#1

Empfehlungen für einen Auspuff

in Ninja ZX-R Tonstudio 30.10.2014 22:40
von Marcel und seine Ninja • Speed-Junkie | 229 Beiträge | 267 Punkte

Hi Leute ich bins mal wieder,
da ich mir dachte ihr habt wohl mehr Ahnung von dem ganzen Thema frage ich einfach mal.
Wie findet ihr den original Auspuff?
Welchen würdet ihr empfehlen?
Habe bei Kauf einen Carbon akro Auspuff (siehe Bild) drauf, bin eigentlich ganz zufrieden mit Optik und Klang (db killer draußen ), würdet ihr ihn drauflassen oder nen anderen (Vorschläge ?) nutzen und den verkaufen.
gruss

zuletzt bearbeitet 30.10.2014 22:41 | nach oben springen

#2

RE: Empfehlungen für einen Auspuff

in Ninja ZX-R Tonstudio 30.10.2014 22:44
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Der Originale auspuff ist leistungstechnisch der beste. Akrapovic und leovince sind qualitativ die besten Lösungen, St-racing, BOS oder mivv Geschmacksache, alles unter 300€ relativer schrott. Eigentlich müsste ich dir deinen abschwatzen (solltest du ihn jemals loswerden wollen ICH ICH ICH) aber eigentlich hast du damit die beste Lösung bereits dran

zuletzt bearbeitet 30.10.2014 22:45 | nach oben springen

#3

RE: Empfehlungen für einen Auspuff

in Ninja ZX-R Tonstudio 30.10.2014 22:45
von Jense • Übernachtet im Forum! | 5.492 Beiträge | 5511 Punkte

Für einen Fahranfänger würde ich vor allem erstmal eines empfehlen ... Bau den Killer wieder ein!

nach oben springen

#4

RE: Empfehlungen für einen Auspuff

in Ninja ZX-R Tonstudio 30.10.2014 22:47
von Marcel und seine Ninja • Speed-Junkie | 229 Beiträge | 267 Punkte

Danke erstmal für die schnellen Antworten.
Ich bin aktuell auch am überlegen ob den originalen oder meinen. Habe den originalen für 40 Euro angeboten bekommen, sollte ein guter Preis sein oder?


Edit: Ja für nächste Saison sollte ich den DB Killer wohl wieder einbauen, aber es hört sich so toll an :(

zuletzt bearbeitet 30.10.2014 22:48 | nach oben springen

#5

RE: Empfehlungen für einen Auspuff

in Ninja ZX-R Tonstudio 30.10.2014 22:49
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Wenn dir das die Entscheidung erleichtert, ich geb dir 2 Originale für deinen akra
Und wenn du willst noch eine Kiste voller Originalteile dazu

zuletzt bearbeitet 30.10.2014 22:49 | nach oben springen

#6

RE: Empfehlungen für einen Auspuff

in Ninja ZX-R Tonstudio 30.10.2014 22:54
von Marcel und seine Ninja • Speed-Junkie | 229 Beiträge | 267 Punkte

Ne das macht es nicht einfacher aber sehr nett :D vll sollte ich einfach den original Auspuff für 40 mal bestellen und testen, für den preis bekomme ich den bestimmt wieder los

nach oben springen

#7

RE: Empfehlungen für einen Auspuff

in Ninja ZX-R Tonstudio 30.10.2014 23:07
von Jense • Übernachtet im Forum! | 5.492 Beiträge | 5511 Punkte

und wenn du ihn nicht loswirst, hast du einen originalen, wenn du mal auf die Rennstrecke willst

nach oben springen

#8

RE: Empfehlungen für einen Auspuff

in Ninja ZX-R Tonstudio 30.10.2014 23:19
von Ig3l (gelöscht)
avatar

Zitat von Jense im Beitrag #7
und wenn du ihn nicht loswirst, hast du einen originalen, wenn du mal auf die Rennstrecke willst


Ist z.B. auf dem Sachsenring pflicht.

nach oben springen

#9

RE: Empfehlungen für einen Auspuff

in Ninja ZX-R Tonstudio 30.10.2014 23:20
von Gelöschtes Mitglied
avatar

sollte er mal da hin wollen, bekommt er einen von mir

nach oben springen

#10

RE: Empfehlungen für einen Auspuff

in Ninja ZX-R Tonstudio 31.10.2014 08:04
von Jense • Übernachtet im Forum! | 5.492 Beiträge | 5511 Punkte

Zitat von half_pig im Beitrag #9
sollte er mal da hin wollen, bekommt er einen von mir

hp ... unser Gönner und Förderer der 'Kleinen' ...

nach oben springen

#11

RE: Empfehlungen für einen Auspuff

in Ninja ZX-R Tonstudio 31.10.2014 09:25
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Jense im Beitrag #10
Zitat von half_pig im Beitrag #9
sollte er mal da hin wollen, bekommt er einen von mir

hp ... unser Gönner und Förderer der 'Kleinen' ...



Ich bin ein sehr gütiger Mensch und kann nicht über meinen Schatten springen

nach oben springen

#12

RE: Empfehlungen für einen Auspuff

in Ninja ZX-R Tonstudio 15.11.2014 11:56
von Gernot32 • Ninja-Treiber | 76 Beiträge | 76 Punkte

Ich hab auch einen Acrapovic drauf und finde den am besten. Den DB Killer würde ich aber wieder rein tun

nach oben springen

#13

RE: Empfehlungen für einen Auspuff

in Ninja ZX-R Tonstudio 15.11.2014 14:37
von Marcel und seine Ninja • Speed-Junkie | 229 Beiträge | 267 Punkte

Klingt der mit Killer immernoch gut?

nach oben springen

#14

RE: Empfehlungen für einen Auspuff

in Ninja ZX-R Tonstudio 16.11.2014 08:39
von Gernot32 • Ninja-Treiber | 76 Beiträge | 76 Punkte

Ja richtig gut.Meiner halt

nach oben springen

#15

RE: Empfehlungen für einen Auspuff

in Ninja ZX-R Tonstudio 08.12.2014 16:14
von Fly-So-High • Ninja-Schnulli | 2 Beiträge | 2 Punkte

Also ich bin ein Freund der Devil Pötte allerdings hab ich die offene Rennstreckenversion damals gekauft - definitiv geil aber etwas zu laut ! Der mit ABE klingt etwas leiser ...wäre heute mein Favorit. Naja inzwischen fahr ich die race-version mit nachgerüstetem DB Killer da klingts schick ...

siehe Link (hier noch ohne DB Killer) :

w__.youtube.com/watch?v=-Rv2radrw5U

oder einfach nach

"Kawasaki Ninja ZX 7 RR Devil - onboard " bei youtube suchen...

LG Marcel

zuletzt bearbeitet 08.12.2014 16:16 | nach oben springen

#16

RE: Empfehlungen für einen Auspuff

in Ninja ZX-R Tonstudio 08.12.2014 16:58
von Synced • Speed-Junkie | 385 Beiträge | 480 Punkte

Mal ne andere Frage bezüglich des Killers. Das Fehlen eines Killers ist nur dann ein Problem, wenn der Pott dadurch zu laut wird oder?

nach oben springen

#17

RE: Empfehlungen für einen Auspuff

in Ninja ZX-R Tonstudio 08.12.2014 17:09
von Dogg • Fulltime-Profi | 702 Beiträge | 721 Punkte

Nein.

Wenn einer rein gehört, und er fehlt, DAS ist ein problem.

nach oben springen

#18

RE: Empfehlungen für einen Auspuff

in Ninja ZX-R Tonstudio 08.12.2014 17:40
von Synced • Speed-Junkie | 385 Beiträge | 480 Punkte

Zitat von Dogg im Beitrag #17
Nein.

Wenn einer rein gehört, und er fehlt, DAS ist ein problem.


Woher soll ein Polizist wissen ob da einer rein gehört oder nicht? Ist die Lautstärke nicht über der erlaubten Dezibelgrenze ist es doch nicht ersichtlich es sei denn er hat Vorwissen?!

nach oben springen

#19

RE: Empfehlungen für einen Auspuff

in Ninja ZX-R Tonstudio 08.12.2014 17:43
von Klausi • *Königinsmeerstürzer* | 37.913 Beiträge | 37951 Punkte

Es gibt kaum noch Pötte, wo kein DB-Killer drin ist.
Und die Polizei ist auch nicht dumm. Bei Schwerpunktkontrollen, werden da schon Spezialisten sein, die die zu kontrollierende Maschine wahrscheinlich besser kenn, als der Besitzer

nach oben springen

#20

RE: Empfehlungen für einen Auspuff

in Ninja ZX-R Tonstudio 08.12.2014 17:52
von Synced • Speed-Junkie | 385 Beiträge | 480 Punkte

Zitat von Klausi im Beitrag #19
Es gibt kaum noch Pötte, wo kein DB-Killer drin ist.
Und die Polizei ist auch nicht dumm. Bei Schwerpunktkontrollen, werden da schon Spezialisten sein, die die zu kontrollierende Maschine wahrscheinlich besser kenn, als der Besitzer



Da geb ich dir Recht. Ich find es lediglich interessant, weil grundsätzlich kann nicht von Vorwissen eines Polizisten ausgegangen sein, dass in den jeweiligen Auspuff ein Killer gehört. Denke da könnte man, wenn man nicht zu laut unterwegs ist mit einem blauen Auge davon kommen

nach oben springen


Besucher
0 Ninjatreiber und 72 Gäste sind Online

Die Ninjas begrüßen das neue Mitglied: Knut Vom heede
Besucherzähler
Heute waren 72 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 64394 Themen und 2016963 Beiträge.
Besucherrekord: 878 Benutzer (02.11.2019 19:10).

   

Bild des Monats Dezember!

Bilder  Upload

Ninja-Forum-Partnerseiten!

 
"Etwas Grünes braucht der Mensch!"
von: chrischan


 

Da der Speicher für Bilder nur 100MB beträgt und Eure Fotos ja immer min. 25x Megapixel haben müssen, bitte ich euch die Bilder hier extern hochzuladen.

Dazu bitte das Bild auswählen, hochladen und entsprechenden Link ins Forum einfügen.

 

 

Teile und Zubehör

   
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen