#1

Mal ein anderes LED Blinker Problem ...

in
 - Probleme mit LED-Blinkern? Willst Du Stress und schlaflose Nächte?? Dann entscheide dich doch für LED Blinker an der Ninja!! 17.04.2011 08:25
von Master-Ede • Gummibrenner | 146 Beiträge | 146 Punkte

Hallo Leute,
vorab, ich weiß, dass es schon sehr viele Beiträge zu dem Thema „LED Blinker“ gibt und ja, ich habe die Suche benutzt aber leider keine Lösung zu meinem Problem gefunden.

Ich habe an meiner zx6f LED Blinker mit Widerständen (original Relais) verbaut. Alles blinkt in der richtigen Frequenz, soweit also alles gut. ABER bei jedem Blinker blinken nur wenige (ca. 4) der ca. 18 LEDs .
Die Blinker habe ich getestet, die restlichen LEDs sind nicht kaputt und können leuchten, aber irgendwie nicht am Bike.


Hat vielleicht jemand eine Idee woran das liegen könnte?

nach oben springen

#2

RE: Mal ein anderes LED Blinker Problem ...

in
 - Probleme mit LED-Blinkern? Willst Du Stress und schlaflose Nächte?? Dann entscheide dich doch für LED Blinker an der Ninja!! 17.04.2011 08:42
von Sturzflug (gelöscht)
avatar

mit laufendem motor probiert?

nach oben springen

#3

RE: Mal ein anderes LED Blinker Problem ...

in
 - Probleme mit LED-Blinkern? Willst Du Stress und schlaflose Nächte?? Dann entscheide dich doch für LED Blinker an der Ninja!! 17.04.2011 09:05
von Master-Ede • Gummibrenner | 146 Beiträge | 146 Punkte

na klar ... (ich fahr ja so )

nach oben springen

#4

RE: Mal ein anderes LED Blinker Problem ...

in
 - Probleme mit LED-Blinkern? Willst Du Stress und schlaflose Nächte?? Dann entscheide dich doch für LED Blinker an der Ninja!! 17.04.2011 18:08
von Master-Ede • Gummibrenner | 146 Beiträge | 146 Punkte

sonst keiner mit einer Idee?? würde mich wundern wenn nicht...

nach oben springen

#5

RE: Mal ein anderes LED Blinker Problem ...

in
 - Probleme mit LED-Blinkern? Willst Du Stress und schlaflose Nächte?? Dann entscheide dich doch für LED Blinker an der Ninja!! 17.04.2011 18:56
von Rasermichl • Ninja-Fetischist | 1.690 Beiträge | 1690 Punkte

Wie hast du denn die Blinker überprüft.Direkt an die Batterie ran?

Gruss Michl

nach oben springen

#6

RE: Mal ein anderes LED Blinker Problem ...

in
 - Probleme mit LED-Blinkern? Willst Du Stress und schlaflose Nächte?? Dann entscheide dich doch für LED Blinker an der Ninja!! 17.04.2011 19:04
von Master-Ede • Gummibrenner | 146 Beiträge | 146 Punkte

nee, mit einer Spannnungsquelle mit Strombegrenzung

könnte es daran liegen, dass die Widerstände zu klein sind und der Strom somit über diese abfließt?

nach oben springen

#7

RE: Mal ein anderes LED Blinker Problem ...

in
 - Probleme mit LED-Blinkern? Willst Du Stress und schlaflose Nächte?? Dann entscheide dich doch für LED Blinker an der Ninja!! 17.04.2011 19:06
von SteiniDer Könich | 113.714 Beiträge | 113943 Punkte

das ist das einzige was es sein kann das die widerstände nicht genug saft durchlassen. was anderes kommt ja eigentlich garnicht in frage

nach oben springen

#8

RE: Mal ein anderes LED Blinker Problem ...

in
 - Probleme mit LED-Blinkern? Willst Du Stress und schlaflose Nächte?? Dann entscheide dich doch für LED Blinker an der Ninja!! 17.04.2011 19:43
von Sturzflug (gelöscht)
avatar

wenn die widerstände richtig angeschlossen sind(paralell)dann können die den strom nicht begrenzen,ich denke mal du hats die in reihe,also falsch angebaut,und somit nen spannungsteiler gebaut,ein teil der spannung fällt schon am widerstand ab.

nach oben springen

#9

RE: Mal ein anderes LED Blinker Problem ...

in
 - Probleme mit LED-Blinkern? Willst Du Stress und schlaflose Nächte?? Dann entscheide dich doch für LED Blinker an der Ninja!! 17.04.2011 20:22
von Master-Ede • Gummibrenner | 146 Beiträge | 146 Punkte

die Widerstände sind 100%ig parallel zu den Blinkern

nach oben springen

#10

RE: Mal ein anderes LED Blinker Problem ...

in
 - Probleme mit LED-Blinkern? Willst Du Stress und schlaflose Nächte?? Dann entscheide dich doch für LED Blinker an der Ninja!! 17.04.2011 21:20
von Heinrich276 • Speed-Junkie | 378 Beiträge | 378 Punkte

nimm doch mal das Relais raus und stattdessen mach mal eine Brücke rein wenn dann kein Fehler vorliegt hast du dich mit den Wiederständen verhauen !

Anderseits kann man das auch messen ! Am Widerstand sowie am Blinker muß min 12V abfallen (Messbar sein ) ist es weniger haste "Blinker/Widerstand" in reihe geschaltet.

Gruß Torsten

nach oben springen

#11

RE: Mal ein anderes LED Blinker Problem ...

in
 - Probleme mit LED-Blinkern? Willst Du Stress und schlaflose Nächte?? Dann entscheide dich doch für LED Blinker an der Ninja!! 17.04.2011 21:54
von Sturzflug (gelöscht)
nach oben springen

#12

RE: Mal ein anderes LED Blinker Problem ...

in
 - Probleme mit LED-Blinkern? Willst Du Stress und schlaflose Nächte?? Dann entscheide dich doch für LED Blinker an der Ninja!! 17.04.2011 21:56
von Master-Ede • Gummibrenner | 146 Beiträge | 146 Punkte

das werde ich gleich morgen ausprobieren. Wenn das Relais raus ist sollten die Blinker dauer-an sein nehme ich an.

wenn es weniger als 12V über den Widerstand ist könnte es doch auch sein, dass der Widerstand zu klein ist, oder sehe ich das falsch?

naja, wie gesagt, ich werde es mal morgen testen.

nach oben springen

#13

RE: Mal ein anderes LED Blinker Problem ...

in
 - Probleme mit LED-Blinkern? Willst Du Stress und schlaflose Nächte?? Dann entscheide dich doch für LED Blinker an der Ninja!! 17.04.2011 22:00
von Master-Ede • Gummibrenner | 146 Beiträge | 146 Punkte

super, danke Sturzflug

aber die Info ist leider nicht neu

nach oben springen

#14

RE: Mal ein anderes LED Blinker Problem ...

in
 - Probleme mit LED-Blinkern? Willst Du Stress und schlaflose Nächte?? Dann entscheide dich doch für LED Blinker an der Ninja!! 17.04.2011 22:00
von Sturzflug (gelöscht)
avatar

ich bin immer noch der meinung das du den in reihe geschhaltet hast,anders ist das eigentlich nicht zu erklären,kennst dich mit elektrik aus?

nach oben springen

#15

RE: Mal ein anderes LED Blinker Problem ...

in
 - Probleme mit LED-Blinkern? Willst Du Stress und schlaflose Nächte?? Dann entscheide dich doch für LED Blinker an der Ninja!! 17.04.2011 22:05
von Master-Ede • Gummibrenner | 146 Beiträge | 146 Punkte

eigentlich schon, deswegen würde es mich schon sehr wundern das ich sie in reihe geschaltet hätte, aber nichts ist unmöglich ...

nach oben springen

#16

RE: Mal ein anderes LED Blinker Problem ...

in
 - Probleme mit LED-Blinkern? Willst Du Stress und schlaflose Nächte?? Dann entscheide dich doch für LED Blinker an der Ninja!! 17.04.2011 22:10
von Heinrich276 • Speed-Junkie | 378 Beiträge | 378 Punkte

Also wenn du den parallel geschasltet hast dann sind am Widerstand 12V zu messen und am Blinker ebenfalls...

Wenn du den Widerständ aber in reihe hast dann fallen ~6V am Widerstand und ~6V am Blinker ab.

In reihe = teilen sich die Spannung !

Parallel = Teilen sich den Strom !

Durch den Widerstand wird ja nur der Strom ausgegelichen der ja durch die sparsamen LED Blinker nicht mehr da ist ! Darum auch die schnellere Blinkfrequenz...

Gruß Torsten

nach oben springen

#17

RE: Mal ein anderes LED Blinker Problem ...

in
 - Probleme mit LED-Blinkern? Willst Du Stress und schlaflose Nächte?? Dann entscheide dich doch für LED Blinker an der Ninja!! 17.04.2011 22:13
von Punti • *Koffer-Hoffer* | 28.842 Beiträge | 29146 Punkte

Das Problem hatte mein Kumpel bei seiner Hayabusa auch.

Neu Batterie rein und schon ging alles.

Trotz dessen, dass die Batterie noch ordentlich fürs Starten gereicht hat und auch der Laderegler genügend Spannung bei laufendem Motor lieferte gingen einfach nicht alle LEDS. Mit Neuer Batterie alles perfekt.

Ich hatte jetzt so ein Problem mit meiner Funkanlage, die war einfach nicht mehr Lut genug und ich konnte den Fehler einfach nicht finden.

Dann hatte sich die Batterie ganz verabschiedet und jetzt mit der Neuen sind auch alle Probleme weg.

nach oben springen

#18

RE: Mal ein anderes LED Blinker Problem ...

in
 - Probleme mit LED-Blinkern? Willst Du Stress und schlaflose Nächte?? Dann entscheide dich doch für LED Blinker an der Ninja!! 17.04.2011 22:21
von Master-Ede • Gummibrenner | 146 Beiträge | 146 Punkte

das ist klar,
wenn ich die widerstände in reihe zu den blinkern geschaltet hätte, dann fallen über den Blinker (wie du richtig gesagt hast) 6V ab, aber dann dürfte überhaupt keine LED leuchten, denn die 6V teilen sich über alle im Blinker befindlichen LEDs auf, so das die Spannung über einer zu klein ist.

ich denke nicht, dass alle LEDs im Blinker einfach in Reihe geschaltet sind (dann würde über einer LED 6V/ca. 18 abfallen), aber bestimmt sind Blöcke aus was weiß ich wie vielen LEDs (ich nehme an 4) in Reihe und dann die Blöcke parallel zueinander.

Deswegen verstehe ich nicht wieso manche LEDs leuchten und manche nicht.

Aber probieren geht über studieren, morgen werde ich es ja hoffentlich sehen...

nach oben springen

#19

RE: Mal ein anderes LED Blinker Problem ...

in
 - Probleme mit LED-Blinkern? Willst Du Stress und schlaflose Nächte?? Dann entscheide dich doch für LED Blinker an der Ninja!! 17.04.2011 22:28
von Master-Ede • Gummibrenner | 146 Beiträge | 146 Punkte

hi Punti
die Idee mit der Batterie hatte ich auch schon, deswegen habe ich auch ziemlich lange gewartet bevor ich mich dem Problem annahm, denn ich habe schon geplant mir diese Saison eine neue Batterie zu holen und habe gehofft, dass das Problem damit vom Tisch ist. Aber leider hat sich meine Hoffnung nicht erfüllt. Auch mit einer nagelneuen, voll geladenen Batterie habe ich dasselbe Problem.

nach oben springen

#20

RE: Mal ein anderes LED Blinker Problem ...

in
 - Probleme mit LED-Blinkern? Willst Du Stress und schlaflose Nächte?? Dann entscheide dich doch für LED Blinker an der Ninja!! 17.04.2011 22:41
von Heinrich276 • Speed-Junkie | 378 Beiträge | 378 Punkte

Zitat
Trotz dessen, dass die Batterie noch ordentlich fürs Starten gereicht hat und auch der Laderegler genügend Spannung bei laufendem Motor lieferte gingen einfach nicht alle LEDS. Mit Neuer Batterie alles perfekt.



DAs ist mal was neues ...

der Anlasser der bestimmt 8-10 A zieht geht noch aber die Led Blinker mit 3w gehen nicht mehr...

es kann sein das ein "Block aber Heller ist" oder "andere Stromwerte hat" ...und deswegen noch leuchtet...

Messen Messen Messen.....

Gruß Torsten

zuletzt bearbeitet 17.04.2011 22:42 | nach oben springen


Besucher
3 Ninjatreiber und 12 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied:
Besucherzähler
Heute waren 12 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 64537 Themen und 2018802 Beiträge.
Besucherrekord: 878 Benutzer (02.11.2019 19:10).

   

Bild des Monats Mai!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Abendstimmung"
von: Joersch


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen