#21

RE: kawasaki zx 636 c Überhitzung der ECU

in Ninja ZX-R Tonstudio 10.08.2020 15:05
von half_pig • Ellenbogenschleifer | 4.680 Beiträge | 5215 Punkte

Zitat von chris010962 im Beitrag #20
Ich hätte noch eine Frage an half pig

Um die ECU zu verlegen brauch ich die Kabelverlängerung . Wo bekomme ich die her oder muß ich die selbst herstellen ?


Wie schon per PM geschrieben, die Verlängerung muss man schon selbst basteln.

nach oben springen

#22

RE: kawasaki zx 636 c Überhitzung der ECU

in Ninja ZX-R Tonstudio 25.08.2020 18:10
von kima1232 • Kurvenräuber | 141 Beiträge | 198 Punkte

Zitat von chris010962 im Beitrag #1
Hallo liebe Leute

Meine ZX 636 c fing an nach längerer Fahrt zu stottern und ging aus . Natürlich liegt das an der überhitzten ECU , die dann Probleme hat . Läßt man sie abkühlen , kann man weiterfahren . Allerdings hätte ich dieses Problem gerne abgestellt . Die ECU zu versetzen und einen PC Kühler anbringen wäre eine Möglichkeit , aber soweit bin ich noch nicht . Erstmal habe vor einen Hitzeschutz ( Krümmerband ) um das Zwischenrohr anzubringen . Dann will ich Hitzeschutzmatten
unter die Heckverkleidung anbringen . Genialerweise sitz die ECU genau neben dem Auspuffrohr , Eine echte Fehlkonstruktion von Kawasaki .
Sicher gibt es viele unter euch die auch die C fahren und die gleichen Probleme haben . Wie habt ihr das gelöst ???

Vielen Dank für euer Interesse an meinen Beitrag
chris010962

Moin Chris,
ich habe das ganze an meiner 636c auch schon durch, und auch den Umbau gemacht. Du brauchst auf jeden Fall eine neue ECU, egal ob du das Ding jetzt versetzt oder Hitzeschutzmatten verbaust. Der Fehler wird zu 99,9%wieder auftreten.

Gruß Mark

nach oben springen

#23

RE: kawasaki zx 636 c Überhitzung der ECU

in Ninja ZX-R Tonstudio 09.10.2020 18:05
von kima1232 • Kurvenräuber | 141 Beiträge | 198 Punkte

Zitat von chris010962 im Beitrag #20
Ich hätte noch eine Frage an half pig

Um die ECU zu verlegen brauch ich die Kabelverlängerung . Wo bekomme ich die her oder muß ich die selbst herstellen ?

Du brauchst keine Kabelverlängerung, der Leitungssatz ist lang genug..;-)

MFG

nach oben springen

#24

RE: kawasaki zx 636 c Überhitzung der ECU

in Ninja ZX-R Tonstudio 14.05.2021 18:44
von Olwer89 • Windel-Wetzer | 19 Beiträge | 38 Punkte

Ich habe das gleiche Problem, habe das Fahrzeug vor zwei Wochen gebraucht gekauft.
Lief wohl 40.000 km ohne Probleme. War auch zur Inspektion jetzt gerade in der Werkstatt bevor ich sie zugelassen habe, alles okay Ventile kontrolliert etc. jetzt zweimal gefahren nach circa 50 km Drehzahl komplett weg und geht aus. Hat inzwischen jemand eine Lösung oder hilft nur eine neue EC U beziehungsweise der Verkauf als defektes Fahrzeug.
Könnte hart kotzen

nach oben springen

#25

RE: kawasaki zx 636 c Überhitzung der ECU

in Ninja ZX-R Tonstudio 16.05.2021 14:57
von DaGonzo • "Carboni" | 13.871 Beiträge | 14004 Punkte

Hallo,
naja, wie die anderen schon geschrieben haben, mehr Kühlung, ECU versetzen, die Hitze abschirmen. Gibt von Rotty bei YT ein Video wo er einen Lüfter einbau zeigt, oder ganz zum schluss eine "neue" ECU nur dank der WFS hängen da noch paar Teile mit dran.

nach oben springen

#26

RE: kawasaki zx 636 c Überhitzung der ECU

in Ninja ZX-R Tonstudio 18.05.2021 19:20
von Olwer89 • Windel-Wetzer | 19 Beiträge | 38 Punkte

Hi, ja ich werde es jetzt versuchen hab den Lüfter schon eingebaut hab außerdem mit 4Leuten im Facebook Forum gesprochen die meinten bei Ihnen wiar seit dem Ruhe.
Hoffen kann man ja mal. Ansonsten muss ich das Teil leider verkaufen. Ich denke eine neue ECU plus Schlössern etc. wird einfach zu teuer.
Ich hab zwar eine gefunden, mit rotem Schlüssel, allerdings bin ich mir nicht sicher wie das dann funktionieren soll das muss ja auch wieder angelernt werden

nach oben springen

#27

RE: kawasaki zx 636 c Überhitzung der ECU

in Ninja ZX-R Tonstudio 18.05.2021 19:36
von kima1232 • Kurvenräuber | 141 Beiträge | 198 Punkte

Zitat von Olwer89 im Beitrag #26
Hi, ja ich werde es jetzt versuchen hab den Lüfter schon eingebaut hab außerdem mit 4Leuten im Facebook Forum gesprochen die meinten bei Ihnen wiar seit dem Ruhe.
Hoffen kann man ja mal. Ansonsten muss ich das Teil leider verkaufen. Ich denke eine neue ECU plus Schlössern etc. wird einfach zu teuer.
Ich hab zwar eine gefunden, mit rotem Schlüssel, allerdings bin ich mir nicht sicher wie das dann funktionieren soll das muss ja auch wieder angelernt werden

Der Umbau ist halb so wild, habe ich auch schon hinter mir. Einfach einen Schlossatz inkl ECU gebarucht kaufen, danach hast du für immer Ruhe;-)

MFG

nach oben springen

#28

RE: kawasaki zx 636 c Überhitzung der ECU

in Ninja ZX-R Tonstudio 18.05.2021 19:49
von Olwer89 • Windel-Wetzer | 19 Beiträge | 38 Punkte

Hi, danke für die Antwort. Eine ECU beksm ich angeboten allerdings nur mit dem roten Schlüssel ohne Austausch Schlüssel und das ganze für 390 € was mir im Prinzip einfach zu teuer ist. Mir kann ja auch niemand garantieren dass diese ECU nicht auch noch einen Knacks hat.
Wie gesagt ich werde es jetzt mal testen nach dem Prinzip was mir ein paar Leute aus Facebook nahe gelegt haben, ohne Kühlkörper mit leicht erhöhtem Ventilator. Mal schauen was es bringt. Außerdem werde ich den original Auspuff noch mit dir zu bunt dämmen. Übrigens habe ich mal mit Kawasaki gesprochen die Aussage war bei Original Auspuff ist eine Überhitzung unüblich
;)

nach oben springen

#29

RE: kawasaki zx 636 c Überhitzung der ECU

in Ninja ZX-R Tonstudio 20.05.2021 12:49
von Olwer89 • Windel-Wetzer | 19 Beiträge | 38 Punkte

Hallo noch mal also ich habe bei Kawasaki jetzt nicht locker gelassen, und die Kollegen haben wir eine holländische Spezialfirma empfohlen. Ich hatte jetzt auch Kontakt mit der Firma, Sie kennen das Problem und geben Garantie auf eine Reparatur dieses Fehlers.
Sollte meine Kühlung jetzt in Zukunft nicht ausreichen werde ich diesen Schritt noch gehen undKann danach berichten

Carmo.nl

nach oben springen

#30

RE: kawasaki zx 636 c Überhitzung der ECU

in Ninja ZX-R Tonstudio 23.05.2021 11:55
von kima1232 • Kurvenräuber | 141 Beiträge | 198 Punkte

Zitat von Olwer89 im Beitrag #29
Hallo noch mal also ich habe bei Kawasaki jetzt nicht locker gelassen, und die Kollegen haben wir eine holländische Spezialfirma empfohlen. Ich hatte jetzt auch Kontakt mit der Firma, Sie kennen das Problem und geben Garantie auf eine Reparatur dieses Fehlers.
Sollte meine Kühlung jetzt in Zukunft nicht ausreichen werde ich diesen Schritt noch gehen undKann danach berichten

Carmo.nl


Aber wie soll die ECU repariert werden? Das Innenleben ist komplett mit Harz ausgegossen

zuletzt bearbeitet 23.05.2021 11:56 | nach oben springen

#31

RE: kawasaki zx 636 c Überhitzung der ECU

in Ninja ZX-R Tonstudio 26.05.2021 18:32
von Olwer89 • Windel-Wetzer | 19 Beiträge | 38 Punkte

Das habe ich mich auch schon gefragt. Habe dann Videos und Bilder von der Firma gesehen, wie sie verschlossene ECUs an bestimmten Stellen geöffnet haben, also wirklich aufschneiden. Und danach an ihre selbst gebauten Simulationsgeräte angeschlossen haben. Konnte jetzt keine negativen Berichte im Internet finden. Danach vergießen beziehungsweise verschließen Sie die geöffneten Stellen wieder. Nächste Woche soll es sehr warm werden den Umbau mit dem Lüfter und Hitzeschutz Band um den kompletten Auspuff sollte ich bis dahin fertig haben danach werde ich es testen und kann gerne weiter berichten wenn es jemanden interessiert.
Ich kann mir selbst nur auf die Firma, da Kawasaki direkt mich dorthin verwiesen hat

nach oben springen

#32

RE: kawasaki zx 636 c Überhitzung der ECU

in Ninja ZX-R Tonstudio 26.05.2021 19:43
von ayran • Cheffe | 37.235 Beiträge | 38010 Punkte

Da es ja schon öfter auftauchte wäre es klasse wenn du weiter berichtest , kann dann über die Suche ja auch mal später nach gelesen werden

nach oben springen

#33

RE: kawasaki zx 636 c Überhitzung der ECU

in Ninja ZX-R Tonstudio 26.05.2021 21:16
von Olwer89 • Windel-Wetzer | 19 Beiträge | 38 Punkte

In anderen Foren habe ich jetzt auch noch gelesen beziehungsweise auf YouTube dass es auch amerikanische Firmen gibt die seit Anfang 2020 eine Reparatur anbieten. Ein YouTube User hat außerdem unter einem Video berichtet dass er eine ECU reparieren konnte (angeblich). Auch er musste alles mechanisch vorsichtig mit der Hand entfernen. Im Endeeffekt gehe ich auch davon aus,dass es sich um eine kalte Lötstelle handelt, Oder sich eine Verbindung bei zu hoher Temperatur einfach löst.
Naja, alles an Diskussion bringt ja nichts. Wie gesagt ich bin gerade dabei den kompletten Auspuff mit Hitzeschutz Band zum wickeln die ICU zu versetzen und aktiv zu kühlen, danach sehe ich weiter. Verkaufen möchte ich das Teil noch nicht ;)
Die 120 km die ich fahren konnte, hat dann doch Spaß gemacht.

nach oben springen

#34

RE: kawasaki zx 636 c Überhitzung der ECU

in Ninja ZX-R Tonstudio 27.05.2021 06:04
von ayran • Cheffe | 37.235 Beiträge | 38010 Punkte

Wird schon wieder vernünftig laufen , auch wenn’s etwas Geld kosten wird

nach oben springen

#35

RE: kawasaki zx 636 c Überhitzung der ECU

in Ninja ZX-R Tonstudio 27.05.2021 06:43
von Andreas_HH • Snowman | 4.978 Beiträge | 5709 Punkte

Im Autoservice sind Steuergeräte Reparaturen Alltag.
Wieso also nicht auch beim Moped

nach oben springen

#36

RE: kawasaki zx 636 c Überhitzung der ECU

in Ninja ZX-R Tonstudio 27.05.2021 06:48
von Olwer89 • Windel-Wetzer | 19 Beiträge | 38 Punkte

Weil das Steuergerät eingegossen mit irgendeinem Silikon oder Harz

nach oben springen

#37

RE: kawasaki zx 636 c Überhitzung der ECU

in Ninja ZX-R Tonstudio 11.04.2022 07:50
von Olwer89 • Windel-Wetzer | 19 Beiträge | 38 Punkte

EDIT: falscher Thread

zuletzt bearbeitet 11.04.2022 07:51 | nach oben springen

#38

RE: kawasaki zx 636 c Überhitzung der ECU

in Ninja ZX-R Tonstudio 22.04.2022 12:09
von Olwer89 • Windel-Wetzer | 19 Beiträge | 38 Punkte

Diesen Post habe ich auch im Ninja ZX Forum gepostet. Da das Them aber auch heute noch aktuell ist und evtl. jmd geholfen wird auch hier.

Moin, ich bin den Weg jetzt gegangen, und habe das Steuergerät nach Holland geschickt.

Vorher habe ich erneut mit jemanden gesprochen der das gleiche Problem an einer Z hatte (die 1000er aus bestimmten Jahren hatten das gleiche Problem. Im Z1000 Forum zu finden)

Nach Rücksprache mit dem Techniker wurde das Problem behoben. Ich hab Garantie auf die Reparatur und werde dieses Jahr ausführlich testen.

Ich hatte zwar keine Probleme mehr seit ich die ECU versetzt hatte und mit das Teil mit einem Lüfter bestückt habe, allerdings fährt das schlechte Gewissen irgendwie immer mit.

Und mehr als 80-100km bin ich auch nie gefahren. (Vor Umbau war nach 30-40km Schicht)


Ich habe mit den Kollegen wie gesagt gesprochen und es ist tatsächlich so, dass sie in Kleinstarbeit das Steuergerät öffnen und die Bauteile austauschen, welche Temperatur Probleme haben.

Das Problem war Ihnen bekannt bei dem Gerät beziehungsweise dem Modell.

Danach wird die Stelle wieder vergossen siehe Anhang.

Ich berichte im Hochsommer gerne wie es läuft. Ich hoffe dass alles funktioniert und somit endgültig auch anderen Betroffenen geholfen werden kann.

Auch die Rezensionen Firma können sich sehen lassen.


Und ja ich habe eine 2006er 636C. Auch da kann es passieren :)


Und nein, ich kenne niemanden der dort arbeitet und arbeite auch nicht selbst dort xD
Ich kann hier keine Bilder posten, addPics wird wegen GP´s bei mir blockiert.
Hier ist das Bild der ECU zu sehen, ich hoffe es ist ok wenn ich das hier verlinke.

-> https://forum.ninja-zx.de/index.php?thre...3639#post473704

Ich bin auch schon gefahren, bisher keine Probleme, ist aber auch noch recht frisch

zuletzt bearbeitet 22.04.2022 12:10 | nach oben springen

#39

RE: Kawasaki ZX 9 RB BJ 94 Überhitzung

in Ninja ZX-R Tonstudio 10.07.2022 18:46
von pele2402 • Ninja-Schnulli | 2 Beiträge | 2 Punkte

Hallo
ein schöner guter Abend, ich habe das Problem das bei meine ZX 9 der Lüfter nicht mehr anspringt, und ich kenne mich nicht so besenderst gut aus mit der Elektrik, kann mir von euch da jemand Weiter helfen!!!!

MFG Jürgen

nach oben springen

#40

RE: Kawasaki ZX 9 RB BJ 94 Überhitzung

in Ninja ZX-R Tonstudio 10.07.2022 23:16
von Rassel • Kugelblitz | 89 Beiträge | 109 Punkte

Zitat von pele2402 im Beitrag #39
Hallo
ein schöner guter Abend, ich habe das Problem das bei meine ZX 9 der Lüfter nicht mehr anspringt, und ich kenne mich nicht so besenderst gut aus mit der Elektrik, kann mir von euch da jemand Weiter helfen!!!!

MFG Jürgen


Als erstes mal den Thermoschalter überbrücken. Sitzt links am Kühler, das Teil mit Stecker an das zwei Kabel rangehen. Wenn dann der Lüfter läuft, ist der Schalter hinüber. Wenn nicht, Spannung checken.

Deine Frage hat hier aber eigentlich nichts verloren. Dafür solltest du ein eigenes/neues Thema aufmachen.

nach oben springen


Besucher
0 Ninjatreiber und 18 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied:
Besucherzähler
Heute waren 18 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 64995 Themen und 2026598 Beiträge.
Besucherrekord: 878 Benutzer (02.11.2019 19:10).

   

Bild des Monats November!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Green Team"
von: opel71


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen