#1

Mal was über Reifen zum schmökern...

in Ninja ZX-R Burnout 08.02.2007 18:07
von Mc GiglMiss 9 1/2 Finger | 31.211 Beiträge | 31236 Punkte
... KLICK
zuletzt bearbeitet 08.02.2007 18:07 | nach oben springen

#2

RE: Mal was über Reifen zum schmökern...

in Ninja ZX-R Burnout 08.02.2007 18:30
von cowboy • *bockiger Erdnuckel* | 30.684 Beiträge | 30779 Punkte

so sei es

nach oben springen

#3

RE: Mal was über Reifen zum schmökern...

in Ninja ZX-R Burnout 08.02.2007 19:31
von Florian • Windel-Wetzer | 35 Beiträge | 35 Punkte

Informativ! Danke.

nach oben springen

#4

RE: Mal was über Reifen zum schmökern...

in Ninja ZX-R Burnout 10.03.2007 09:52
von sürmel • Übernachtet im Forum! | 2.136 Beiträge | 2136 Punkte

jo gute sehr interessant

nach oben springen

#5

RE: Mal was über Reifen zum schmökern...

in Ninja ZX-R Burnout 27.03.2007 20:21
von KawaKathie • Ninja-Treiber | 81 Beiträge | 81 Punkte

interessant

on Gesetzen und Dimensionen
Da die Bereifung unbestritten zu den wichtigen Bauteilen eines Motorrades gehört, ist sie natürlich auch gesetzlich reglementiert. Das augenscheinlichste Merkmal ist die Profiltiefe. Hier wurde in der letzten Zeit einiges geändert, erstaunlicherweise zum Vorteil der Biker. Galt früher für die Exekutivorgane weniger 2 mm Profiltiefe, gemessen an der abgefahrensten Stelle als Grund für eine Amtshandlung bestehend aus dem Entzug des Kennzeichens, darf der Reifen nun 1,6 mm aufweisen. Hat er weniger, muss dies an 3/4 der Lauffläche der Fall sein, ansonsten kann die Tafel am Motorrad bleiben. Für die unverbesserlichen Kurvenwetzer bedeutet dies, der linke und der rechte Rand kann ruhig eine "Glatz´n aufweisen, solange diese nicht mehr als 1/8 der gesamten Lauffläche ausmacht, ansonsten aber noch genug Profil da ist.

habsch net gewusst :)

nach oben springen

#6

RE: Mal was über Reifen zum schmökern...

in Ninja ZX-R Burnout 17.04.2007 18:40
von ZX6rBJ95 • Ninja-Fetischist | 1.277 Beiträge | 1277 Punkte

Schöner Link!
War interessant und eine Weiterbildung
Danke

nach oben springen

#7

RE: Mal was über Reifen zum schmökern...

in Ninja ZX-R Burnout 17.04.2007 18:44
von Wüstenlimo • "Grisu" | 11.061 Beiträge | 11076 Punkte


Hat Du fein gemacht!
Sehr informativ...

nach oben springen

#8

RE: Mal was über Reifen zum schmökern...

in Ninja ZX-R Burnout 07.12.2008 21:38
von Da Huber is • " Der Schimmelbiker" | 1.201 Beiträge | 1239 Punkte

Vergesst nicht, das die Vorschriften für Österreich gelten, bei uns kann es da kleine Unterschiede geben.

nach oben springen

#9

RE: Mal was über Reifen zum schmökern...

in Ninja ZX-R Burnout 08.12.2008 08:49
von green thunder • Ninja-Fetischist | 1.248 Beiträge | 1248 Punkte

Klasse Beitrag die Lady

nach oben springen

#10

RE: Mal was über Reifen zum schmökern...

in Ninja ZX-R Burnout 09.12.2008 09:59
von Snck3rs • Übernachtet im Forum! | 2.070 Beiträge | 2070 Punkte

weiß jemand ob das in good old germany auch so mit den 3/4 der lauffläche ist?

nach oben springen

#11

RE: Mal was über Reifen zum schmökern...

in Ninja ZX-R Burnout 06.05.2009 08:32
von Truckertom • Speed-Junkie | 448 Beiträge | 448 Punkte

Mojn,
sehr schöner und hilfreicher Beitrag

Gruß
Truckertom

nach oben springen

#12

RE: Mal was über Reifen zum schmökern...

in Ninja ZX-R Burnout 02.07.2009 01:33
von Mototobias • Übernachtet im Forum! | 13.962 Beiträge | 13962 Punkte

Gut das du´s sagst,hab das glatt übersehen

nach oben springen

#13

RE: Mal was über Reifen zum schmökern...

in Ninja ZX-R Burnout 02.07.2009 01:34
von Mototobias • Übernachtet im Forum! | 13.962 Beiträge | 13962 Punkte

Das mit Österreich und der 3/4 Laufflächenregelung mein ich

Aber guter Beitrag!

nach oben springen

#14

RE: Mal was über Reifen zum schmökern...

in Ninja ZX-R Burnout 13.01.2010 23:23
von Mohawk • des Königs Tabak | 11.992 Beiträge | 12126 Punkte

Die geringste Profiltiefe am Reifen muss in Germany 1,6mm haben.

Es gibt aber zu Reifen Angaben zur Prozentualen negativen Profiltiefe (das sind ganz einfach die Stellen am Reifen an denen kein Profil ist. Slicks haben demnach 100%). Bei meinem Serienreifen liegt er bei 94% negativer Profiltiefe. Beim Nachfolgermodell z.B. bei 96%. D.h. je weniger Profil desto mehr Auflagefläche für den Reifen daher evtl. höhere km-Leistung. Es kommt natürlich auch auf die Gummimischung an!

nach oben springen

#15

RE: Mal was über Reifen zum schmökern...

in Ninja ZX-R Burnout 14.01.2010 01:07
von Prenzel • Fulltime-Profi | 501 Beiträge | 501 Punkte

also kann ein reifen an der seite glatze haben und das ist trotzdem noch ok,
weil er prozentual trotzdem noch genug profilanteil hat?!

mal als beispiel mein hinterreifen --> http://www.myvideo.de/watch/7247956/Mich...Runden_zu_zweit

nach oben springen

#16

RE: Mal was über Reifen zum schmökern...

in Ninja ZX-R Burnout 14.01.2010 06:51
von Sepp. • Ducati-Treiber | 10.069 Beiträge | 10372 Punkte

Nein

nach oben springen

#17

RE: Mal was über Reifen zum schmökern...

in Ninja ZX-R Burnout 14.01.2010 08:00
von Mohawk • des Königs Tabak | 11.992 Beiträge | 12126 Punkte

Das Profil im Neuzustand ist relevant! Dieses darf nicht weniger als 1,6mm sein. Das heißt in Deinem Fall, wie Sepp schon schrieb nein.

nach oben springen

#18

RE: Mal was über Reifen zum schmökern...

in Ninja ZX-R Burnout 14.01.2010 09:01
von Mohawk • des Königs Tabak | 11.992 Beiträge | 12126 Punkte

Ups, da hab ich gerade Mist erzählt. Bei meinem neuen Serienreifen liegt der Negativanteil bei 94%. 96% ist derzeit das gesetzliche Limit für Reifen mit Straßenzulassung.

nach oben springen

#19

RE: Mal was über Reifen zum schmökern...

in Ninja ZX-R Burnout 14.01.2011 00:54
von schraubergott84 • Windel-Wetzer | 39 Beiträge | 39 Punkte

1,6mm darf ein reifen auf deutschen straßen haben. gemessen neben dem TWI bzw. dem kleinen dreieck auf der reifen flancke. ob auto, motorrad, trekker oder LKW. 1,6mm is ende.
die schlechteste stelle neben dem TWI wird gezählt/bewertet von den sheriffs

nach oben springen

#20

RE: Mal was über Reifen zum schmökern...

in Ninja ZX-R Burnout 06.04.2014 20:06
von Here Winni • Speed-Junkie | 406 Beiträge | 406 Punkte

Zitat von KawaKathie im Beitrag #5
interessant

on Gesetzen und Dimensionen
Da die Bereifung unbestritten zu den wichtigen Bauteilen eines Motorrades gehört, ist sie natürlich auch gesetzlich reglementiert. Das augenscheinlichste Merkmal ist die Profiltiefe. Hier wurde in der letzten Zeit einiges geändert, erstaunlicherweise zum Vorteil der Biker. Galt früher für die Exekutivorgane weniger 2 mm Profiltiefe, gemessen an der abgefahrensten Stelle als Grund für eine Amtshandlung bestehend aus dem Entzug des Kennzeichens, darf der Reifen nun 1,6 mm aufweisen. Hat er weniger, muss dies an 3/4 der Lauffläche der Fall sein, ansonsten kann die Tafel am Motorrad bleiben. Für die unverbesserlichen Kurvenwetzer bedeutet dies, der linke und der rechte Rand kann ruhig eine "Glatz´n aufweisen, solange diese nicht mehr als 1/8 der gesamten Lauffläche ausmacht, ansonsten aber noch genug Profil da ist.

habsch net gewusst :)


..habe Heute Motorradreifen gewechselt. Mein Metzeler Sportec M1 war hinten jetzt wirklich komplett blank runter, das Profil war nur noch zu erahnen. Wichtig daran ist, der reifen ausgebaut und in der Sonnen gut warm geworden war so instabil in der Karkasse, wenn man mit den beiden Händen jeweils die reifenflanke packte und die reifenwöbung quer zur fahrtrichtung mit den handgelenken dann eindellte, das fühlte sich so leicht und einfach an, das ich sagen würde: Der reifen flott gefahren ist lebensgefährlich. Die Profilblöcke und deren dicke scheinen auch sehr wichtig für die Formstabilität des Reifens zu sein, also ein Profilreifen ganz runter fahren ändert die Charakteristik des reifens gewaltig.

zuletzt bearbeitet 06.04.2014 20:07 | nach oben springen


Besucher
0 Ninjatreiber und 74 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied: Kurze2306
Besucherzähler
Heute waren 74 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 64265 Themen und 2015520 Beiträge.
Besucherrekord: 204 Benutzer (01.04.2019 09:50).

   

Bild des Monats Juni!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"In den Bergen zu Hause"
von: Opel71


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen