#21

RE: Frage bzgl. Kodi???

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 14.04.2006 10:34
von cool_simpson2 • Speed-Junkie | 498 Beiträge | 498 Punkte
Na dann werde ich den Herrn nach der Klärung mal bewerten!
Kennt den jemand?
Motorrad von Mach
Vertragshändler MV Augusta, Kawa, Cagiva, Benelli
Zweiradmechanikermeisterund KFZ-Sachverständiger
Lorsbacher Str. 11
65719 Hofheim (bei Frankfurt)

Je öfter ich den seine Visitenkarte ansehe, desto mehr kommt mir das kotzen.

zuletzt bearbeitet 14.04.2006 10:35 | nach oben springen

#22

RE: Frage bzgl. Kodi???

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 15.04.2006 08:24
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar
Also, ganz so ein fach, nur Kopfdichtung ist es nicht!

Ich habe auch eine ´95er und 9R und das gleiche Problem.
Ich habe sie allerdings von Privat gekauft und dann, nachdem sich die gleichen Symptome zeigten, den Händler in der Nähe aufgesucht.
Er meint ganz klip und klar, Zylinderkopf und nicht nur die Dichtung. Hat sich dann beim Zerlegen auch bewahrheitet.
Genau unser Modell hat enorme Probleme mit den Stegen zwischen Ein- und Auslassventilen. Ich habe an allen vier Stegen Risse zwischen den Ventilen.
Habe das ganze dann bei einer Spezialwerkstatt abdrücken und planen lassen - mit dem erfreulichen Ergebnis, dass es bei mir zur Zeit mit einer neuen Dichtung getan ist. Ich hoffe das bleibt so - die Prognose des alten Werkstattmeisters lag bei unter 50% Erfolg!
Du kannst also Glück haben, dass nur die Dichtung hin ist oder Pech haben, dass die Risse "undicht" sind. Die Risse führen dann Abgase (genau wie eine undichte Dichtung) in den Kühlkreislauf und drücken, wie von dir beschrieben, das Kühlwasser aus dem Ausgleichsbehälter!

Zudem bin ich skeptisch, was eine Operation am offenen Herzen angeht - habe das Ganze selbst gemacht und danach durch die Werkstatt einstellen lassen - bis jetzt keine Probleme (3000km). Meine hat aber uach schon 55tkm runter.

Das Geheimnis liegt wohl im sehr bewussten warm und kalt fahren und am regelmäßigen Warten - besonders Ventile einstellen, da sich deren Ventilspiel immer nur verkleinern kann, sodass sich die Temperaturen am/im Kopf vergrößern (kleinerer Durchlass usw.)



Ich drück dir die Daumen und wünsche Allzeit gute Fahrt - NILS
zuletzt bearbeitet 30.11.2008 07:10 | nach oben springen

#23

RE: Frage bzgl. Kodi???

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 16.04.2006 08:50
von CK • Kurvenräuber | 187 Beiträge | 187 Punkte

dieser mach ist ein sehr seltsamer laden, ist bei mir um die ecke.
ich war auch schon mal bei dem wegen mopped kaufen etc.
der kam mir irgendwie seltsam vor.
ich hab bei ihm dann auch nichts gekauft.

nach oben springen

#24

RE: Frage bzgl. Kodi???

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 16.04.2006 13:55
von Sturzflug (gelöscht)
avatar

Das die risse zwischen den ventilen das kühlwasser in den ausgleichsbehälter drücken,ist schlicht und einfach Blödsinn!
Jage nichts, was du nicht Töten kannst!

nach oben springen

#25

RE: Frage bzgl. Kodi???

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 16.04.2006 14:02
von SteiniDer Könich | 113.698 Beiträge | 113889 Punkte

da issser wieder sturzflug in seiner netten ronmantischen art



Was ist der Unterschied zwischen einer Mücke und einer Frau?
Bei der Mücke muss man nicht den Kopf kraulen, wenn sie am saugen ist!!!!!

nach oben springen

#26

RE: Frage bzgl. Kodi???

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 16.04.2006 14:04
von Sturzflug (gelöscht)
avatar

Ausserdem soll er sich doch erstmal einloggen!
Jage nichts, was du nicht Töten kannst!

nach oben springen

#27

RE: Frage bzgl. Kodi???

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 16.04.2006 14:33
von SteiniDer Könich | 113.698 Beiträge | 113889 Punkte

na ja nun sei mal nicht immer so bösartig. wir wollen ja hier meinungen austauschen.



Was ist der Unterschied zwischen einer Mücke und einer Frau?
Bei der Mücke muss man nicht den Kopf kraulen, wenn sie am saugen ist!!!!!

nach oben springen

#28

RE: Frage bzgl. Kodi???

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 16.04.2006 14:45
von Sturzflug (gelöscht)
avatar

das war nicht bösartig,sondern real!
Jage nichts, was du nicht Töten kannst!

nach oben springen

#29

RE: Frage bzgl. Kodi???

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 16.04.2006 16:20
von SteiniDer Könich | 113.698 Beiträge | 113889 Punkte

dann must du aber auch sagen warum das nicht sein kann!



Was ist der Unterschied zwischen einer Mücke und einer Frau?
Bei der Mücke muss man nicht den Kopf kraulen, wenn sie am saugen ist!!!!!

nach oben springen

#30

RE: Frage bzgl. Kodi???

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 17.04.2006 08:05
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Joa, das würd ich auch gern wissen?
Untermauere deine Aussage mit einer Begründung!

Warum Blösinn? Das war die Aussage des Meisters, der die Dinger nun seit Jahrzehnten zerlegt und damit sein Geld verdient?!
Das hab ich ihm dann auch einfach mal so geglaubt.
Weiter ist er auch keiner, der mir auf Deuwel kommraus nen neuen Kopf andrehen wollte und, sondern mir mit Rat un Tat zur Seite gestanden hat, damit sich die Kosten im Rahmen halten - ich hab´s selbst gemacht und ihn nur die ganze Geschichte wieder einstellen lassen.
Auf jeden Fall sind Risse da, ne neue Dichtung auch und derzeit läuft sie

nach oben springen

#31

RE: Frage bzgl. Kodi???

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 17.04.2006 08:07
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Joa, das würd ich auch gern wissen?
Untermauere deine Aussage mit einer Begründung!
Ist es nicht so, dass die Risse im weiteren Verlauf auch im Kühlkreislauf landen und nicht nur die Ventile "kurzschließen"?

Warum Blösinn? Das war die Aussage des Meisters, der die Dinger nun seit Jahrzehnten zerlegt und damit sein Geld verdient?!
Das hab ich ihm dann auch einfach mal so geglaubt.
Weiter ist er auch keiner, der mir auf Deuwel kommraus nen neuen Kopf andrehen wollte und, sondern mir mit Rat un Tat zur Seite gestanden hat, damit sich die Kosten im Rahmen halten - ich hab´s selbst gemacht und ihn nur die ganze Geschichte wieder einstellen lassen.
Auf jeden Fall sind Risse da, ne neue Dichtung auch und derzeit läuft sie

nach oben springen

#32

RE: Frage bzgl. Kodi???

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 17.04.2006 16:07
von Sturzflug (gelöscht)
avatar
Wenn die risse bis in den kühlkreislauf gehen würden,würdest du die nicht mit planen dichtkriegen! Die sind sehr wohl ein bekanntes problem bei der 9er bis 97,das hab ich ja nicht bestritten,aber das die kopfdichtung ständig ärger bei den dingern macht,liegt daran,das die zylinder-laufbuchsen mit der zeit(laufleistung) im zylinder kippen,deswegen sollte man die neu setzen,wenn die kodi durch ist,sonst haste bald wieder die dichtung durch!
Hatte das gleiche problem,nach der dritten kodi und vielen gesprächen mit verschiedenen lösungsvorschlägen diverser kawa-schrauber(fachwerkstätten) war das die endgültige lösung,vorher hat die kodi immer ca 10000km,oder einmal längere zeit vollgas auf der BaB gehalten! Die abgasrückführung hab ich auch rausgeschmissen,kostet nur leistung,weil die warme luft in die Airbox geleitet wird,und der zylinder auch unnötig erhitzt wird!
Übrigens, hat dir dein meister denn auch gesagt das du nur noch super tanken sollst,weil die kiste jetzt höher verdichtet ist!
Grundsätzlich macht dieser motor die probleme,weil die stege zwischen den zylindern sehr dünn sind,das ist nämlich keine neuentwicklung gewesen,sondern ein "aufgebohrter" 750er,da die laufbuchsen grösser sind,wurden die stege kleiner,und weil die laufbuchsen sacken(oder kippen)bläst die kodi zwischen den stegen durch,oder wo war deine defekt?

mit "freundlichen grüssen"ralf
Jage nichts, was du nicht Töten kannst!

zuletzt bearbeitet 17.04.2006 16:08 | nach oben springen

#33

RE: Frage bzgl. Kodi???

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 18.04.2006 16:50
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Moin auch!

Ich wollte mit meiner Antwort auch lediglich auf die Porblematik mit den Rissen hinweisen - auf keinen Fall wollte ich das Problem auf die Risse veralgemeinern!

Habe ja auch nicht behauptet, dass die Risse durchs Planen dicht wurden, sondern ich habe den kopf abdrücken lassen, um zu prüfen ob er überhaupt dicht ist. Das Planen war nur, weil ich den runter hatte und damit hantiert habe.
Der Meister im Zylinderkopfcenter meinte auch, dass er den Kopf aus Erfahrung weiterfahren würde - pfleglicher Umgang sollte reichen, damit die Risse so klein und unscheinbar bleiben wie sie sind und nicht irgendeine Undichtigkeit produzieren.
Super oder Benzin, ich habe ich keine erhöhte Verdichtung - kein Zylinder drückt mehr als 9 Bar, sodass ich mir darum eher keine Sorgen machen muss. Allerdings tanke ich immer Super - sie läuft vom Gefühl her einfach runder.
Die Rückführung habe ich auch aus den von dir genannten Gründen bei der OP rausgeworfen

Weiter hat wohl der Vorbesitzer am Kopf rumprobiert, da die äußeren Kopfschrauben irre angeknallt waren und die inneren lediglich "handfest" waren -die Folge brauche ich nicht erläutern - genau daher rührte vermutlich die Undichtigkeit in der Dichtung (der Durchbruch war deutlich sichtbar!)

Wünsche allzeit unfallfreie Fahrt - NILS

nach oben springen

#34

RE: Frage bzgl. Kodi???

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 18.04.2006 16:53
von Sturzflug (gelöscht)
avatar

Übrigens,nach 500km sollen die kopfschrauben nachgezogen werden,und wenn du dann nächstesmal die kodi neu machst,lass die laufbuchsen neu setzen!
Jage nichts, was du nicht Töten kannst!

nach oben springen

#35

RE: Frage bzgl. Kodi???

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 09.05.2006 10:31
von cool_simpson2 • Speed-Junkie | 498 Beiträge | 498 Punkte

Moin allerseits,
da bin ich wieder.
So, nach fast einem Monat ist meine Kawa wohl endlich fertig. Was für ein Arbeitstempo von dem Herrn.
Seit Freitag ist das Teil repariert und wartet auf eine Probefahrt des Werkstattmeisters. Die Probefahrt konnte am Freitag und gestern nicht durchgeführt werden weil keine roten Nummern zur Verfügung standen, und ich mein Nummernschild abgeschraubt habe als ich die Maschine zur Reperatur gab. Bin ich wieder schuld dran!!!!!
Was ist das nur für eine Werkstatt.
Na, wenigstens hat er sie vernünftig repariert (Sagt er jedenfalls).
Kopf hatte keinen Riss und war plan. Laufbuchsen sind i.o. Dichtung war an einem Zyl. durch.
Kupplungsnehmerzyl neu abgedichtet, und Bremsscheiben gemacht.
Ich warte jetzt eigentlich nur noch auf einen Abholtermin und dann gehts ab.
Ich hab demschon gesagt das ich die Maschine nach hause fahre. Also wehe wenn sie net hält.

Vielen Dank nochmals für die hilfreichen tips.

Gruß Jörg


nach oben springen

#36

RE: Frage bzgl. Kodi???

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 09.05.2006 11:48
von Markus (gelöscht)
avatar

Warum schraubt man das Kennzeichen ab, wenn man sie in die Werkstatt bringt?





Gruß
Markus
Ich bin halt so, ein Arsch eben!!

StGB §328 Absatz 2.3: Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht

nach oben springen

#37

RE: Frage bzgl. Kodi???

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 09.05.2006 13:43
von Buckaroo Banzai • Windel-Wetzer | 20 Beiträge | 20 Punkte

was heißt laufbuchsen neu "setzen"genau?
-------------------------------------------------
Maschinen die nicht laufen, Männer die nicht saufen, Frauen die nicht wollen,
soll der Teufel holen.

nach oben springen

#38

RE: Frage bzgl. Kodi???

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 10.05.2006 10:08
von cool_simpson2 • Speed-Junkie | 498 Beiträge | 498 Punkte

Na, der machte mir eben nicht den seriösesten Eindruck. Ich hatte schon mal Schwierigkeiten deswegen.
Probefahrt-geblitzt ect. Zudem wusste ich ja nicht wie der sich verhält. Hätte er gesagt das er die Maschine nicht auf Garantie repariert, wäre ich zum Rechtsanwalt gegangen. Und wie langsam die gerichtlichen Mühlen mahlen weiß ja sicherlich jeder. Da hätte ich sie wenigstens wieder abmelden können.

Jörg

nach oben springen

#39

RE: Frage bzgl. Kodi???

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 10.05.2006 10:11
von Markus (gelöscht)
avatar

Jo, einleuchtend.

Aber dann würd ich mir doch schnellstens eine andere Werkstatt suchen.
Ich bin auch, bevor ich hier in der Gegend fündig wurde, 350 km in die nächste Werkstatt gefahren.
Nur, weil ich dabei auch ein gutes Gefühl hatte.





Gruß
Markus
Ich bin halt so, ein Arsch eben!!

StGB §328 Absatz 2.3: Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht

nach oben springen

#40

RE: Frage bzgl. Kodi???

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 10.05.2006 11:44
von snowman • Fulltime-Profi | 721 Beiträge | 721 Punkte

Kopfdichtung !!!

Ne Kawa muss grün sein, nix sonst!!!

nach oben springen


Besucher
7 Ninjatreiber und 34 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied: Buddy
Besucherzähler
Heute waren 34 Gäste und 7 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 63459 Themen und 2006257 Beiträge.
Besucherrekord: 160 Benutzer (14.06.2017 13:23).

   

Bild des Monats Dezember!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Racing Team"
von: Half Pig


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen