#21

RE: Mivv zu leise

in Ninja ZX-R Tonstudio 03.03.2013 22:34
von kawer636c • Laufstall-Racer | 17 Beiträge | 17 Punkte

Der ist seit ca. 2Tkm dran aber der Vorbesitzer ist selten mit Eater gefahren.

nach oben springen

#22

RE: Mivv zu leise

in Ninja ZX-R Tonstudio 03.03.2013 22:36
von KawaKalle • "Green Pearl" | 5.849 Beiträge | 5849 Punkte

ich frage nur weil neue töpfe am anfang immer recht leise sind und erst mit der zeit lauter werden

nach oben springen

#23

RE: Mivv zu leise

in Ninja ZX-R Tonstudio 03.03.2013 22:39
von kawer636c • Laufstall-Racer | 17 Beiträge | 17 Punkte

Musste bei mir jetzt nicht der Fall sein oder?

zuletzt bearbeitet 03.03.2013 22:40 | nach oben springen

#24

RE: Mivv zu leise

in Ninja ZX-R Tonstudio 03.03.2013 22:45
von KawaKalle • "Green Pearl" | 5.849 Beiträge | 5849 Punkte

ist immer schwer zu sagen da ich nicht weiss wie laut der mivv jetzt ist an deiner maschine. eigentlich klingen die mivv schon recht sportlich, du darfst den sound von deiner 6r aber auch nicht mit ner 10r vergleichen

nach oben springen

#25

RE: Mivv zu leise

in Ninja ZX-R Tonstudio 03.03.2013 22:45
von Serial • Ninja-Fetischist | 1.213 Beiträge | 1213 Punkte

Gibt es denn nen leisen Mivv?

Hab letztes Jahr auführlich eine Z1000 05 mit MIVV GP gefahren.. und das ist recht heftig... die Anlage wurde keine 500km gefahren und nicht modifiziert. Wenn die Z neben meiner 7er mit Akra steht muss ich auf den Drehzahlmesser gucken ob meine Maschine läuft

Also mir gefallen die Mivv Anlagen, Sound ist gut, Lautstärke passt auch, aber ist schon sehr grenzwertig.... aber zu leise?

nach oben springen

#26

RE: Mivv zu leise

in Ninja ZX-R Tonstudio 03.03.2013 23:35
von 47th • Gummibrenner | 139 Beiträge | 139 Punkte

Moin, ich kann jetz nix direkt zu der c sagen aber bei der 636b gibt 2 verschiedene db Killer.
Einen mit 35mm (94db an einer r 6 von 2000), das ist auch der lauteste den Mivv anbietet und ich glaub auch der der standardmäßig ausgeliefert wird.
Und dann gibts noch einen mit 25 mm der auch dementsprend leiser ist (90db an r 6 von 2000).
Und rein technisch gesehen kannst du drauf machen was du willst es wird nicht lauter sofern man es legal fahren dürfte.
Ich glaub die b hat mit dem Standardauspuff irgendwas über 95db, weiß es net genau 95-97db oder sowas. Das steht aber im Schein drin. Kannst ja mal bei dir gucken, müsste aber ähnlich sein. Und nicht wundern da stehen 2 Werte: Fahrgeräusch (irgendwas <= 80 db) und Standgeräusch ( so um die 95 db)
Und demendsprechend darf alles was du drauf machen darfst, vom gemessenen Schalldruck her auch nicht lauter sein sonst hätte der esd keine abe e nummer oder was auch immer. Allerdings gibts subjektive Unterschiede, sonst würde sich ja auch keiner so ne Tüte kaufen.
Die Töpfe werden ja auch, wie schon angesprochen mit der Zeit lauter. Das kann aber auch ein Anschiss geben, da es wie bei allem nur ne bestimmte Toleranz gibt. Die liegt glaub ich bei 5db mehr als im Schein steht.
Beim Mivv GP hab ich persönlich noch nix in Erfahrung gebracht das der nur vom Fahren zu laut wird, bei Leo Vince hab ich das allerdings schon öffter gehört.

Kurzum die einzige legale Lösung dein Pott lauter zu bekommen ist den größeren db Killer zu verbauen (falls es den für die c gibt und erlaubt ist und der nicht schon drauf ist) oder fahren fahren fahren und hoffen dass er nicht zu laut wird
Wenn du an en dB-Meter rankommst kannste ja mal messen was so aus der Tüte raus kommt.

hoffe dir hats geholfen.

Ps: stand alles so im Internet, bei nicht wahrheitsgemäßen Aussagen berufe ich mich auf die Fehler der Autoren oder mein Unverständnis

zuletzt bearbeitet 03.03.2013 23:41 | nach oben springen

#27

RE: Mivv zu leise

in Ninja ZX-R Tonstudio 04.03.2013 06:52
von Dr.EVIL • "Panda" | 5.520 Beiträge | 5521 Punkte

man sollte nicht vergessen das die anlage einer C extrem anders ist als die einer B.
an einer B und auch an etlichen 1000ern mit seiten auspuff, ist der mivv gp abartig!

ich denke aber, dein job sollte dir wichtiger sein als deine ohren schädigen zu wollen! just my 2 cents!

nach oben springen

#28

RE: Mivv zu leise

in Ninja ZX-R Tonstudio 04.03.2013 08:35
von sam.di.cabrio • Ninja-Fetischist | 1.891 Beiträge | 1891 Punkte

Bau doch mal spaßhalber den originalen drauf, dann siehste was der mivv gebracht hat.

Meine klang mit dem originalen endschalldämpfer wie ein fön, und mit dem bodis endschaldämpfer ist sie viel luter und klingt viel aggressiver.

du kannst dir aner auch mal die ohren ausspülen lassen, vielleicht wird der auspuff dann auch lauter......;-)

nach oben springen

#29

RE: Mivv zu leise

in Ninja ZX-R Tonstudio 04.03.2013 11:18
von HFCYoko • *Butter-Burner* | 7.833 Beiträge | 7852 Punkte

Es entzieht sich meinem Verständnis, warum viele auf laut stehen.

Und hier steht doch min drei mal hier ohne Punkte geht's nicht.

Zu laut bleibt zu laut.

nach oben springen

#30

RE: Mivv zu leise

in Ninja ZX-R Tonstudio 04.03.2013 11:24
von benji88 • " .... der aus dem Untergrund kam!" | 1.625 Beiträge | 1625 Punkte

Zitat von HFCYoko im Beitrag #29
Es entzieht sich meinem Verständnis, warum viele auf laut stehen.

Und hier steht doch min drei mal hier ohne Punkte geht's nicht.

Zu laut bleibt zu laut.


Da hat Yoko recht...Ist so, nicht legal = illegal

nach oben springen

#31

RE: Mivv zu leise

in Ninja ZX-R Tonstudio 04.03.2013 11:37
von Leo1987 • Hühner-Baron | 5.091 Beiträge | 5091 Punkte

Zitat von benji88 im Beitrag #30
Zitat von HFCYoko im Beitrag #29
Es entzieht sich meinem Verständnis, warum viele auf laut stehen.

Und hier steht doch min drei mal hier ohne Punkte geht's nicht.

Zu laut bleibt zu laut.


Da hat Yoko recht...Ist so, nicht legal = illegal


was regts du dich so auf, er wollte doch nur wissen ob es eine Punktefreielösung gibt ist doch gar kein problem würde es keine Punkte geben würde ich mein tempo bei+ 20kmh auf der autobahn auch nicht belassen

es hätte ja auch sein können das es erst ab einer gewissen DB überschreitung Punkte gibt muss doch nicht jeder wissen für welche Regelüberschreitung welche Strafe es gibt nun weiß er bescheid, das jede Manipulation Punkte zu folge hat.

Du könntest noch eine Krawalltüte nehmen wie Hurric oder Bos die könnten lauter sein

nach oben springen

#32

RE: Mivv zu leise

in Ninja ZX-R Tonstudio 04.03.2013 11:42
von benji88 • " .... der aus dem Untergrund kam!" | 1.625 Beiträge | 1625 Punkte

@ Leo:

Wollt damit nur sagen, wennst lauter willst, dann wirds halt mal illegal....Wie mit schnell Fahren, entweder man nimmt dat Risiko oder eben nicht....

Laut und legal geht halt nicht, dass muss e jeder selbst für sich entscheiden...

nach oben springen

#33

RE: Mivv zu leise

in Ninja ZX-R Tonstudio 04.03.2013 11:59
von HFCYoko • *Butter-Burner* | 7.833 Beiträge | 7852 Punkte

Ich verstehe das nicht als aufregen.

Ich habe aufgegeben mich über Laute Anlagen aufzuregen.

Und benji bringt es doch nur auf den Punkt.

Klar kann man Glück haben und nen toleranten cop finden.

Ich frage nur gern " was habt ihr davon?"

nach oben springen

#34

RE: Mivv zu leise

in Ninja ZX-R Tonstudio 04.03.2013 18:52
von Ingo636 • Speed-Junkie | 211 Beiträge | 211 Punkte

Eine möglichkeit gibt es, deinen Topf lauter zu bekommen...

...BOS zum Beispiel stellt db-Maker her.

Dies ist ein gebördeltes Rohr, welches du an der Eingangsseite deines Slip on´s reinsteckst. Damit überbrückst du ein Stück des innenliegenden Absorbers, der ja umgeben von Dämmwolle ist.
Auch das ist illegal. Mein Bruder hat es bei seinem Mopped so gemacht und er hat somit seinen Killer drinnen gelassen (klingt richtig kernig und knallt). Die Cops werden an Ort und Stelle dein Bike nicht auseinander bauen,
aber es kommt auch schonmal vor, dass sie die Lautstärke messen. Zumindest hast du so deinen Killer nicht manipuliert. Der db-Maker holt einiges an Lautstärke raus!!

Kürzt du deinen Killer ein, oder durchbohrst ihn, stellt die Rennleitung das sofort fest, also kannste auch gleich ohne fahren...

Ich habe an meiner B auch den MIVV GP Carbon und der ist bei mir einfach die Hölle, schon mit Killer (ohne abartig laut).

Sonst guck doch einfach mal... miss den Innendurchmesser bei dir und schau, ob es was passendes z.B. bei BOS gibt. In der E-Bucht habe ich auch schon welche gesehen.


Gruß Ingo

nach oben springen

#35

RE: Mivv zu leise

in Ninja ZX-R Tonstudio 04.03.2013 21:21
von motorradhasi • Ninja-Bunny | 8.358 Beiträge | 8358 Punkte

Jeh inne Disko! Haste laut, kostet weniger - vor allem keene Punkte!

Andrerseits trägste zur Beruhigung der Straßen bei, wenn dank solcher Krachmacher Straßen für Motorradfahrer gesperrt werden - hat ooch wat feinet

nach oben springen

#36

RE: Mivv zu leise

in Ninja ZX-R Tonstudio 04.03.2013 22:31
von Ben636 • Laufstall-Racer | 17 Beiträge | 17 Punkte

Moin kawer636c,

ich fahr das gleiche Model mit gleichem Pott und meiner war mir Anfangs auch zu leise, bei mir um die Ecke ist folgender Laden http://www.mivv-shop.de/?gclid=CNrTrsz_47UCFYJBzQodxkUAVQ .

Bin direkt mal da vorbei und habe nach einem DB Eater mit einem größeren Durchmesser gefragt, in diesem ist schon der größere verbaut, er versicherte mir das ich den mal ordentlich einfahren soll und dann gibt sich das und das Teil wird lauter.

Darauf hin habe ich das auch so gemacht, nach ca. 5000-6000 km Einfahrtszeit hat sich einiges an der Lautstärke getan , er brüllt nun richtig schön aber nicht so laut das es nervt.
Ich würde dir einfach mal ein wenig Geduld raten und vorallem mal ordentlich frei Pusten das Teil.



Ein Kollege hat bei seinem den DB Eater ausgebaut , gekürzt und wieder mit einer Niete eingesetzt, funktioniert hier ja leider weniger da erstmal die Nieten rundum und dann die Niete des DB Killer gelöst werden müssen, da man sonst zum Festnieten nicht mit der Zange weit genug an das Loch kommt.

Schraube mit einer selbstsichernden Mutter wäre auch noch eine möglichkeit , bei Shark zb. standard. Allerdings wird da sicher jede Rennleitung nachmesser wenn das so gesehen wird.



Gruß
Ben

nach oben springen

#37

RE: Mivv zu leise

in Ninja ZX-R Tonstudio 05.03.2013 00:35
von kawer636c • Laufstall-Racer | 17 Beiträge | 17 Punkte

Danke erstmal für alle Antworten und ein besonderer Dank an Leo

@ Ben: vllt eine blöde frage, was zur Aufregung sorgen wir aber wie fahre ich es am besten ein?

nach oben springen

#38

RE: Mivv zu leise

in Ninja ZX-R Tonstudio 05.03.2013 00:42
von Nacho88 • Ninja-Treiber | 86 Beiträge | 86 Punkte

ich würde sagen mal richtig heiß fahren und schön auf drehzahl lassen die gute und dann kommt die hitze in auspuff

ansonsten einfach nochmal 2.000 km abwarten

zuletzt bearbeitet 05.03.2013 00:43 | nach oben springen

#39

RE: Mivv zu leise

in Ninja ZX-R Tonstudio 05.03.2013 08:40
von kawer636c • Laufstall-Racer | 17 Beiträge | 17 Punkte

Danke Nacho,
8000 U/Min. Halde stunde am stück, würde es reichen?
Oder ist es ganz falsch?

nach oben springen

#40

RE: Mivv zu leise

in Ninja ZX-R Tonstudio 05.03.2013 08:45
von sam.di.cabrio • Ninja-Fetischist | 1.891 Beiträge | 1891 Punkte

Einfach fahren. Und nicht immer nur mal 5km, da wird nichts warm. Einfach mal wenns Wetter besser wird am Wochenende immerwieder mal ne ausgedehnte Tour machen. Der Auspuff muss einfach nur richtig heiß werden. Du wirst schon merken wenn du losfährst klingt der Auspuff recht leise und blechern, und wenn du dann von der Tour nach hause kommst ist er gleich viel lauter.

nach oben springen


Besucher
1 Ninjatreiber und 16 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied:
Besucherzähler
Heute waren 16 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 64558 Themen und 2019202 Beiträge.
Besucherrekord: 878 Benutzer (02.11.2019 19:10).

   

Bild des Monats Juni!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Waldspaziergang"
von: Der JO


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen