#1

Auspuff abdichten

in Ninja ZX-R Tonstudio 12.03.2015 02:43
von Kurvensau • Fulltime-Profi | 113 Beiträge | 570 Punkte

Hallo hab an meiner zx9r von 2003 einen Arrow Auspuff montiert. Jetzt merke ich im Standgas das er am Flansch also da wo der Auspuff mit den 3 Muttern festgeschraubt Wird minimal Abgase verliert . Hab die originale Runde Dichtung vom original Esd benutzt. Wollte als nächstes nochmal alles abbauen den Ruß entfernt und ggf mit einer Dichtmasse nachhelfen. Bringt das etwas oder sollte ich lieber eine ganz neuen Dichtring einbauen?
Vielen Dank im Voraus.

nach oben springen

#2

RE: Auspuff abdichten

in Ninja ZX-R Tonstudio 12.03.2015 05:46
von Stahlwade • Übernachtet im Forum! | 2.714 Beiträge | 2714 Punkte

Ich würde da ne neue Dichtung nehmen.Dichtmasse z.b Gumgum is ja nix für ewig.

nach oben springen

#3

RE: Auspuff abdichten

in Ninja ZX-R Tonstudio 12.03.2015 12:48
von Jense • Übernachtet im Forum! | 5.476 Beiträge | 5495 Punkte

Zitat von Kurvensau im Beitrag #1
ggf mit einer Dichtmasse nachhelfen. Bringt das etwas oder sollte ich lieber eine ganz neuen Dichtring einbauen?

Wenn du die Dichtmasse entsprechend durchtrocknen lässt, funktioniert das recht problemlos.

Wird erst dann zur ´Sauerei´, wenn du den Endtopf mal abnehmen mußt, weil dann an Flansch und ESD die verkrustete Masse hängt.
Dann das alte Zeug runterkratzen und beim Zusammenbau wieder neu dichten.

nach oben springen

#4

RE: Auspuff abdichten

in Ninja ZX-R Tonstudio 12.03.2015 17:39
von BeGo • Speed-Junkie | 422 Beiträge | 431 Punkte

Ich hab seit 4 jahren Dichtmasse drauf und
bis jetzt ist noch alles dicht

nach oben springen

#5

RE: Auspuff abdichten

in Ninja ZX-R Tonstudio 12.03.2015 17:46
von toastbrot34 • Speed-Junkie | 407 Beiträge | 435 Punkte

wie wärs mit dichtpapier? kannste dir selbst zusammenschnippeln und soweit ich weiß gibt es temperaturbeständige bis 400°C

http://www.polo-motorrad.de/de/dichtungs...UVbHhoCE6Hw_wcB

nach oben springen

#6

RE: Auspuff abdichten

in Ninja ZX-R Tonstudio 12.03.2015 19:58
von r-biker • Ninja-Fetischist | 750 Beiträge | 1100 Punkte

Zitat von toastbrot34 im Beitrag #5
wie wärs mit dichtpapier? kannste dir selbst zusammenschnippeln und soweit ich weiß gibt es temperaturbeständige bis 400°C

http://www.polo-motorrad.de/de/dichtungs...UVbHhoCE6Hw_wcB


Na aber dann lieber gleich eine neue dichtung

nach oben springen

#7

RE: Auspuff abdichten

in Ninja ZX-R Tonstudio 12.03.2015 20:00
von half_pig • Ellenbogenschleifer | 4.484 Beiträge | 4960 Punkte

Der Sammler wird aber wärmer als 400grad...

nach oben springen

#8

RE: Auspuff abdichten

in Ninja ZX-R Tonstudio 12.03.2015 20:38
von Stahlwade • Übernachtet im Forum! | 2.714 Beiträge | 2714 Punkte

Zitat von r-biker im Beitrag #6
Zitat von toastbrot34 im Beitrag #5
wie wärs mit dichtpapier? kannste dir selbst zusammenschnippeln und soweit ich weiß gibt es temperaturbeständige bis 400°C

http://www.polo-motorrad.de/de/dichtungs...UVbHhoCE6Hw_wcB


Na aber dann lieber gleich eine neue dichtung




Das seh ich aber auch so

nach oben springen

#9

RE: Auspuff abdichten

in Ninja ZX-R Tonstudio 12.03.2015 22:23
von Kurvensau • Fulltime-Profi | 113 Beiträge | 570 Punkte

Hab jetzt mal Ebay durchsucht finde die originale Dichtung aber nirgendwo nur die Krümmerdichtung.
Gibt es das Teil nur beim Kawa Händler?
Die Maße sind 73x60,5x3mm wobei die Dicke nicht sicher ist weil die alte schon ziemlich platt ist.

nach oben springen

#10

RE: Auspuff abdichten

in Ninja ZX-R Tonstudio 12.03.2015 22:39
von Jense • Übernachtet im Forum! | 5.476 Beiträge | 5495 Punkte

du brauchst auch keine Krümmerdichtung

Krümmerdichtung ist zwischen Zylinderkopf und Krümmer

edit:
http://www.kawasaki-pfeil-ersatzteile.de...01.999121071B08
du brauchst zum beispiel die 11061

zuletzt bearbeitet 12.03.2015 22:45 | nach oben springen

#11

RE: Auspuff abdichten

in Ninja ZX-R Tonstudio 13.03.2015 11:57
von r-biker • Ninja-Fetischist | 750 Beiträge | 1100 Punkte

Zitat von Jense im Beitrag #10
du brauchst auch keine Krümmerdichtung

Krümmerdichtung ist zwischen Zylinderkopf und Krümmer

edit:
http://www.kawasaki-pfeil-ersatzteile.de...01.999121071B08
du brauchst zum beispiel die 11061


Er hat auch geschrieben dass er nichts gefunden hat - bis auf die krümmerdichtung

nach oben springen

#12

RE: Auspuff abdichten

in Ninja ZX-R Tonstudio 13.03.2015 17:31
von Kurvensau • Fulltime-Profi | 113 Beiträge | 570 Punkte

Kann man das Teil überhaupt irgendwo kaufen? Falls nein muss ich es mit Paste probieren.

nach oben springen

#13

RE: Auspuff abdichten

in Ninja ZX-R Tonstudio 13.03.2015 18:50
von Bodo66 • Mister Sattelfest | 2.425 Beiträge | 2707 Punkte

Natürlich kannst das kaufen.
Bei jedem Kawa Höker oder auch z.B. hier ...
http://www.kawasaki-pfeil-ersatzteile.de...01.999121071B08

Außerdem nur mal als Tipp. Ne zx9r mit Bj. 2004 wie du in deinem Profil angegeben hast, gibt`s nicht.
Die wurden nur bis 2003 gebaut ...

zuletzt bearbeitet 13.03.2015 18:51 | nach oben springen

#14

RE: Auspuff abdichten

in Ninja ZX-R Tonstudio 13.03.2015 19:18
von Ninja-OS • Mini-Flitzer | 42 Beiträge | 42 Punkte

Dichtpaste funktioniert problemlos! Habe ich bei mir auch verwendet!

Aber schön im Standgas durchhärten lassen! Nicht direkt wieder rausblasen mit wilden Gasorgien!

nach oben springen

#15

RE: Auspuff abdichten

in Ninja ZX-R Tonstudio 13.03.2015 22:16
von Kurvensau • Fulltime-Profi | 113 Beiträge | 570 Punkte

Zitat von Bodo66 im Beitrag #13
Natürlich kannst das kaufen.
Bei jedem Kawa Höker oder auch z.B. hier ...
http://www.kawasaki-pfeil-ersatzteile.de...01.999121071B08

Außerdem nur mal als Tipp. Ne zx9r mit Bj. 2004 wie du in deinem Profil angegeben hast, gibt`s nicht.
Die wurden nur bis 2003 gebaut ...


Super Seite vielen Dank , bin auch fündig geworden.
Danke allen für eure Tips.

nach oben springen

#16

RE: Auspuff abdichten

in Ninja ZX-R Tonstudio 26.04.2015 10:00
von Element94 • Mini-Flitzer | 46 Beiträge | 46 Punkte

Ich hab es bei mir auch mit der alten Dichtung und Dichtmasse gemacht, einfach über nacht antrocknen lassen und du kannst am nächsten Tag wieder ganz normal losfahren.
Das Zeug hält normalerweise ewig und solltes du mal den Auspuff tauschen wollen, geht es auch recht einfach mit etwas Schleifpapier weg und du kannst frisch abdichten.
Ich mache das seit Jahren auch zusätlich bei neuen Dichtungen etc. noch zusätzlich mit drauf.

nach oben springen


Besucher
0 Ninjatreiber und 76 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied: Kurze2306
Besucherzähler
Heute waren 76 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 64269 Themen und 2015563 Beiträge.
Besucherrekord: 204 Benutzer (01.04.2019 09:50).

   

Bild des Monats Juni!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"In den Bergen zu Hause"
von: Opel71


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen