#1

Das leidige Thema -Auspuff &TÜV

in Ninja ZX-R Tonstudio 26.06.2015 11:37
von Dom Kun • Fulltime-Profi | 587 Beiträge | 606 Punkte

Hallo Gemeinde,

da meine kleine seit 2 Monaten fällig ist, dachte ich mir gestern....habe ja zeit.....fahr ich mal zum freundlichen TÜV.
Dort angekommen alles gut und schön....
1 Stunde durfte ich dann warten bis ich endlich dran kam.....
Wie es jeder von euch kennt....dann das Standart-Programm.....aber vorweg eine kleine Standpauke warum ich denn in Jeans und T-Shirt fahren würde.
Nach der kleinen Diskussion alles geprüft am Motorrad ging es dann in die Halle....Abgas usw....
Zu dem Zeitpunkt kam dann auch der 2. Prüfer zu uns....
Und der Direkt...der Auspuff sei viel zu laut....
Und wie es kommen sollte....Plakette nicht erneuert....
Da auf dem Auspuff keine E-Nummer zu finden war...ahja es is der MIVV Suono unter meiner Zx6r 600P
Seine Erklärung dazu: "Es gibt 2 Arten dieses Auspuffs....1 für die Straße (mit E-Nummer usw) und 1 für die Renne....halt ohne das ganze....und es scheint so zu sein...als meiner Variante 2 ist.""
Kann das echt so sein??
Aber naja heißt dann wohl Original drunter.....zum Tüv...dann wieder Wechseln

nach oben springen

#2

RE: Das leidige Thema -Auspuff &TÜV

in Ninja ZX-R Tonstudio 26.06.2015 11:48
von Zixxer • Gummibrenner | 92 Beiträge | 101 Punkte

Hast du dein Moped noch nicht so lange?
Wenn er Dir schon so eine spezielle Antwort gibt, könnte ja was dran sein.
Ansonsten ist die belegungslose Aussage "der ist zu laut" natürlich zu nichts zu gebrauchen.
Ich musste mal einen Dämpfer nachstopfen, da haben die Tüvvies ihn aber getestet.

Ansonsten, so wie du schon gesagt hast. Allerdings wäre mir der Stress mit der Polizei zu unangenehm. Aber jeder wie er will.

nach oben springen

#3

RE: Das leidige Thema -Auspuff &TÜV

in Ninja ZX-R Tonstudio 26.06.2015 11:56
von Dom Kun • Fulltime-Profi | 587 Beiträge | 606 Punkte

Hab die kurz nachdem die TÜV bekam vor 2 Jahren gekauft....
Will mich jetzt nur mal schlau machen ob das echt so ist mit dem Auspuff

nach oben springen

#4

RE: Das leidige Thema -Auspuff &TÜV

in Ninja ZX-R Tonstudio 26.06.2015 12:45
von Didi1306 • Speed-Junkie | 402 Beiträge | 440 Punkte

Auspuff nicht Original = E-Nummer oder ABE oder eingetragen in Fahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung). Das Eintragen setzt meist ne ABE voraus, da du sonst ein Geräusch- und Emmissionesgutachten vorlegen musst. Das kostet paar Tausender glaub ich.
Also ein Auspuff ohne irgendwas muss dann eingetragen sein, sonst nicht erlaubt. Macht kein Mensch, da unwirtschaftlich.

Desweiteren interessiert es weder Polizei noch TÜV ob der erlaubt ist, wenn er zu laut ist. Die Dämmwolle da drin ist ein Verschleißteil, es liegt in deiner Verantwortung diese zu ersetzen, wenn der Auspuff zu laut ist. Also auch wenn der ne E-nummer hat und zu laut ist, biste dran.

Deswegen fürn TÜV wie du schon sagst Original dranschrauben und für das Rumfahren und Erwischen werden, musst du selbst wissen.

nach oben springen

#5

RE: Das leidige Thema -Auspuff &TÜV

in Ninja ZX-R Tonstudio 26.06.2015 17:02
von Synced • Speed-Junkie | 385 Beiträge | 480 Punkte

Zitat von Dom Kun im Beitrag #3
Hab die kurz nachdem die TÜV bekam vor 2 Jahren gekauft....
Will mich jetzt nur mal schlau machen ob das echt so ist mit dem Auspuff



Hab auch den Mivv Suono drauf und bei mir ist auch auf dem Auspuff selbst keine E-Nummer!
Probleme beim Tüv gabs nicht bei mir! Aber du müsstest doch eine scheckkarte mitgeliefert bekommen haben auf der eine e nummer steht mit deinem Modell und das er zugelassen ist.
wenn nicht, kann ich dir das ding schicken!

nach oben springen

#6

RE: Das leidige Thema -Auspuff &TÜV

in Ninja ZX-R Tonstudio 26.06.2015 17:05
von Synced • Speed-Junkie | 385 Beiträge | 480 Punkte

Zitat von Didi1306 im Beitrag #4
Auspuff nicht Original = E-Nummer oder ABE oder eingetragen in Fahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung). Das Eintragen setzt meist ne ABE voraus, da du sonst ein Geräusch- und Emmissionesgutachten vorlegen musst. Das kostet paar Tausender glaub ich.
Also ein Auspuff ohne irgendwas muss dann eingetragen sein, sonst nicht erlaubt. Macht kein Mensch, da unwirtschaftlich.

Desweiteren interessiert es weder Polizei noch TÜV ob der erlaubt ist, wenn er zu laut ist. Die Dämmwolle da drin ist ein Verschleißteil, es liegt in deiner Verantwortung diese zu ersetzen, wenn der Auspuff zu laut ist. Also auch wenn der ne E-nummer hat und zu laut ist, biste dran.

Deswegen fürn TÜV wie du schon sagst Original dranschrauben und für das Rumfahren und Erwischen werden, musst du selbst wissen.




Eine einfache Aussage vom Tüver, dass der pott zu laut ist reicht nicht. Es gibt genaue Bestimmungen, wie ein Auspuff und zu welcher Zeit (umdrehungen) laut sein darf.
Ich würde mich mal schlau machen.

PS: In Berlin gibts zum Glück diese TÜV probleme nicht

nach oben springen

#7

RE: Das leidige Thema -Auspuff &TÜV

in Ninja ZX-R Tonstudio 26.06.2015 17:15
von half_pig • Ellenbogenschleifer | 4.484 Beiträge | 4960 Punkte

Zitat von Synced im Beitrag #5
Zitat von Dom Kun im Beitrag #3
Hab die kurz nachdem die TÜV bekam vor 2 Jahren gekauft....
Will mich jetzt nur mal schlau machen ob das echt so ist mit dem Auspuff



Hab auch den Mivv Suono drauf und bei mir ist auch auf dem Auspuff selbst keine E-Nummer!
Probleme beim Tüv gabs nicht bei mir! Aber du müsstest doch eine scheckkarte mitgeliefert bekommen haben auf der eine e nummer steht mit deinem Modell und das er zugelassen ist.
wenn nicht, kann ich dir das ding schicken!

Nütz ihm garnichts. Die dazugehörige Kennziffer muss auf dem Topf eingeschlagen, graviert oder vernietet sein.

nach oben springen

#8

RE: Das leidige Thema -Auspuff &TÜV

in Ninja ZX-R Tonstudio 26.06.2015 17:16
von zx-alex • Fulltime-Profi | 607 Beiträge | 607 Punkte

Also ich würde ja sagen, wenn der Tüv sagt is zu laut dann is auch nix mit Plakette, der macht dann eben ne Phonmessung, und das reicht Garantiert.

nach oben springen

#9

RE: Das leidige Thema -Auspuff &TÜV

in Ninja ZX-R Tonstudio 26.06.2015 17:17
von half_pig • Ellenbogenschleifer | 4.484 Beiträge | 4960 Punkte

Zitat von zx-alex im Beitrag #8
Also ich würde ja sagen, wenn der Tüv sagt is zu laut dann is auch nix mit Plakette, der macht dann eben ne Phonmessung, und das reicht Garantiert.

Jap,muss sowieso

nach oben springen

#10

RE: Das leidige Thema -Auspuff &TÜV

in Ninja ZX-R Tonstudio 26.06.2015 18:39
von kawawu • Speed-Junkie | 261 Beiträge | 261 Punkte

hi
sagte ich doch-ohne e-nummer kein tüv und wenn die e-nummer nicht zum motorrad passt-auch kein tüv.

die leute dort werden geschult und wissen genau, was zu prüfen ist.

soweit--ich dürfte das led-standlicht ausbauen, weil es dafür auf der, ich sage mal leuchte, keine e-nummer gibt. gibt kein led-ersatzlampe mit e-nummer
korrekte masnahme--
den lauten auspuff mit 4db mehr--102 gesammt hat er eingetragen, weil er zu der 12er-passte.

jo, aber das sagte ich bereits und selbst eine abe kann eine tüv-abnahme verhindern.
(man sollte lesen, was darin steht)

grüßle, der einen billigen passenden -oder orpott besorgen würde-vorfahren und dann wieder wechseln.

nach oben springen

#11

RE: Das leidige Thema -Auspuff &TÜV

in Ninja ZX-R Tonstudio 26.06.2015 18:50
von half_pig • Ellenbogenschleifer | 4.484 Beiträge | 4960 Punkte

Diese Information ist nach wie vor falsch

nach oben springen

#12

RE: Das leidige Thema -Auspuff &TÜV

in Ninja ZX-R Tonstudio 26.06.2015 20:12
von kawawu • Speed-Junkie | 261 Beiträge | 261 Punkte

Zitat von half_pig im Beitrag #11
Diese Information ist nach wie vor falsch


und du hast schon wieder einen geld gekostet--sagte ich ja

beweise mal deine skurile weisheit.

da kommt nixxe-gar nixxe!

ich würde das geld auf grund deiner aussagen von dir verlangen!

jo, so frech wäre ich und bei mir, hätte er tüv bekommen, weil ich einfach lesen kann,
was man so machen muss und einfach, was rechtens ist.

aber, du weisst es ja besser und schickst die leute ins nirvana.

super job den du da tust!

halte dich doch mal raus, wo dein wissen endet--mir aber irgendwie egal, aber
die anderen leiden, haben kosten deswegen.

jo, jetzt kommt dein trio und ich lache darüber,

grüßle, der einfach in der welt steht.

nach oben springen

#13

RE: Das leidige Thema -Auspuff &TÜV

in Ninja ZX-R Tonstudio 26.06.2015 22:10
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von kawawu im Beitrag #12
Zitat von half_pig im Beitrag #11
Diese Information ist nach wie vor falsch


und du hast schon wieder einen geld gekostet--sagte ich ja

beweise mal deine skurile weisheit.

da kommt nixxe-gar nixxe!

ich würde das geld auf grund deiner aussagen von dir verlangen!

jo, so frech wäre ich und bei mir, hätte er tüv bekommen, weil ich einfach lesen kann,
was man so machen muss und einfach, was rechtens ist.

aber, du weisst es ja besser und schickst die leute ins nirvana.

super job den du da tust!

halte dich doch mal raus, wo dein wissen endet--mir aber irgendwie egal, aber
die anderen leiden, haben kosten deswegen.

jo, jetzt kommt dein trio und ich lache darüber,

grüßle, der einfach in der welt steht.


Das sehe ich auch so,ist was dran,aber wenn einer meint er hatte nie Probleme ,da war der Prüfer nur lasch und hat einfach es übersehen, die anderen meinen,Fakt ist sie haben eine Datenbank und sie können dir jederzeit es beweisen, leider ist es so du bist der Kunde ,du bist am kurzen Hebel du kannnst dich anpassen, es gibt auch die Montags Prüfer und deswegen rate ich nur ,macht doch mal Abstecher zu Dekra und vergleicht. Wie dort mit dir umgegangen wird.
MfG

Peter

nach oben springen

#14

RE: Das leidige Thema -Auspuff &TÜV

in Ninja ZX-R Tonstudio 26.06.2015 22:42
von half_pig • Ellenbogenschleifer | 4.484 Beiträge | 4960 Punkte
zuletzt bearbeitet 26.06.2015 22:51 | nach oben springen

#15

RE: Das leidige Thema -Auspuff &TÜV

in Ninja ZX-R Tonstudio 27.06.2015 12:08
von Pimpfi95 • Ninja-Fetischist | 1.127 Beiträge | 1165 Punkte

Also liebe Leute. Hier die stvzo ;)

nach oben springen

#16

RE: Das leidige Thema -Auspuff &TÜV

in Ninja ZX-R Tonstudio 27.06.2015 12:10
von Pimpfi95 • Ninja-Fetischist | 1.127 Beiträge | 1165 Punkte

Davon unabhängig ist natürlich die Einstellung des prüfers es gibt welche die nicht alles so ernst nehmen und welche die sehr drauf bepicht sind und null Toleranz zulassen.
Und zum Thema HP ich glaube nicht das er falsche Angaben macht oder irgendwas erzählt was nicht machbar ist. Bisher hat er mir immer sehr geholfen gute Tipps gegeben etc, er ist ja nicht umsonst schon so lange hier ;).

zuletzt bearbeitet 27.06.2015 12:16 | nach oben springen

#17

RE: Das leidige Thema -Auspuff &TÜV

in Ninja ZX-R Tonstudio 27.06.2015 12:46
von Didi1306 • Speed-Junkie | 402 Beiträge | 440 Punkte

Ich denke zu dem Zwist gibts ne Vorgeschichte, weil

Kawawu fängt an mit : "sagte ich doch" - ohne was vorher gesagt zu haben
Half Pig sagt : "Information ist nach wie vor falsch" - ohne zu sagen welche Info er denn meint. Die Lampe? Aupuff? DB-Angabe? E-Nummer-Aussage?

Wie einige Vorposter schon geschrieben haben, kommts immer auf dem Prüfer/Gutachter/Polizist an, was er euch als STVO-widrig ansetzt oder nicht. Es sind nur Menschen und die wissen weder alles noch befolgen alle die Vorschriften zu 100%. Es gibt aber auch den umgekehrten Fall, dass einer davon ne korrekte ABE oder E-Nummer ablehnt, weil er die Vorschriften anders interpretiert. Von mir wollte ein Polizist auch mal eine ABE sehen, obwohl ne E-Nummer drauf war (Blinker). Nach nem kurzen vernünftigen aufklärendem Gespräch war alles ok.

Zudem gibts noch zusätzliche allgemeine Vorschriften, ABE oder E-Nummer ist dann nicht ausreichend. Z.B. beim Auspuff trotz E-Nummer leise genug oder bei Spiegeln trotz E-Nummer die ominöse Kreisfläche die reinpassen muss.

nach oben springen

#18

RE: Das leidige Thema -Auspuff &TÜV

in Ninja ZX-R Tonstudio 27.06.2015 12:48
von Synced • Speed-Junkie | 385 Beiträge | 480 Punkte

Also ihr seid ja jetzt ein bisschen vom Thema abgewichen. Fakt ist, sein Topf hat keine E-Nummer drauf, genau wie meiner. Wenn ich bei Mivv direkt schaue fällt mir folgendes (Siehe Anhang 1) auf. Ich finde keine "Renn Version" für den Suono. Alle scheinen eine ABE zu haben.
Ein bisschen weiter gesucht und ich finde das (Siehe Anhang 2). So richtig durchsehen tue ich da nicht. Vllt steigt ja jemand von euch durch

nach oben springen

#19

RE: Das leidige Thema -Auspuff &TÜV

in Ninja ZX-R Tonstudio 27.06.2015 13:01
von Didi1306 • Speed-Junkie | 402 Beiträge | 440 Punkte

Die Gesetze ändern sich ständig, ob es 2007 anders aussah als jetzt weiß ich nicht.

Fakt ist ohne irgendeinen Bezug (Nummer) kann ja keiner nachvollziehen, dass der Zubehör-Auspuff erlaubt ist. Also E/KBA/ABE oder weiß was ich welche Nummer muss drauf sein, oder der ist in die Papiere eingetragen, sonst ist er nicht zugelassen. Anderenfalls könnte man jeden Race-Pott dran machen und irgendeine ABE sich dafür ausdrucken. Es gibt Ausnahmen mit irgendwas EZ vor 1990, dafür gibts noch die "alten" Vorschriften, die dürfen lauter sein etc.

Könnte mir vorstellen, dass es bisher von den Prüfern als Originalpott durch ging, glaub da ist auch keine Nummer drauf. liegt in eurem Ermessen ob ihr den weiter fahrt oder nicht. Bei TÜV oder Polizeikontrollen muss man dann mit den Konsequenzen rechnen, wenn das entdeckt wird.

nach oben springen

#20

RE: Das leidige Thema -Auspuff &TÜV

in Ninja ZX-R Tonstudio 27.06.2015 13:07
von Synced • Speed-Junkie | 385 Beiträge | 480 Punkte

Da leider beim Hersteller heute keiner ans Telefon geht, hab ich mal bei Louise angerufen. Die Dame am Telefon meinte, das wenn eine E-Nummer drauf ist, die höchstwahrscheinlich bei dem Underseat Modell direkt gegen die Verkleidung zeigt. Somit nicht sichtbar

Eigenartig finde ich nur, dass die sogenannte "Open" Version nicht zu erwerben ist bei Mivv

nach oben springen


Besucher
4 Ninjatreiber und 66 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied: lecki85
Besucherzähler
Heute waren 66 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 64293 Themen und 2015807 Beiträge.
Besucherrekord: 204 Benutzer (01.04.2019 09:50).

   

Bild des Monats Juli!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Impressionen"
von: FrankXE


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen