... weil darüber viel strom fließt ..!?)

Nun schloss ich halt wild die 2 Zündunterbrechungskabel an
--->[Ich schnitt also das graue Kabel durch und machte an beiden enden von ihm jewals
ein ende des Zündunterbrecher an (Alarmanlage setzt ne brücke falls deaktiviert oder Motorstart)

Dann isolierte ich noch das Lila?! (wars lila ?!) kabel ab und legte das ACC signal der Alarmanlage an
um dem Mopped vorzugauckeln die Zündung währe ein (wenn Motorstartfunktion aktiviert wird)
----------------------------------------
Aber das entsetzen kam schon beim ersten versuch!!

Ich steckte alles wieder zusammen und wollte nun per Startknopf (am Bike) starten ...
es machte klack ... tacho stand bei 280 km 15k umdrehung und die maschiene war tot ...

Ok .. Panik! alles wieder ab und ursprung hergestellt..
Puhh .. sie geht wieder... (schweiß wegwisch)

Na ok .. ich könnte ja nochz.. hmm ich sollte...
ich probierte anschließend noch eine Kabel Kombination (schnip schnap kabel ab)

--> Juhu motor springt so noch an !
----> AHHH alarmanlage komplett tot .. konnte nichts mehr anmachen .. motor start ging auch net..
-------> FUCK! ok wieder alles ab, gottseidank.. Mopi und Alarm geht noch
nach dem ich den ursprung wieder herstellte...
------------> Schnauze voll! Tank rauf... frustriert ins bett gegangen.

Nun würde ich gern wissen ... wer mir sagen kann an welchen kabel ACC im Zustand ON anliegt (hat da jemand erfahrung) und über welches Kabel der Startimpuls gesetzt wird ... !??!

die zündunterbrechnung werde ich jetzt einfach an den Startschalter anschließen !!??

Jemand vorschläge ... oder kann mir sagen was an den Kabeln B/r W usw anliegt .. funktion der Kabel?!
[TAIL1 TAIL2 Batterie Inignation oder so...]<-- jemand fit ?!

Hypa @ Werkstatt
Crow

nach oben springen


Besucher
5 Ninjatreiber und 10 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied: sayko
Besucherzähler
Heute waren 10 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 63255 Themen und 2003188 Beiträge.
Besucherrekord: 160 Benutzer (14.06.2017 13:23).

 

Bild des Monats August!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Blickführung"
von: cowboy


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

Ninja-Forum-Rabatt

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen