#1

Bremsflüssigkeitsverlust am Nehmerzylinder ZX900B

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 27.01.2006 20:16
von Buckaroo Banzai • Windel-Wetzer | 20 Beiträge | 20 Punkte

Hallo,ich wollte morgen mal den Deckel abschrauben hinter dem sich der Nehmerzylinder befindet.Weiß jemand was mich da erwartet?Dichtung?Springt mir ne Feder ins Gesicht?Es läuft etwas Bremsflüssigkeit aus dem Deckel.
Ich wollte auch heute nen Ölwechsel machen und mußte feststellen,daß der ganze linke Unterzug demontiert werden muß um den Ölfilter da raus zu bekommen?Gibts da normal ne andere Möglichkeit?
Gruß BB
-------------------------------------------------
Maschinen die nicht laufen, Männer die nicht saufen, Frauen die nicht wollen,
soll der Teufel holen.

nach oben springen

#2

RE: Bremsflüssigkeitsverlust am Nehmerzylinder ZX900B

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 27.01.2006 20:36
von Hinnerk • Papa Bär | 6.549 Beiträge | 6549 Punkte
In Antwort auf:
Hallo,ich wollte morgen mal den Deckel abschrauben hinter dem sich der Nehmerzylinder befindet.Weiß jemand was mich da erwartet?Dichtung?Springt mir ne Feder ins Gesicht?Es läuft etwas Bremsflüssigkeit aus dem Deckel.

aus dem deckel??? der ist ja auf der ritzelabdeckung verschraubt... löse die schrauben des kupplungszylinders ...dann kannst ihn rausziehen... da kommt dir nix entgegen...vermutlich ist der simmerring im eimer.... dahinter befindet sich nur die kupplungsstange die einmal quer durch den motor geht.

In Antwort auf:
Ich wollte auch heute nen Ölwechsel machen und mußte feststellen,daß der ganze linke Unterzug demontiert werden muß um den Ölfilter da raus zu bekommen?Gibts da normal ne andere Möglichkeit

jau... lass bloss den unterzug in ruhe!!

linke untere seitenverkleidung runtermachen.... wenn du geschickt bist, kannste jetzt von zwischen unterzug und krümmer nen ölfilterschlüssel ansetzten (alternativ nen dicken schraubendreher) geht bei mir problemlos... wenn du nach dem whb gehst musste noch die ölsteigleitung, welche vor dem Ölfilter herläuft entfernen...geht aber auch ohne..und lass den unterzug dran!

hinni


hinnerk@ninjaclub.de

zuletzt bearbeitet 27.01.2006 20:38 | nach oben springen

#3

RE: Bremsflüssigkeitsverlust am Nehmerzylinder ZX900B

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 27.01.2006 22:34
von Buckaroo Banzai • Windel-Wetzer | 20 Beiträge | 20 Punkte

Danke für deinen schnellen Tipp,wo soll ich denn dann den Ölfilter durchfummeln?Die Schraube an der Ölleitung ist rund,die bekomm ich ohne Probleme nicht einfach ab.Aber ich hab den Ölfilter noch nicht raus.Ich denke ohne Unterzugdemontage krieg ich den nicht raus wenn die Ölleitung dranbleiben soll.Gelöst hab ich ihn schon,nur er hat einfach nirgendwo durchgepasst.
Gruß BB
-------------------------------------------------
Maschinen die nicht laufen, Männer die nicht saufen, Frauen die nicht wollen,
soll der Teufel holen.

nach oben springen

#4

RE: Bremsflüssigkeitsverlust am Nehmerzylinder ZX900B

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 28.01.2006 09:37
von Hinnerk • Papa Bär | 6.549 Beiträge | 6549 Punkte

das geht ohne..selbst ich komm mit meinen wurstfingern da ran..... glaub es mir..geht wirklich.... du must am vordern bereich des ölfilters den filterschlüssel ansetzten..oder alternativ nen schraubendrehrer reinkloppen..nachdem du ihn etwas gelöst hast kannste denn ganz locker von hand runterschrauben...

gruss

HInni

hinnerk@ninjaclub.de

nach oben springen

#5

RE: Bremsflüssigkeitsverlust am Nehmerzylinder ZX900B

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 28.01.2006 12:19
von Sturzflug (gelöscht)
avatar

Die Ölleitung kannste doch beiseite drücken und mit draht oder band fixieren! Wie Hinni schon sagte,lass bloss den Unterzug dran!
Jage nichts, was du nicht Töten kannst!

nach oben springen

#6

RE: Bremsflüssigkeitsverlust am Nehmerzylinder ZX900B

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 28.01.2006 21:04
von Buckaroo Banzai • Windel-Wetzer | 20 Beiträge | 20 Punkte

also lose war der filter ja schon,das war kein problem aber ohne die ölleitung abzuschrauben ging der nicht rauszuholen,ich hab die schraube aufbekommen und dann gings super weg.
danke Jungs für eure Tips,den Unterzug hab ich drin gelassen
Gruß
BB
-------------------------------------------------
Maschinen die nicht laufen, Männer die nicht saufen, Frauen die nicht wollen,
soll der Teufel holen.

nach oben springen


Besucher
5 Ninjatreiber und 38 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied: 600pdriver
Besucherzähler
Heute waren 38 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 63380 Themen und 2005065 Beiträge.
Besucherrekord: 160 Benutzer (14.06.2017 13:23).

   

Bild des Monats Oktober!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Auf dem Weg ins Frankenland!"
von: Bodo66


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen