#1

Anbau einer Heckunterverkleidung an einer ZX9R '01

in Ninja Schrauberecke! 29.02.2016 16:49
von SteiniDer Könich | 113.711 Beiträge | 113921 Punkte

So, hier seht Ihr eine Beschreibung zum Einbau einer Heckunterverkleidung bei einer ZX9R.
Vorweg sei gesagt, dass man es so machen kann (!), aber nicht muss.

Des Weiteren ein Tipp: Gebt lieber einen (T)Euro mehr aus und Ihr bekommt eine ordentliche Passform.



So schaut's original aus (bis auf's Rücklicht). Hier wird nun die Heckverkleidung abgenommen - dazu die Soziusgriffe abmontieren, die Halteschrauben am Rahmen (sind ganz vorne in der Heckverkleidung) und die Plastikspreitzschrauben an der Unterseite herausschrauben.Die Heckverkleidung leicht auseinander biegen und über den Heckrahmen ziehen.
Anschließend muss noch doch das Schloss des Soziussitzes ausgehangen werden. Dies sind aber alles Arbeiten, die Ihr bestimmt schon öfter gemacht habt. ;-)


Habt Ihr die Heckverkleidung abmontiert, sollte es so aussehen.
Hier schraubt Ihr nun die Halteschrauben für die Unterverkleidung heraus und senkt diese ab.


So sollte es dann aussehen.
Jetzt muss die ganze Elektronik von der Unterverkleidung montiert werden, um diese später herausnehmen zu können.


Befestigt ist die Elektronik mit Schrauben oder einfachen Gummiaufsteckern. Alles von der Unterverkleidung abbauen.

Die Batterie bitte nicht vergessen!! Auch raus!


Euer Bike sollte jetzt so aussehen!


Nachdem Ihr den Kennzeichenhalter und die Blinker abgebaut habt, müsste ein solchen Teil Euch zu Füßen liegen.
Das ist die original Heckunterverkleidung und die werden wir jetzt ein wenig beschneiden!!
Anhand der roten Linie wird nun der Spritzschutz (unterhalb der Kante) mit einer Säge oder einem Messer abgesägt. Bei den Messerbevorzugern... passt bloß auf Eure Pfoten auf!!


So sieht's dann aus!


Dann setzt Ihr die originale Heckunterverkleidung wieder ein (am roten Rand seht Ihr, welcher Bereich abgetrennt wurde).
Jetzt nehmt Ihr Eure neue Heckunterverkleidung und passt sie ein.


Nehmt Euch also einen Stift und Zeichnet die Bereiche an, die noch ausgeschnitten werden müssen.


Jetzt geht's an das Lackieren des tollen, neuen Dingens!
Sucht Euch eine möglichst windstille, saubere und Warme Ecke aus.
Reinigt das Teil vorher und befreit es KOMPLETT von Fett und Öl, das sonst die Farbe nicht haftet.


Lackiert wird im Zick-Zack, nicht kreuz und quer!! Und schön mit ruhiger Hand. Hier seht Ihre die erste Schicht. Meist noch nicht deckend, recht hell und etwas fleckig...


Hier seht Ihr die dritte und letzte Schicht.
Mittlerweile sollte ein homogenes Farbbild ohne Flecken entstanden sein.
Die Fläche ist immer noch sauber zu halten, da wir jetzt mit dem Klarlack angreifen...


Der Klarlack trocknet nicht so schnell. Deshalb sollte die Heckunterverkleidung bereits an dem Ort lackiert werden, an dem sie auch trocknen kann.
Nach dem Lackieren sollte ein glatte, leicht glänzende Oberfläche entstanden sein.
Jetzt ist es am besten, Ihr lasst den Kram eine Nacht durchhärten, auch wenn's in den Fingern juckt.


Am nächsten Tag passt Ihr dann Euren Kennzeichenhalter mit Blinkern an.
Bitte aufpassen, da der Lack an den Löchern sehr leicht abplatzen kann.


Das hier könnte sehr wichtig für Eure späteren Touren werden: Die Verkabelung!
Um die Kabel nicht zu Quetschen, habe ich den Kennzeichenhalter auf beiden Seiten mit Gummi's federnd gelagert (Dichtungsgummis aus dem Sanitärbereich haben sich bei mir als "gut geeignet" erwiesen).


Nun ist die Heckunterverkleidung einbaubereit. Einfach unter die Originale hängen und das Mopped auf dem umgekehrten Weg wieder zusammenbauen. Das war's und so kann's dann aussehen!



- eingereicht von Green Mile

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
1 Ninjatreiber und 35 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied: Klabusterbaer
Besucherzähler
Heute waren 35 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 64115 Themen und 2013527 Beiträge.
Besucherrekord: 160 Benutzer (14.06.2017 13:23).

   

Bild des Monats Februar!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Double Ninja Impact"
von: Opel71


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen