#1

sturzpads montage ???

in Ninja-Plastik-Bunker 30.07.2008 15:49
von schmiedebier • Mini-Flitzer | 47 Beiträge | 47 Punkte

moinsen habe mir sturzpads gekauft und weiß nicht wie ich sie montieren soll habe nur kurz geschaut aber wusste nicht woran sie kommen und die pads haben zwei verschiedene längen kann mir jemand weiterhelfen???


mfg sven

nach oben springen

#2

RE: sturzpads montage ???

in Ninja-Plastik-Bunker 30.07.2008 16:04
von TeamO • *Schüchti* | 1.339 Beiträge | 1339 Punkte
Normalerweise sollte doch ne Anleitung dabei sein Bei meiner '07er war's glaub so, dass das kurze Pad mit nem Distanzstück auf der linken Seite und das Längere auf der rechten Seite jeweil an der oberen Motorhalterung montiert wird. Wie es bei Deiner ist .
Was für pads hast Du überhaupt?
zuletzt bearbeitet 30.07.2008 16:05 | nach oben springen

#3

RE: sturzpads montage ???

in Ninja-Plastik-Bunker 30.07.2008 16:15
von schmiedebier • Mini-Flitzer | 47 Beiträge | 47 Punkte

die sind von ihogun oder sowas namen konnte ich nicht wirklich lesen aus carbon und von motopards gekauft
ja schön währs mit ner anleitung aber haben die wohl vergessen mitzuschicken .

es stand zumindest drauf das da eine mit bei ist,nützt mir aber nichts den morgen gehts auf die strecke und da würde ich die schon ganz gerne dran haben und auf deren antwort kann ich leiuder nicht warten

nach oben springen

#4

RE: sturzpads montage ???

in Ninja-Plastik-Bunker 01.08.2008 15:33
von Räudiger • Fulltime-Profi | 838 Beiträge | 838 Punkte

also bei mir war alles dabei...also an beschreibung usw.
ich musste ja maße haben um zu wissen wo ich was aus der verkleidung schneiden musste. bei mir war auch ein teil länger als das andere.waqr aber alles beschrieben...kommt auch aufs bj an.bei mir wurden die schrauben von der motothalterung raus gedreht und dann mit langen schrauben von den pads wieder verschraubt.vorher natürlich noch die verkleidungsteile ausgeschnitten (kreisschneider und das ganze dann mit schraubzwingen usw. befestigt).
und ich musste noch einen neuen kühlwasserausgleichsbehälter haben da der alte im weg war.kann man für 30 euronen von der firma her mit bestellen.ich ahbe alles über einen kawa händler bei uns in göttingen bestellt aber alles selber montiert usw.

ich meine sogar wir reden von den selben pads.welches bj hast du denn?

mfg der räudiger

nach oben springen

#5

RE: sturzpads montage ???

in Ninja-Plastik-Bunker 01.08.2008 15:37
von Zimbo • *Partyfrikadelle* | 840 Beiträge | 840 Punkte

und was hat alles in allem gekostet?????

nach oben springen

#6

RE: sturzpads montage ???

in Ninja-Plastik-Bunker 02.08.2008 13:36
von schmiedebier • Mini-Flitzer | 47 Beiträge | 47 Punkte

ich habe das baujahr 2005 und habe festegestellt das da wohl eine adapterplatte fehlt den die beschreibung wahr so beim kauf das ich nichts an der verkleidung machen muss und darauf habe ich einfach mal vertraut jetzt habe ich den händler mal angeschrieben mal schaun vllt bekomme ich ja so eine adappterplatte nachgeliffert ansonsten muss ich an die verkleidung und das finde ich echt

mfg sven

nach oben springen

#7

RE: sturzpads montage ???

in Ninja-Plastik-Bunker 07.08.2008 21:13
von Räudiger • Fulltime-Profi | 838 Beiträge | 838 Punkte

also ich habe für den tank und die pads 130 euronen zusammen bezahlt....montage usw. alles selber gemacht!
ich will sie zwar nicht testen aber ich denke mal das sie schon einiges schützen bei nem rutscher!

man sieht auf dem foto eines der pads auf der rechten seit wenn man vor dem moped steht und auch den neuen behälter fürs kühlwasser, also den ausgleichsbehälter!


nach oben springen

#8

RE: sturzpads montage ???

in Ninja-Plastik-Bunker 07.08.2008 21:53
von Stefan ZX9R • Ninja-Treiber | 65 Beiträge | 65 Punkte

Irgendwie hab ich da immer nen komisches Gefühl, wenn ich die Pads sehe. Ich hab lieber die Verkleidung kaputt als nen krummen Rahmen. Um aber ehrlich zu sein, am liebsten gar nix kaputt

nach oben springen

#9

RE: sturzpads montage ???

in Ninja-Plastik-Bunker 07.08.2008 22:34
von Statix • Speed-Junkie | 274 Beiträge | 274 Punkte

Also ich hab meine auch bei BS motoparts bestellt auch für meine Bj 05 da war alles dran. ist aber auf der linken seite
bissel knifflig weil du da schwer an die schraube kommst.
Wenn die adapterplatte fehlt isses sowieso
Und wie die Platte da ist, dann musste trotzdem verkleidung abmachen (zumindest hab ich des so gemacht) um des gut anzubringen.
Dann ma viel Glück/Spaß

nach oben springen

#10

RE: sturzpads montage ???

in Ninja-Plastik-Bunker 08.08.2008 12:01
von Räudiger • Fulltime-Profi | 838 Beiträge | 838 Punkte

Also ich hatte die Löcher bei mir ratzfatz drinne und die pads dran.ich musste ja nur die schrauben von der motorhalterung tauschen usw...ahbe zu sicherheit auch was unter den motor gestellt...nen bock eben.
joah war alles nicht das dingen....aber man sollte es auf jeden fall zu 2. machen!
kann über das we nicht antworten da ich heute mittag zur el rocknacht nach alsfeld fahre.also erst ab sonntag abend kann ich wieder schreiben.
denke mal, dass ich auch alles gesagt habe über meine pads und meine kawa mit dem ´01er bj!

grüße, raüdiger!

nach oben springen

#11

RE: sturzpads montage ???

in Ninja-Plastik-Bunker 14.08.2008 20:55
von Montie • Fulltime-Profi | 615 Beiträge | 615 Punkte

Zitat von Stefan ZX9R
Irgendwie hab ich da immer nen komisches Gefühl, wenn ich die Pads sehe. Ich hab lieber die Verkleidung kaputt als nen krummen Rahmen. Um aber ehrlich zu sein, am liebsten gar nix kaputt



man glaubt nicht was die Dinger so halten wenn der Rahmen durch das Pad verbiegt ist der Abflug so groß das eh alles egal ist dannach ist das Bike eh schrott
seine Seite kostet ca.400€ das haut schon rein
bei mir ist leider auch der Limadeckel gerissen
Aber die 6-8 Wochen krank sind schlimmer als Material

nach oben springen

#12

RE: sturzpads montage ???

in Ninja-Plastik-Bunker 14.08.2008 21:47
von Gelöschtes Mitglied
avatar

naja da wär ich mir nichts so sicher...wennde in der stadt die möhre legst und das sturpad bleibt irgendwo hängen : bordsteinkante, gulli....
verkleidung kann man schweissen - rahmen auch - darf man aber nich

nach oben springen

#13

RE: sturzpads montage ???

in Ninja-Plastik-Bunker 18.08.2008 17:43
von Räudiger • Fulltime-Profi | 838 Beiträge | 838 Punkte

naja hätte der hund nich geschissen hätte er den hasen bekommen...also ich denke mal schon das die teile was bringen...und das sage ich nich nur wei ich welche habe!warum soll denn gleich alles dadurch verbiegen...bei einem einfachen rutscher mit 50 km/h oder so bringen die eine ganze menge...wenn man natürlich mit über 100 sachen nen crash baut sind die sinnlos, das is doch wohl klar.aber ich habe lieber welche um verleidungsschäden alleine schon bei einem UMFALL nicht zu beschädigen!

mfg de räudige

nach oben springen

#14

RE: sturzpads montage ???

in Ninja-Plastik-Bunker 18.08.2008 18:49
von schmiedebier • Mini-Flitzer | 47 Beiträge | 47 Punkte

ja mein händler meinte aber auch ganz klar das man sich mit den die direckt im rahmen oder motorblock befestigt sind ganz erheblicghe schäden rein rammen kann nur durch ein umfaller und letztens eine fireblade gesehen bei im im hof und ein rahmen bruch rutscher bei 30 kmh hätte er sie weg gelassen hätte er nur die verkleidung erneuern müssen nun wird es erheblich teuerer naja also wenn nur die richtig guten mit adabter platte oder vllt lieber doch keine ich weiß nicht

nach oben springen

#15

RE: sturzpads montage ???

in Ninja-Plastik-Bunker 19.08.2008 00:54
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Räudiger_88
naja hätte der hund nich geschissen hätte er den hasen bekommen...also ich denke mal schon das die teile was bringen...und das sage ich nich nur wei ich welche habe!warum soll denn gleich alles dadurch verbiegen...bei einem einfachen rutscher mit 50 km/h oder so bringen die eine ganze menge...wenn man natürlich mit über 100 sachen nen crash baut sind die sinnlos, das is doch wohl klar.aber ich habe lieber welche um verleidungsschäden alleine schon bei einem UMFALL nicht zu beschädigen!

mfg de räudige



da hat wohl jemand in physik nich aufgepasst

nach oben springen

#16

RE: sturzpads montage ???

in Ninja-Plastik-Bunker 19.08.2008 16:58
von Räudiger • Fulltime-Profi | 838 Beiträge | 838 Punkte

mmmmhhhh...ich glaube doch. es ist mir schon klar das die kraft bei einem sturz durch die pads konzentrierter auf den rahmen übertragen wird.wie bei einem hammer und einem nagel!

ich bin sogar ganz gut in physik also elektroniker...

die mit den adapterplatten bringen garnichts, die karft kann nicht abegefangen werden,die adapterplatten bzw. streben oder was es da alles so gibt brechen weg und das wars.die kannste dir bei ebay schon für 20-30 euro holn, oder du legst es besser an....2 kisten bier oder so.haste auf jeden fall mehr von!

nach oben springen

#17

RE: sturzpads montage ???

in Ninja-Plastik-Bunker 19.08.2008 17:01
von schmiedebier • Mini-Flitzer | 47 Beiträge | 47 Punkte

genau das soll ja pasiren es soll ja ein sollbruchstelle sein um den rahmen usw heilzulassen die pads sollen ja nicht dafür da sein um das motorrad komplett heil zu lassen sondern um größte schäden zu vermeiden

nach oben springen

#18

RE: sturzpads montage ???

in Ninja-Plastik-Bunker 20.08.2008 10:40
von Räudiger • Fulltime-Profi | 838 Beiträge | 838 Punkte

na wenn das so is, dann frage ich mich warum mir mein kawa händler die die ich habe empfohlen habe, ich meine der rahmen kann sicherlich schon etwas ab.glaube nicht das der rahmen bei jedem scheiß bricht oder so.wie auch immer, testen will ich sie so oder so nie!!!

nach oben springen

#19

RE: sturzpads montage ???

in Ninja-Plastik-Bunker 20.08.2008 16:35
von Gelöschtes Mitglied
avatar

so nen rahmen hält nich viel
hab se nur einmal kurz an ne leitplanke gelehnt und schon war der hinüber

nach oben springen

#20

RE: sturzpads montage ???

in Ninja-Plastik-Bunker 20.08.2008 21:07
von Stefan ZX9R • Ninja-Treiber | 65 Beiträge | 65 Punkte

Ich seh es wie Maze...hab schon einige gesehen die sich erhebliche Beulen und Verbiegungen mit den Pads eingehandelt haben.
In der heutigen Zeit sind die Rahmen aus Gewichtsgründen sehr dünnwandig, und müssen verschiedene Kräfte aufnehmen können. Sicherlich keine Schläge, die konzentriert durch diese Pads eingeleitet werden. Ich denke das bei einem leichten Rutsche die Gefahr nicht so hoch ist, bei einem Umfaller hätte ich bedenken. Je nachdem wie die Kraft in welchem Winkel trifft. Also ich halte da nicht viel von...

nach oben springen


Besucher
3 Ninjatreiber und 25 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied: Hunor
Besucherzähler
Heute waren 25 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 63255 Themen und 2003191 Beiträge.
Besucherrekord: 160 Benutzer (14.06.2017 13:23).

 

Bild des Monats August!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Blickführung"
von: cowboy


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

Ninja-Forum-Rabatt

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen