#1

Richtiger Mivv aber passt nicht ....

in Ninja ZX-R Tonstudio 15.05.2013 17:21
von Juchulio • Gummibrenner | 124 Beiträge | 124 Punkte

Hey Leute Ich hab nen neuen MivvAuspuff gerade bekommen und mich super gefreut ...

Aber als ich den anschrauben wollte , hat der einfach nicht drauf gewollt :/



Mit Kraft hat der sich bis daumenweite draufdrücken lassen aber mehr geht nicht.

Es ist aber der Richtige Auspuff für mein Fahrzeug ?!

Muss ich meinen Auspuffstutzen auf den der geschoben wird kürzen ? Ich dachte ich muss nichts ändern ...

Kann wer helfen ?

636A 2002
http://www.mivv-auspuff.de/oval/mivv-ova...2::5911496.html

nach oben springen

#2

RE: Richtiger Mivv aber passt nicht ....

in Ninja ZX-R Tonstudio 15.05.2013 17:23
von Sepp. (gelöscht)
avatar

Nimm nen Gummihammer und gib ihm

nach oben springen

#3

RE: Richtiger Mivv aber passt nicht ....

in Ninja ZX-R Tonstudio 15.05.2013 18:00
von Juchulio • Gummibrenner | 124 Beiträge | 124 Punkte

Null chance und Ich hab eher Angst ,dass ich da noch was Kaputt mache ,... der Auspuff verjüngt sich innen zu stark


Hat jemand ne Idee oder jemanden der mir den Stutzen um ca 6cm kürzen kann ? In Berlin bitte

nach oben springen

#4

RE: Richtiger Mivv aber passt nicht ....

in Ninja ZX-R Tonstudio 16.05.2013 21:03
von Ingo636 • Speed-Junkie | 211 Beiträge | 211 Punkte

Passt die befestigung denn?? Und der Flansch??

nach oben springen

#5

RE: Richtiger Mivv aber passt nicht ....

in Ninja ZX-R Tonstudio 21.05.2013 09:57
von daki89 • Speed-Junkie | 425 Beiträge | 425 Punkte

du musst das stück abflexen dann wird es gehen so habe ich bei mir gemacht

nach oben springen

#6

RE: Richtiger Mivv aber passt nicht ....

in Ninja ZX-R Tonstudio 21.05.2013 10:29
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Juchulio im Beitrag #3



Hat jemand ne Idee oder jemanden der mir den Stutzen um ca 6cm kürzen kann ? In Berlin bitte


eisensäge, rohrschneider, trennschleifer... ist doch nur blech...

nach oben springen

#7

RE: Richtiger Mivv aber passt nicht ....

in Ninja ZX-R Tonstudio 21.05.2013 10:31
von daki89 • Speed-Junkie | 425 Beiträge | 425 Punkte

Zitat von half_pig im Beitrag #6
Zitat von Juchulio im Beitrag #3



Hat jemand ne Idee oder jemanden der mir den Stutzen um ca 6cm kürzen kann ? In Berlin bitte


eisensäge, rohrschneider, trennschleifer... ist doch nur blech...



Richtig

nach oben springen

#8

RE: Richtiger Mivv aber passt nicht ....

in Ninja ZX-R Tonstudio 21.05.2013 15:15
von Jense • Übernachtet im Forum! | 5.520 Beiträge | 5539 Punkte

Zitat von half_pig im Beitrag #6
ist doch nur blech...

ja und nein ... wenn das ähnlich wie bei meiner 9er ist, dann sitzt genau in dem letzten Stück des Sammlers die Kat-Patrone.
man sollte also vorher nur einen kleinen Ring absägen und dann die Kat-Patrone rausnehmen, dann kannste den Sammler kürzen wie du willst.
durch den Kat durchzuflexen, halte ich für keine gute Idee.

nach oben springen

#9

RE: Richtiger Mivv aber passt nicht ....

in Ninja ZX-R Tonstudio 21.05.2013 15:29
von Punti • *Koffer-Hoffer* | 28.842 Beiträge | 29146 Punkte

Wenn du den Topf abziehtst siehst du doch , ob es schleift oder ob es irgendwo anstößt.

Wenn es nur schleift, kannst du auch mit groben und später mit feinem Sandpapier das Rohr etwas dünner schleifen, dauert halt nur ein bisschen.

Zusätzlich kannst du mal versuchen auf das Zwischenrohr ne Packung Eis zu legen und den Endschalldämpfer mit einer Heißluftpistole zu erhitzen und dann eben schnell den Topf drauf zu schieben, das funktioniert bei Lagern immer recht gut.

nach oben springen

#10

RE: Richtiger Mivv aber passt nicht ....

in Ninja ZX-R Tonstudio 22.05.2013 07:08
von Ingo636 • Speed-Junkie | 211 Beiträge | 211 Punkte

Dünner schleifen... Würde mal schätzen, dass ca.15mm abgetrennt werden müssen... abschneiden und fertig. Rohrschneider funktioniert nur bei gerden Rohren. Flex mit Edelstahlscheibe und fertig. Mit Hitze und Kälte kannste da nix machen. Erzeugt doch auch zu viel Spannung...

nach oben springen

#11

RE: Richtiger Mivv aber passt nicht ....

in Ninja ZX-R Tonstudio 22.05.2013 08:51
von Punti • *Koffer-Hoffer* | 28.842 Beiträge | 29146 Punkte

Deine logik würde beinhalten, dass das Rohr irgendwo im Endschalldaempfer anstößt. in dem fall hilft nur Absägen.
Wenn aber das Rohr nur klemmt weil es ein zehntel zu dick ist kannst du sowas schleifen und veränderst somit das original Rohr nur unwesendlich, so dass es definiiv nie Probleme mit dem TÜV geben wird.
Und so lange dauert das schleifen nun auch wieder nicht. ich habe gerade einen Auspuff gekauft bei dem Kratzer am Zwischenrohr waren, die mich gestört haben. Ich habe dann Stufenweise mit Körnungen 280 680 800 1000 2000 die Kratzer herausgeschliffen und später mit einer Messingbürste noch die gebürstet Optik wieder hergestellt und habe dafür 4 Stunden benötigt und habe dafür ein Ergebnis was sich sehen lassen kann.

Wenn ich nur grob schleifen hätte müssen wäre ich schneller gewesen, das ist wohl klar und wenn der Kandidat mit einer 40 Körnung zu Werke geht ist da schell was weggeschliffen, so dass evtl der Topf sauber drauf passt.

Also stell hier nicht anderer Leute Vorschläge als lächerlich dar, wenn du es nie selbst ausprobiert hast.

Metall ist halt hart und wenn es um ein paar Zehntel nicht passt dann passt es eben nicht und da kann man mit Geduld auch ohne Absägen ein gutes Ergebnis erziehlen.
Ausserdem habe ich schon geschriebenen, dass an den Spuren an Rohr abzulesen ist, ob es klemmt oder ob es anstößt und dann die richtige Bearbeitungsmethode zu wählen ist.

nach oben springen

#12

RE: Richtiger Mivv aber passt nicht ....

in Ninja ZX-R Tonstudio 22.05.2013 15:20
von Ingo636 • Speed-Junkie | 211 Beiträge | 211 Punkte

Wollte ich nicht als lächerlich darstellen Punti

Schau auf das angefügte Bild... da sind bestimmt 15mm Abstand zum Flansch. Kann mir nicht vorstellen, dass da mit schleifen was zu machen ist...

Fühle dich nicht angegriffen. War so nicht gemeint Kumpel

nach oben springen

#13

RE: Richtiger Mivv aber passt nicht ....

in Ninja ZX-R Tonstudio 22.05.2013 15:59
von Punti • *Koffer-Hoffer* | 28.842 Beiträge | 29146 Punkte

Er schrieb, das es schon die gesamte Zeit schwer drauf ging, somit könnte es sein, das sich das Rohr im Endtopf verjüngt. Da ist ja meist nur ein gelöchertes Rohr drin, hinter dem sich die Wolle befindet, je nachdem wie sauber das gearbeitet ist.

Bei den Slip on Systemen ist ein Endanschlag drin, so dass das Rohr nur ein paar Zentimeter rein passt.

Eigentlich gehört der Pott reklamiert, denn es kann eigentlich nicht sein, dass ein Plug and Play System noch soviel Nacharbeiten verlangt, egal ob sägen oder Schleifen.

Mein Zwischenrohr hat auch so saugend gepasst, dass da nicht mal eine Dichtung drauf kommt und sowas erwarte ich auch, wenn ich einen Zubehörauspuff kaufe.

Um unseren Disput beizulegen, ich habe deinen lachende Smilie falsch interpretiert und bin immer jemand, der ein original teil nur so wenig wie möglich verändert um es passend zu machen.

Wenn es also an einer Verjüngung liegt, würde ich lieber 98 Stunden schleifen, als einfach abzusägen, obwohl die Lösung natürlich schneller geht.

Wenn es mein Auspuff wäre und der passt nicht würde ich sehr stark überlegen, ob ich da was absäge, ist aber eben ne innere Einstellung, weil ich original Teile nicht verändere um immer die Möglichkeit eines 100 % Rückbaus zu haben.

Gut das Rohr sieht keiner, wenn es abgesägt ist, aber ich würde schon stark mit mir ringen, ob ich es absägen würde. (Einstellungssache)

nach oben springen


Besucher
1 Ninjatreiber und 18 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied:
Besucherzähler
Heute waren 18 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 64558 Themen und 2019202 Beiträge.
Besucherrekord: 878 Benutzer (02.11.2019 19:10).

   

Bild des Monats Juni!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Waldspaziergang"
von: Der JO


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen