#1

MiVV Suono ZX600P

in Ninja ZX-R Tonstudio 05.09.2011 23:46
von raZr • Ninja-Treiber | 87 Beiträge | 87 Punkte

Guten Abend,

möchte mir morgen obig genannten Auspuff im Internet bestellen. Edelstahl mit Carbon-Endkappe reicht.
Habe mittlerweile mehrere Shops gefunden. Am interessantesten dabei fand ich: www.mivv-shop.de
sowie motofreakz.

Nun meine Frage. Wer hat Erfahrungen mit einem dieser Shops?
Mir geht es vor allem um Zuverlässigkeit und schnelle Lieferung.

Viele Grüße

nach oben springen

#2

RE: MiVV Suono ZX600P

in Ninja ZX-R Tonstudio 06.09.2011 02:26
von pmarkus • *Autofahrer* | 33.220 Beiträge | 33220 Punkte

du hast doch ne 9er

nach oben springen

#3

RE: MiVV Suono ZX600P

in Ninja ZX-R Tonstudio 06.09.2011 09:01
von raZr • Ninja-Treiber | 87 Beiträge | 87 Punkte

Danke für die Antwort :D

jedoch nicht mehr.
Werde in kürze meine Neue mal "präsentieren", hehe :D

nach oben springen

#4

RE: MiVV Suono ZX600P

in Ninja ZX-R Tonstudio 06.09.2011 11:04
von Markus (gelöscht)
avatar

Na, ich denke mal, mit dem MIVV-shop.de machst Du nichts verkehrt.
Wenn die Generalimporteur sind, wird da in Punkto Zuverlässigkeit schon alles ok sein.
Von "Trusted Shops" sind die ja auch geprüft und Paypal-Zahlungen bzw. kauf auf Rechnung sind auch möglich.
Von daher kaum Risiko.
Kostenlosen Versand bieten die ja auch an.....

zuletzt bearbeitet 06.09.2011 11:06 | nach oben springen

#5

RE: MiVV Suono ZX600P

in Ninja ZX-R Tonstudio 06.09.2011 17:50
von raZr • Ninja-Treiber | 87 Beiträge | 87 Punkte

Werde wohl dort bestellen, war auch meine erste Wahl was Preis und Aufmachung angeht.

nach oben springen

#6

RE: MiVV Suono ZX600P

in Ninja ZX-R Tonstudio 07.09.2011 09:41
von raZr • Ninja-Treiber | 87 Beiträge | 87 Punkte

So, Bestellung ist raus. Bezahlt isser ebenfalls.

Sollte lt. Bestellhotline heute ne Mail bekommen mit Versandbestätigung.
Werde berichten...

Viele Grüße

nach oben springen

#7

RE: MiVV Suono ZX600P

in Ninja ZX-R Tonstudio 11.09.2011 16:48
von raZr • Ninja-Treiber | 87 Beiträge | 87 Punkte

Sooo. 2 Tage später war das gute Stück da.

Alles soweit montiert und naja.... passt :D
Sound ist wirklich sensationell ! Allerdings war die Montageanleitung, wie allseits bekannt, Schrott !!! :P

Jedoch konnte man mit der Explosionszeichnung alle weiteren Dinge ableiten.
Hab bei der Aktion gleich den Zietech KZH mitmontiert und die Kellermann Rhombus DF ----> Adé tolles Original Rücklicht :D

Viele Grüße

nach oben springen

#8

RE: MiVV Suono ZX600P

in Ninja ZX-R Tonstudio 29.11.2011 21:39
von Mars5288 • Laufstall-Racer | 11 Beiträge | 11 Punkte

Hallo, ich habe mir vor 2 Wochen auf meine zx600p auch den Mivv Suono Auspuff gekauft und schon montiert.
Der alte auspuff hatte ja so ne klappe im die über zwei Zugseile angesteuert wurde, die du jezz nicht mehr brauchst.
Die Seile die jezz "in der Luft" rumhängen haben ja keine funktion mehr. Als ich die Maschine dann das erste mal gestartet habe bewegten sie sich ständig. Habe es dann versucht etwas einzustellen was mir auch teilweise gelungen ist. Aber im standgas bewegen sie sich immer noch etwas.

Ist das bei dir genau so?
Ansonsten ist der Auspuff top und der Sound ist super

nach oben springen

#9

RE: MiVV Suono ZX600P

in Ninja ZX-R Tonstudio 04.12.2011 20:51
von TannerAhaus • "Bienen-catcher" | 1.308 Beiträge | 1327 Punkte

Hi, ich habe das auch so, einfach die Seile nich Festmachen an dem Ding was sich da dreht!! Das Dreh Ding für die Seile muss sich drehen auch ohne Seile! Die Seile einfach locker rumhängen lassen da passiert nix bei!!

nach oben springen

#10

RE: MiVV Suono ZX600P

in Ninja ZX-R Tonstudio 05.12.2011 08:38
von Mars5288 • Laufstall-Racer | 11 Beiträge | 11 Punkte

Wenn ich die Seile nicht einhänge dann bewegt sich das ding ständig und hört gar nicht mehr auf. Ich hatte einfach nur etwas bammel das davon viellecht etwas an der elektronik kaputt gehen könnte.

nach oben springen

#11

RE: MiVV Suono ZX600P

in Ninja ZX-R Tonstudio 25.06.2014 18:42
von Synced • Speed-Junkie | 385 Beiträge | 480 Punkte

Hab mir den Mivv jetzt auch bestellt. Ich befasse mich grad mit der Einbauanleitung. Hat jemand Ratschläge die mir die Zeit ersparen diese eher sprälich/schlechte Anleitung zu studieren?

nach oben springen

#12

RE: MiVV Suono ZX600P

in Ninja ZX-R Tonstudio 06.07.2014 22:48
von Synced • Speed-Junkie | 385 Beiträge | 480 Punkte

So,

nachdem nun der Mivv sitzt, wollte ich mal meine Erfahrung teilen, damit das Thema dann abgeschlossen ist

Ich muss sagen, als ich den neuen ESD angebaut habe und die Maschine angeschmissen habe war ich im ersten Moment echt enttäuscht. Es gab quasi kaum einen Unterschied zum Original ESD, bis auf ein ganz klein wenig dumpferen Sound. Gut dacht ich mir, betrachteste mal den DB-Killer etwas genauer. Mir viel dann auf, das bei mir der leiseste der 3 verschiedenen benutzbaren DB-Killer eingebaut war. Kurzer Hand hab ich dann meinen erstmal um die Hälfte abgesägt, sodass er in etwa auf die Maße des "lauten" Killers kommt. Killer wieder eingebaut und ausprobiert. Nun war der Auspuff etwas lauter aber dennoch für das Geld was man reingesteckt hat echt eine Enttäuschung. Dann hab ich die 4 Schweisspunkte die an der Blende waren abgesägt mit der Flex und nur die Blende reingemacht. Jetzt ist der Sound in Ordnung! Ohne Killer ist der Sound zwar Wahnsinn, aber mir dröhnt es nach 30 Minuten einfach zu stark, sodass das für mich die Beste Lösung darstellt

nach oben springen

#13

RE: MiVV Suono ZX600P

in Ninja ZX-R Tonstudio 08.07.2014 20:40
von assi2assi • Ninja-Fetischist | 1.032 Beiträge | 1032 Punkte

illegal ,dann lieber ohne,wenn schon illegal dann sollte es sich auch richtig lohnen

nach oben springen

#14

RE: MiVV Suono ZX600P

in Ninja ZX-R Tonstudio 09.07.2014 14:53
von Tilli85 • Fulltime-Profi | 784 Beiträge | 803 Punkte

Warum ist oft die Meinung vertreten, dass Laut=Gut ist?

Ein Freund von mir fährt nen MIVV(nicht manipuliert) auf seiner 600 und die hat echt nen schönen Sound. Wobei die schon fast nen Tick zu laut ist (ist zumindest meine Meinung)

nach oben springen

#15

RE: MiVV Suono ZX600P

in Ninja ZX-R Tonstudio 25.07.2014 08:03
von Dom Kun • Fulltime-Profi | 587 Beiträge | 606 Punkte

Ja der MIVV is schon was feines....
hab den auch bei mir drunter und will den im Leben nicht abgeben....
Die Seilzüge könnt ihr doch abmachen....da gibts doch bestimmt auch von MIVV nen Gerät für.....
Ansonsten müsste ja bei euch die FI-Leuchte an sein beim fahren oder??
War bei meiner alten "C" so....hatte die zwar auch locker liegen lassen drin....aber man kann es ja auch abstellen.

nach oben springen

#16

RE: MiVV Suono ZX600P

in Ninja ZX-R Tonstudio 25.07.2014 20:56
von TeamO • *Schüchti* | 1.340 Beiträge | 1340 Punkte

Bei der P muss nicht zusätzlich gemacht werden. Einfach die Züge aushängen und gut ist.

nach oben springen

#17

RE: MiVV Suono ZX600P

in Ninja ZX-R Tonstudio 02.08.2014 18:46
von Synced • Speed-Junkie | 385 Beiträge | 480 Punkte

Zitat von Dom Kun im Beitrag #15
Ja der MIVV is schon was feines....
hab den auch bei mir drunter und will den im Leben nicht abgeben....
Die Seilzüge könnt ihr doch abmachen....da gibts doch bestimmt auch von MIVV nen Gerät für.....
Ansonsten müsste ja bei euch die FI-Leuchte an sein beim fahren oder??
War bei meiner alten "C" so....hatte die zwar auch locker liegen lassen drin....aber man kann es ja auch abstellen.





Nein, keine Probleme mit der Fi-Leuchte ;)

zum Thema Laut=Gut, davon rede ich beispielsweise nicht. Nur wenn ich merke er ist mit Killer wie der Originale, der meiner Meinung nach schlecht klingt, dann ist es finde ich vertretbar die laute Option zu wählen, da du dadurch auch einen satteren Sound hast

nach oben springen

#18

RE: MiVV Suono ZX600P

in Ninja ZX-R Tonstudio 04.08.2014 13:24
von assi2assi • Ninja-Fetischist | 1.032 Beiträge | 1032 Punkte

Zitat
zum Thema Laut=Gut, davon rede ich beispielsweise nicht. Nur wenn ich merke er ist mit Killer wie der Originale, der meiner Meinung nach schlecht klingt, dann ist es finde ich vertretbar die laute Option zu wählen, da du dadurch auch einen satteren Sound hast


is bei mir auch so.hab den mivv oval drauf.mit killer wird der sound obenrum erst geil.untenrum (bis 4,5k,also des was ich meistens max innerorts drehe)un im stand richtig laaangweilig un nich annähernd tief.ohne killer is der in jedem drehzahlbereich geil .deswegen bin ich ständig am überlegen,lässte den killer drin oder raus.als die noch gedrosselt war (34ps) hab ich den öfter ma raus gemacht,aber jetzt wo die offen is,is mir des ohne killer zu laut wenn ich ma vollgas geb

nach oben springen

#19

RE: MiVV Suono ZX600P

in Ninja ZX-R Tonstudio 04.08.2014 13:29
von Dom Kun • Fulltime-Profi | 587 Beiträge | 606 Punkte

Ja das kenn ich....meine ist zwar nicht gedrosselt....aber will den Killer nicht unbedingt rausnehmen.....wäre dann nur zu teuer der Spaß...

nach oben springen

#20

RE: MiVV Suono ZX600P

in Ninja ZX-R Tonstudio 18.03.2016 19:54
von derdonson • Windel-Wetzer | 31 Beiträge | 31 Punkte

Ich krame das Thema mal wieder hoch. Habe ebenfalls den Auspuff eingebaut und bei er ersten Fahrt fing die FI Leuchte an zu blinken. Ich habe die beiden Seile in die dafür vorhersehen Halter gehängt. Muss ich die dort einfach wieder aushängen? Oder wie habt ihr die fest gemacht?

Danke!!

nach oben springen


Besucher
3 Ninjatreiber und 81 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied: lecki85
Besucherzähler
Heute waren 81 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 64293 Themen und 2015807 Beiträge.
Besucherrekord: 204 Benutzer (01.04.2019 09:50).

   

Bild des Monats Juli!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Impressionen"
von: FrankXE


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen