#41

RE: Hallo-suche Hilfe

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 16.12.2005 13:11
von Sturzflug (gelöscht)
avatar

Ui,lese grad 8-9liter,das brauchte meine bei vollgas auf der Autobahn!
Jage nichts, was du nicht Töten kannst!

nach oben springen

#42

RE: Hallo-suche Hilfe

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 16.12.2005 15:03
von clausen • Ninja-Treiber | 91 Beiträge | 91 Punkte

War heute grad bei meinem Mechaniker(den hatte ich total vergessen-der synchronisiert auch usw. ....)und der meint auch das es viell AUCH der Vergaser sein kann ABER das kann unmöglich der Grund sein-laut meiner Fehlerbeschreibung,seine Worte :Da liegt was anderes im argen-aber das sollte in den Griff zu bekommen sein!Da meinte ich nur: Aber zu was für einen Preis..
Aber er sagte er muss es ja erstmal hinkriegen dann sehen wir weiter... Dann brauch ich nicht alles durchgucken...Wenn ich mal an letzten Winter denke: Hatte sie grad bekommen und sie sprang auch an,dann war plötzlich Schluss-kein Strom mehr!Und bis ich den Fehler hatte(ist ne ganze Menge Kohle über die Tische der Ersatzteilhändler gegangen!!!)Und letztendlich war es der Sicherungskasten der kaputt gegangen war... Das war eigentlich mein erster Tip und auch der von nem Kumpel-aber alle anderen meinten das kann nicht sein-sowas geht nie kaputt!!!
Jetzt kommt sie also im Januar zum richtigen Schrauber,und ich hoffe der kriegt das zu nem guten Preis wieder hin!
Wenn Interesse besteht kann ich Euch ja den eventuellen Fehler mitteilen...

nach oben springen

#43

RE: Hallo-suche Hilfe

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 16.12.2005 15:09
von SteiniDer Könich | 113.693 Beiträge | 113884 Punkte

was ist denn nun im stand?? regelt sie da auch ab?

nach oben springen

#44

RE: Hallo-suche Hilfe

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 16.12.2005 19:21
von Hinnerk • Papa Bär | 6.549 Beiträge | 6549 Punkte

8-9 liter bei normaler landstrasse sind definitv zu viel...

sind die vergaser denn mal gereinigt worden??? den impulsgeber kannste auch messen, der wiederstand war...irgenwas um300 oder 500 ohm... muss ich morgen mal nachschlagen...

elektronik finde ich ehr unwarscheinlich weil schlicht nicht soviel mist verbaut worden sit bei der alten dame, ausser impulsgeber,cdi lima ist da eingentlich nicht viel dran...

Gruss

Hinni

hinnerk@ninjaclub.de

nach oben springen

#45

RE: Hallo-suche Hilfe

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 16.12.2005 19:23
von Hinnerk • Papa Bär | 6.549 Beiträge | 6549 Punkte

macht ein kumpel eines bekannten für mich.. das braucht man ja nicht jede woche machen.... kennst jemanden an ner uni oder so? die haben da meisntes die besten möglichkeiten...

gruss

HInni


hinnerk@ninjaclub.de

nach oben springen

#46

RE: Hallo-suche Hilfe

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 17.12.2005 16:49
von Hinnerk • Papa Bär | 6.549 Beiträge | 6549 Punkte

moin!

hab mal im whb geblättert, der impulsgeber muss einen widerstand von 375 - 565 Ohm haben
der Luftspalt der Impulsgeberspule beträgt zwischen 0,4 - 0,6mm und ist nicht verstellbar.

Mal ne frage vorweg: das verhalten mit dem ruckeln macht sie nur im letzten gang unter volllast,
richtig?
Ich hab beim schrauben mal so drüber nachgedacht und bin der Meinung das es am vergaser bzw der
Spritzuführung liegen kann, die elektronik halte ich für relativ ausgeschlossen, das einzigen beiden
sachen die sowas auslössen könnten sind entweder Vibrationen oder Wärme.
Wenn du meine Frage oben mit JA beantworten kannst könnte ein geknickter Benzinschlauch, eine defekte
Benzinpumpe oder zugesetzter Filter die Ursache sein, wobei der geknickte Schlauch die warscheinlich
grösste Möglichkeit ist. Diesen Fehler hatten wir am lausitzring auch schon gehabt, der Effekt ist ganz einfach
unter volllast benötigt der motor logischerweise mehr sprit als im Teillastbereich, durch eine
engstelle im Schlauch kann aber nicht soviel Benzin nachfliessen wie es für den Volllastbereich notwendig ist
die Schwimmerkammer werden sich langsam leeren und irgendwann reicht es nicht mehr, der Motor fängt an zu stottern an da
das gemisch zu dünn ist (das es am mangelnden benzin liegt und nicht etwas mit der zündung zu tun hat kannste
auch daran ausmachen, das wenn sie ruckelt es zu keinen Fehlzündungen oder Auspuffpuffen (geiles wort wa?) kommt
da kein Benzin unverbrannt durch die Brennräume in die heisen Krümmer und den Auspuff kommt wo es sich selbstentzünden
würde)
Was moch als Möglichkeit in frage kömmen könnte ein zu niedriger Schwimmerstand in den Vergasern.

gruss

Hinni

hinnerk@ninjaclub.de

nach oben springen

#47

RE: Hallo-suche Hilfe

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 17.12.2005 18:36
von Aly • Speed-Junkie | 397 Beiträge | 397 Punkte
Wenn die Benzinpumpe nicht richtig eingebaut ist, ist es leicht möglich das ein Benzinschlauch geknikt is
Der Saugschlauch und der Druckschlauch müssen sich kreuzen, aber im Whb is es eh genau eingezeichnet !!
Als ich letztes mal die Kodi machte musste ich auch im Whb nachguken... wie die Benzinschläuche verlegt sind
zuletzt bearbeitet 17.12.2005 18:38 | nach oben springen

#48

RE: Hallo-suche Hilfe

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 17.12.2005 21:40
von clausen • Ninja-Treiber | 91 Beiträge | 91 Punkte

Hallo,also dat mit den 9000 U/min macht sie in jedem Gang..In den unteren auch früher,so bei 8000...Die Benzinschläuche haben wir kontrolliert und die liegen genauso wie bei ner anderen 9ér dieser Baureihe.Die Benzinpumpe habe ich an ner batterie gehabt und sie hat gleichmässig gefördert-ohne Geräusche und Aussetzer...Hab mir auch grad nen WBH geholt und gucke morgen mal den Abstand des Impulsgebers nach-langsam hoffe ich schon das es der ist!Eigentlich habe ich mir ja extra nen älteres Modell geholt(eigentlich wollte ich grade diese ZX9R!!!) wegen dem selber basteln aber langsam könnte es einem auf den Sack gehen.
@Steini hatte heute keine Zeit das vorhaben durchzuführen..

nach oben springen

#49

RE: Hallo-suche Hilfe

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 18.12.2005 05:12
von Aly • Speed-Junkie | 397 Beiträge | 397 Punkte
Tja, die 94-97 9er Ninja´s sind ein wenig Luder... aber ich finde Luder am geilsten
zuletzt bearbeitet 18.12.2005 05:14 | nach oben springen

#50

RE: Hallo-suche Hilfe

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 18.12.2005 08:56
von Hinnerk • Papa Bär | 6.549 Beiträge | 6549 Punkte

den motor und die gabel kauf ich dir ab...

schmeiss mal den lufi raus (das grobe gitter las mal drin) und mach mal ne probefahrt.


Gruss

Hinni

hinnerk@ninjaclub.de

nach oben springen

#51

RE: Hallo-suche Hilfe

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 18.12.2005 11:22
von Aly • Speed-Junkie | 397 Beiträge | 397 Punkte
Ich könnte die Verkleidung brauchen

zuletzt bearbeitet 18.12.2005 11:26 | nach oben springen

#52

RE: Hallo-suche Hilfe

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 18.12.2005 11:28
von Aly • Speed-Junkie | 397 Beiträge | 397 Punkte

Nochwas:
Das Kabel von der Tankanzeige kann man mit dem Kabel von der Lima vertauschen

nach oben springen

#53

RE: Hallo-suche Hilfe

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 18.12.2005 11:39
von Hinnerk • Papa Bär | 6.549 Beiträge | 6549 Punkte

das merkste aber schnell...


ist das wirklich so? grübel...

Hinni

hinnerk@ninjaclub.de

nach oben springen

#54

RE: Hallo-suche Hilfe

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 18.12.2005 16:35
von clausen • Ninja-Treiber | 91 Beiträge | 91 Punkte

Ne,ne Jungs ihr habt da was falsch verstanden!
Noch bin ich nicht so weit das ich die Lady abgeben will....
Erstmal abwarten was im Januar beim Schrauber raus kommt...

nach oben springen

#55

RE: Hallo-suche Hilfe

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 18.12.2005 18:46
von Hinnerk • Papa Bär | 6.549 Beiträge | 6549 Punkte

sach bescheid was es geworden ist!

Hinni

hinnerk@ninjaclub.de

nach oben springen

#56

RE: Hallo-suche Hilfe

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 18.12.2005 18:47
von Hinnerk • Papa Bär | 6.549 Beiträge | 6549 Punkte

sach bescheid was es geworden ist!

Hinni

hinnerk@ninjaclub.de

nach oben springen

#57

RE: Hallo-suche Hilfe

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 18.12.2005 20:33
von clausen • Ninja-Treiber | 91 Beiträge | 91 Punkte

Ja logisch...

nach oben springen

#58

RE: Hallo-suche Hilfe

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 30.12.2005 23:23
von Johnni
avatar

also....

bin nur 2takt fahrer...hier wahrscheinlich nichtmal so gern gesehn...aba nach den symptomen würde ich (vor allem da sie in allen gängen nicht gleich abriegelt, es wurde gesagt in den unteren auch schon bei 8000) auf jeden fall mal nen dzb ausschließen...der riegelt gleichmäßig...

nein, alles was so erzählt wurde, wäre (zumindest in der 2-takter welt) eindeutig ne zu große bedüsung des vergasers...sprich zu große hauptdüse verbaut-> gemisch zu fett -> fehlzündungen....

keine ahnung ob euch das hilft...ich weis ja nichtmal ob ihr sowas wie ne hauptdüse ihn euern vergasern habt

also...mal schaun was rauskommt...werde den beitrag weiterhin verfolgen ;-)
mfg

nach oben springen

#59

RE: Hallo-suche Hilfe

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 31.12.2005 13:39
von Hinnerk • Papa Bär | 6.549 Beiträge | 6549 Punkte

jau klingt logisch und kann durchaus sein...

hinni

hinnerk@ninjaclub.de

nach oben springen

#60

RE: Hallo-suche Hilfe

in Alles was sich an der Ninja ZX-R drehen sollte 08.01.2006 13:11
von Jako • Ninja-Schnulli | 6 Beiträge | 6 Punkte
Hallo,
da ich auch solch eine alte Lady fahre (Bj.96) würde mich mal interessieren an was es nun gelegen hat.
Gibt es schon neue Erkenntnisse ?
Mein Mädchen hat schon 41000 auf der Uhr und schnurrt wie eine Katze. Habe bei 36000 die Vergaser sync- und Ventile einstellen lassen. Den Rest wie Kerzen, Bremsflüssigkeit, K&N Luftfilter, Bremsbeläge usw. habe ich selbst gemacht. Bei mir kommt dieses Phänomen nicht vor. Die zieht im jeden Gang in eins durch ohne irgendwelches ruckeln oder zuckeln.


Gruß
Jako


Eine MPU zu bestehen ist die Kunst, sich an den Gutachter anzupassen.

mein Mopped

zuletzt bearbeitet 08.01.2006 13:13 | nach oben springen


Besucher
7 Ninjatreiber und 55 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied: Densch12
Besucherzähler
Heute waren 55 Gäste und 7 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 63112 Themen und 2001098 Beiträge.
Besucherrekord: 160 Benutzer (14.06.2017 13:23).

 

Bild des Monats Juni!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Abkühlung im Sommer"
von: DakSu


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

Ninja-Forum-Rabatt

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen